Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie einen Accu Chek Performa kaufen

Regelmäßige Blutzuckermessung mit einem Glukometer (Glycemic Self-Monitoring - GAS) ist die Möglichkeit, die Glukosemenge (Zucker) zum richtigen Zeitpunkt unabhängig zu überprüfen. Jede Person, die das Messgerät täglich benutzt, kann über die Vor- und Nachteile ihres Geräts sprechen..

Aber was Sie wissen müssen für eine Person, die das notwendige Gerät zum ersten Mal kaufen möchte?

Der Markt für moderne medizinische Geräte präsentiert traditionelle tragbare Blutzuckermessgeräte und neue Artikel, die gerade zum Verkauf stehen.

Die Vertriebsleiter sind Accu-Chek-Blutzuckermessgeräte - die Produkte eines deutschen Unternehmens, das seit vielen Jahren alle Arten von medizinischen Geräten entwickelt und herstellt..

Die breite Funktionalität von Accu-Chek-Geräten wird durch die Möglichkeit ergänzt, Informationen über Ihren eigenen Gesundheitszustand durch die Verbindung des Glukometers mit einem Computer zu lesen.

Alle diese Indikatoren für Anfänger sind jedoch zweitrangig, da die hohe (Labor-) Genauigkeit der Analyse am wichtigsten ist..

Überlegen Sie, was beim Kauf eines Accu Chek Performa- oder Perofrma Nano-Glukometers wichtig ist?

"Blut von einem Finger - Zittern in den Knien" oder wo Sie Blut zur Analyse bekommen können?

An den Fingerspitzen befindliche Nervenenden lassen nicht einmal eine minimale Menge Blut ohne Schmerzen zu. Für viele ist dieser eher "psychologische" Schmerz, der ursprünglich aus der Kindheit stammt, ein unüberwindbares Hindernis für die unabhängige Verwendung des Glukometers.

Accu-Chek-Geräte verfügen über spezielle Düsen zum Durchstechen der Haut von Unterschenkel, Schulter, Oberschenkel und Unterarm.

Um das schnellste und genaueste Ergebnis zu erzielen, muss die vorgesehene Einstichstelle intensiv geschliffen werden.

Stellen Sie keine Stellen in der Nähe von Muttermalen oder Venen durch.

Die Verwendung alternativer Stellen sollte verworfen werden, wenn Schwindel, Kopfschmerzen oder übermäßiges Schwitzen vorliegen.

Accu-Chek Performa oder Accu-Chek Performa Nano: Kaufen Sie am genauesten

Alle Accu-Chek-Modelle sind zertifiziert, um sicherzustellen, dass Ihre Blutzuckerwerte korrekt sind.

Schauen wir uns die neuen Modelle Accu-Chek Performa und Accu-Chek Performa Nano genauer an:

ModellAccu Check PerformaAccu Check Performa Nano
Was sind ähnlich?• 100% ige Genauigkeit des Ergebnisses
• Einfache Steuerungen
• Stylistisches Aussehen
• Kompaktheit
• 5 Sekunden pro Messung
• Große Speicherkapazität (500 Ergebnisse)
• Selbstabschaltfunktion
• Automatische Codierung
• Großes, gut lesbares Display
• Herstellergarantie
• Wecker
• Elektrochemisches Messprinzip
Unterschied• Ohne Ton
• Keine Hintergrundbeleuchtung
• Tonsignale für Sehbehinderte
• Hintergrundbeleuchtung

Die Modelle haben mehr gemeinsam als Unterschiede. Daher müssen Sie sich beim Kauf eines Glukometers auf andere Indikatoren verlassen:

  • Das Alter der Person (eine junge Person wird zusätzliche Funktionen nutzen, eine ältere Person benötigt sie praktisch nicht)
  • Ästhetische Vorlieben (Wahl zwischen hellem Schwarz- und Silberlicht)
  • Verfügbarkeit und Kosten von Verbrauchsmaterialien für das Messgerät (das Gerät wird einmal gekauft und die Teststreifen werden ständig gekauft)
  • Produktgarantie.

Nachteile von Accu-Chek Performa

Nachdem wir die Bewertungen für dieses Modell untersucht hatten, kamen wir zu dem Schluss, dass Benutzer des Accu-Chek Performa-Glukometers nur die hohen Kosten für Verbrauchsmaterialien den Nachteilen dieses Geräts zuschreiben..

Bequeme Verwendung zu Hause

Sie können Ihr Blutbild in 3 einfachen Schritten messen:

  • Wir legen den Teststreifen in das Gerät ein. Das Messgerät schaltet sich automatisch ein.
  • Positionieren Sie das Gerät vertikal, drücken Sie den Startknopf und stechen Sie in saubere, trockene Haut.
  • Tragen Sie den hervorstehenden Blutstropfen auf das gelbe Fenster des Teststreifens auf (es wird kein Blut auf die Oberseite des Teststreifens aufgetragen).
  • Das Ergebnis wird nach 5 Sekunden auf dem Messbildschirm angezeigt.
  • Der festgestellte Messfehler für alle Glukometer beträgt 20%

Automatische Codierung ist eine Tugend

Veraltete Modelle von Blutzuckermessgeräten erforderten eine manuelle Codierung des Geräts (Eingabe der angeforderten Daten). Moderne, fortschrittliche Accu-Chek Performa werden automatisch codiert, was dem Benutzer mehrere Vorteile bietet:

  • Keine Möglichkeit fehlerhafter Daten beim Codieren
  • Bei der Eingabe des Codes wird keine zusätzliche Zeit verschwendet
  • Benutzerfreundlichkeit mit automatischer Codierung

Was Sie über das Sammeln von Blut mit dem Accu-Chek Performa-Messgerät wissen müssen

Typ 1 Diabetes mellitusTyp 2 Diabetes mellitus
Die Blutentnahme wird mehrmals täglich täglich durchgeführt:
• Vor und nach den Mahlzeiten
• Vor dem Schlaf
Ältere Menschen sollten 4-6 Mal pro Woche Blutproben entnehmen lassen, jedoch jedes Mal zu einer anderen Tageszeit

Wenn eine Person Sport oder körperliche Aktivität ausübt, muss der Blutzuckerspiegel vor und nach dem Training zusätzlich gemessen werden.

Die genauesten Empfehlungen zur Anzahl der Blutproben können nur von dem behandelnden Arzt gegeben werden, der mit der Krankengeschichte und den individuellen Merkmalen der Gesundheit des Patienten vertraut ist..

Eine gesunde Person kann ihren Blutzucker einmal im Monat messen, um zu überwachen, ob er steigt oder fällt, wodurch das Krankheitsrisiko verhindert wird. Die Messungen müssen gemäß den beigefügten Anweisungen und zu verschiedenen Tageszeiten durchgeführt werden.

Was kann die Genauigkeit der Analyse beeinflussen??

  • Schmutzige oder nasse Hände
  • Zusätzliches, verstärktes "Auspressen" eines Blutstropfens aus dem Finger
  • Abgelaufene Teststreifen

Die Kosten

Die Preise für Accu-Chek Performa Blutzuckermessgeräte variieren geringfügig je nach Region:

  • Moskau bietet Geräte ab 660 Rubel, Teststreifen (100 Stk.) 1833 Rubel an
  • Tscheljabinsk, Preis - 746 Rubel, Teststreifen (100 Stück) - 1785 Rubel
  • Stavropol - 662 Rubel, 100 Teststreifen von 1678 Rubel
  • Lanzetten (Nadeln) werden zu einem Durchschnittspreis von 550 Rubel für 100 + 2 Stück verkauft

Nützliches Video

Dieses Tutorial für Anfänger hilft Ihnen zu verstehen, wie Sie das Gerät verwenden und wie es funktioniert:

Die Popularität von Akuchek Performa Blutzuckermessgeräten wächst von Jahr zu Jahr. Diese zuverlässigen und einfachen Blutzuckermessgeräte liefern zuverlässig zuverlässige Blutzuckerwerte, die sich nicht von Labortests unterscheiden. Die deutsche Qualität der Geräte macht sie seit über 20 Jahren zum Marktführer auf dem Glukometer-Markt..

Glukometer Akku Chek Active: Komplettset, Funktionen und Vorteile des Geräts

Für Menschen mit Diabetes ist es notwendig, ihre Gesundheit ständig zu überwachen. Andernfalls können unangenehme diabetische Komplikationen auftreten. Bei dieser Krankheit kann die Gefahr nicht nur durch einen Überschuss an Glukose im Blut entstehen, sondern auch durch dessen Mangel.

Um Ihren Blutzuckerspiegel verfolgen zu können, sollten Sie immer ein spezielles mobiles Gerät in Ihrer Nähe haben - ein Glukometer. Von seiner einfachen Verwendung und Genauigkeit hängt die unabhängige Behandlung der Krankheit der Krankheit zu Hause ab.

Vor einer solchen Analyse wurden nur wenige Patienten unabhängig voneinander durchgeführt. Heutzutage kann ein solches Gerät in jeder Apotheke zu einem erschwinglichen Preis gekauft werden. Unter den vielen Geräten erfreut sich das Accu Chek Active Blutzuckermessgerät deutscher Hersteller besonderer Beliebtheit. Eine modifizierte Version dieses Geräts wurde kürzlich erstellt und ist bereits im Verkauf..

Schauen wir uns das genauer an..

Glukometer und seine Eigenschaften

Dieses Produkt der deutschen Firma Roche hat viele positive Bewertungen. Es hat viele Vorteile, die die Nachteile bei weitem übertreffen. Dieses Modell ist für den häufigen Gebrauch sowie für die schnelle Glukosebestimmung geeignet. Für die Sitzung verbringt der Patient etwa 5 Sekunden.

Blut zur Probenahme kann nicht nur vom Finger, sondern auch von der Handfläche und dem Fuß entnommen werden. Blut wird auf einen bereits in das Gerät eingeführten Streifen oder vor dem Einsetzen in das Gerät aufgetragen. Wenn man bedenkt, dass nur ein Tropfen Blut für die Analyse benötigt wird, wird klar, dass das Messgerät ein hochgenaues Gerät ist..

Nach Beendigung des Vorgangs schaltet sich der Accu Chek Active nach zwei Minuten automatisch aus..

Es ist auch erwähnenswert, dass alle erforderlichen Materialien, wie die Bestandteile des Geräts, Streifen, ein Verbindungskabel, über das Daten auf einen PC übertragen werden, kostengünstig sind und für Verbraucher recht erschwinglich sind..

Die Kombination eines tragbaren Geräts mit einem Computer ist ein wichtiger Vorteil. Mit Hilfe von Zubehör können alle Daten auf einen Computer übertragen werden. Akku Chek zeichnet die letzten 350 Injektionen auf, sodass Sie Ihren Blutzuckerspiegel in Wochen oder sogar Monaten analysieren können.

Vorteile der Verwendung

Das Accu Chek Active Glukometer gilt als hochwertiges Gerät, mit dem Patienten jederzeit den genauen Glukosegehalt ermitteln können:

  • Das Gerät mit kompakten Parametern wiegt nur 50 Gramm. Es ist einfach und leicht zu bedienen.
  • Es dient als Erinnerung an die Zeit des Eingriffs nach dem Essen. Wenn Sie den Durchschnittswert des Tests für eine beliebige Anzahl von Tagen oder Monaten (bis zu Monaten) kennen müssen, berechnet sich das Gerät selbst.
  • Das Messgerät ist mit einem automatischen Einschaltsensor ausgestattet. Sobald ein Teigstreifen in das Gerät eingeführt wird, wird er sofort wirksam. Nach dem Ende des Tests schaltet sich das Gerät für aus
  • Wenn das Ablaufdatum der im Gerät befindlichen Streifen abgelaufen ist, wird ein Warnsignal für ihre Unbrauchbarkeit ausgegeben..
  • Es ist möglich, Blut zu entnehmen, um die Glukose darin nicht nur vom Finger an der Hand zu bestimmen. Die Anweisungen zeigen auch andere Körperteile an, die zum Sammeln von Blut verwendet werden können..
  • Man kann auch ein solches Plus von Accu-Chek Active als seine hohe Genauigkeit und Benutzerfreundlichkeit feststellen. Es hat auch ein originelles Design. Es ist auch wichtig, dass Teststreifen nicht teuer sind..

Ausrüstung

Beim Kauf eines Geräts erhalten Sie einen kompletten Satz:

  • Blutzuckermessgerät Akku Chek Active;
  • Ladezelle CR2032;
  • Einstichvorrichtung;
  • 10 Lanzetten und 10 Teststreifen;
  • Handtasche zum Tragen des Gerätes;
  • detaillierte Anleitung;
  • Empfehlungen für die Verwendung eines Spritzenstifts;
  • Garantiekarte.

Accu Chek Performa Glukometer: So wählen Sie ein Gerät aus

Dieses System überwacht die korrekte Funktion während der Blutentnahme. Dies ermöglicht es, mit jedem Verfahren ein genaueres Ergebnis zu erzielen. Das Gerät mit besonderen Eigenschaften wird Diabetikern zu Hause empfohlen.

Das Accu Chek Performa-Messgerät kann mit zwei Blutstropfen testen, die auf einen Teststreifen aufgetragen werden. Dies ermöglicht es, genauere analytische Daten zu erhalten. Wenn dies erforderlich ist, benachrichtigt das Gerät den Diabetiker.

Dieses System verfügt über eine Weckerfunktion, mit der Sie vier Zeitphasen einstellen können, die Sie mit Hilfe eines Signals über den nächsten Vorgang informieren. Das System ist außerdem mit einer speziellen „Accu-Chek Multiclix“ -Einheit zur Blutaufnahme ausgestattet.

Sein Vorteil ist, dass es das einzige auf der Welt ist, das mit Lanzetten in einer Trommel ausgestattet ist. So können Sie ganz einfach und schmerzfrei einen Blutstropfen bekommen. Die richtige Passform und die schnelle Bewegung der Lanzette gewährleisten eine einfache und präzise Punktion.

Jedes Blutzuckermessgerät aus der Accu Chek-Reihe bietet die beste Leistung. Sie alle haben wunderschöne Displays, die Nahaufnahmen der Ergebnisse zeigen. Das Display zeigt auch Uhrzeit und Datum an. Trotzdem unterscheidet sich jeder von ihnen darin, dass er zusätzliche Funktionen, einen anderen Preis und ein anderes Erscheinungsbild haben kann. Betrachten Sie mehrere Modelle aus dieser Serie.

Accu-Chek Mobile

Dies ist ein innovatives Gerät für Zuckermenschen, das ohne Teststreifen arbeitet. Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften ist das System sehr gefragt. Laut Hersteller ist dieses Gerät das einzige mit dieser Funktion..

Das Gerät verfügt über ein praktisches einheitliches System, in dem ein Glukometer, Testkassetten und ein Injektionsgerät angeschlossen sind. Sie müssen keine an den PC gesendeten Berichte selbst ausführen. Eine weitere positive Tatsache, die erwähnenswert ist, ist das Fehlen der Notwendigkeit der Codierung.

Es ist zu beachten, dass das Accu-Chek Mobile aufgrund seiner kleinen Parameter möglicherweise nicht für alle älteren Menschen geeignet ist. Dies sind jedoch die Abmessungen des Geräts, die Diabetikern gefallen, die am häufigsten unterwegs sind. Es wird nicht für Kinder unter 12 Jahren empfohlen. Das Messgerät hat sich als zuverlässig und einfach zu bedienen erwiesen. Darüber hinaus hat es geringe Kosten..

Accu-Chek Aktiv

Die Kosten für dieses Gerät aus der gesamten Serie sind für die meisten Verbraucher am akzeptabelsten. Trotz des günstigen Preises verfügt das Gerät über alle Grundfunktionen, die für eine ständige Überwachung des Blutzuckerspiegels erforderlich sind. Das Gerät verfügt jedoch nicht über zusätzliche Innovationen wie einen Wecker, ein Tagebuch..

Ein anderer Modelltyp kann jedoch das Vorhandensein von Zucker im Blut besonders genau messen. Es ertönt ein Piepton, wenn die Streifen ihr Ablaufdatum erreichen. Bei der Blutentnahme überwacht das Messgerät sein Volumen, um sicherzustellen, dass die Analysedaten korrekt sind.

Accu-Chek Performa Nano

Dieses Modell gilt als das beste unter ähnlichen Geräten, die für die Glukoseüberwachung bei Diabetikern entwickelt wurden. Es liefert genaue Daten, sehr kompakt und schön. Der Accu-Chek Performa Nano kann 500 Ergebnisse zusammen mit dem Datum speichern.

In diesem Gerät wird die Codierung automatisch durchgeführt. Die Messungen werden in einem Volumen von 0,6 - 33,3 mmol / l durchgeführt.

Um die Ergebnisse mit externen Geräten zu synchronisieren, verfügt das Messgerät über einen Infrarotanschluss.

Accu-Chek Performa

Das Gerät verwendet vergoldete Elektroden, was die Genauigkeit der Analyseergebnisse erheblich erhöht. Das Accu Chek Performa-Messgerät verfügt außerdem über eine Alarmfunktion. Sie wird den Patienten immer an die nächste Blutentnahme erinnern.

Accu-Chek Go

Dieses Modell ist der Vorgänger des Accuchek performa Blutzuckermessgeräts. Derzeit ist der Accu-Chek Go nicht mehr in Produktion. Daher kann es zu einem reduzierten Preis erworben werden..

Accu-Chek Aviva

Dieses Modell eines Blutzuckermessgeräts gilt seit langem als zuverlässiger Assistent für viele Diabetiker. Das Gerät verfügt über kleine Parameter und ist mit einer Vielzahl notwendiger Funktionen ausgestattet. Um die Glukose für das Gerät zu testen, ist nur eine geringe Menge Blut (0,6 μl) ausreichend.

Das Accu-Chek Aviv-Verfahren ist dank des integrierten Accu-Chek Multiclik-Injektionsgeräts schmerzfrei. Es ist mit einem speziellen Griff ausgestattet, mit dem Sie die gewünschte Eindringtiefe der Lanzette einstellen können.

So wählen Sie ein Accu-Chek-Blutzuckermessgerät

Diese Frage kann nicht eindeutig beantwortet werden. Tatsache ist, dass jeder Mensch individuell ist und seine eigenen Bedürfnisse und Geschmäcker hat. Den Bewertungen nach zu urteilen, haben sich die Accu Chek Blutzuckermessgeräte gut bewährt. Sie geben innerhalb von 5 Sekunden ein Ergebnis, während ihr Fehler ziemlich gering ist.

Damit belegte das Accu-Chek Active-Gerät den dritten Platz in der Liste der besten Glukosemessgeräte zur Bestimmung der Glukose. Darüber hinaus wurden zwei weitere Modelle aus dieser Serie in die Top Ten der Geräte aufgenommen - Accu-Chek Mobile (5. Platz) und Accu-Chek Performance (6. Platz)..

Accu Chek Performa Nano: Gebrauchsanweisung

Dieser intelligente Assistent erleichtert es den Patienten, den Überblick über ihre Medikamente zu behalten. Innerhalb von 5 Sekunden erhält der Patient ein genaues Ergebnis. Der Accu Chek Performa Nano eignet sich besonders für Patienten der Gruppen 1 und 2.

Er hat viele positive Eigenschaften, die Aufmerksamkeit verdienen..

So synchronisieren Sie das Messgerät mit Ihrem PC

Dieses Gerät verfügt über eine so wichtige Funktion wie die Synchronisierung mit einem Computer. Dank dieser Funktion können Sie in Zukunft alle erzielten Ergebnisse detailliert analysieren. Ein spezielles Kabel dient zum Synchronisieren der beiden Geräte. Es könnte ein USB-Kabel sein. Wir stecken einen Stecker in die Buchse des Messgeräts, der zweite Stecker in den Anschluss am PC.

Gebrauchsanweisung des Glukometers

Der Teststreifen muss in das Gerät eingelegt werden, damit das Gerät funktioniert. Auf dem Bildschirm wird zuerst ein numerischer Code und dann ein Symbol für einen Blutstropfen angezeigt. Dies bedeutet, dass der Patient den Eingriff starten kann..

Die Punktion erfolgt mit einem speziellen Stift am Mittelfinger. Der erscheinende Blutstropfen sollte auf die Spitze des gelben Streifens aufgetragen werden. Wenn der Teststreifen das Blut vollständig absorbiert hat, beginnt das Messgerät mit der Untersuchung. Nach 5 Sekunden erscheint das Analyseergebnis auf dem Display.

Was tun, damit Ihr Messgerät ordnungsgemäß funktioniert?

Der Accu Chek Performa Nano muss unbedingt genaue Daten liefern. In diesem Fall sollte es überprüft werden..

Es wird mit einer speziellen Lösung durchgeführt, die entweder einzeln oder zusammen mit Teststreifen erworben werden kann. Die Lösung enthält reine Glucose, die als 100% der Datenberechnungsrate angenommen wird. Von ihm werden weitere Berechnungen durchgeführt..

Das Messgerät wird in folgenden Fällen überprüft:

  • nach Verwendung aller Teigstreifen;
  • nach dem Reinigen des Gerätes;
  • wenn das Instrument eindeutig falsche Ergebnisse liefert.

Mögliche Fehler und Probleme mit dem Messgerät

Es gibt nicht viele Fehler bei der Verwendung eines Blutzuckermessgeräts, aber Sie müssen sie kennen, damit es keine Probleme gibt.

Daher wird jeder Fehler auf dem Monitor des Geräts angezeigt:

  • E5 mit der Sonne. Das Gerät ist Sonnenlicht ausgesetzt. Es ist notwendig, zurück in den Schatten zu treten und den Vorgang zu wiederholen.
  • E5. Ist einem elektromagnetischen Feld ausgesetzt, ist es besser, von diesem Ort wegzukommen.
  • E1. Streifen falsch eingelegt. Wiederholen Sie den Teigladevorgang erneut.
  • EEE. Das Messgerät hat eine Art Panne. Es sollte mit einer Garantiekarte und einem Scheck in den Laden gebracht werden.

Teststreifen, Lanzetten für Accu Chek Active

Alle Zubehörteile für das Messgerät (Streifen, Lanzetten) sind separat erhältlich. Nachdem Sie die Anweisungen gelesen haben, lernen Sie die Regeln für deren Verwendung kennen. Es kommt vor, dass der in das Gerät eingegebene Code-Chip nicht mit dem auf der Strip-Box aufgezeichneten Code übereinstimmt.

In diesem Fall kann keine Blutentnahme durchgeführt werden, da der Test falsch ist. Sie müssen die Instrumente in die Apotheke bringen und über die aufgetretenen Probleme berichten.

Error

Alle Hauswerte gelten als korrekt, wenn sie innerhalb von ± 20% des genauesten Labortests schwanken. Ein solcher Fehler des Gerätes ist zulässig und hat keinen Einfluss auf das Behandlungsverfahren..

Gebrauchsanweisung des Accu Chek Active Blutzuckermessgeräts

Der Verlauf von Diabetes mellitus hängt direkt vom Blutzuckerspiegel ab. Ein Übermaß oder ein Mangel daran ist gefährlich für Menschen, die an dieser Krankheit leiden, da es verschiedene Komplikationen verursachen kann, einschließlich des Ausbruchs des Komas..

Um die Glykämie zu kontrollieren und weitere Behandlungstaktiken auszuwählen, muss der Patient ein spezielles medizinisches Gerät kaufen - ein Glukometer.

Das Accu Chek Active Gerät ist ein beliebtes Modell für Diabetiker..

Merkmale und Vorteile eines Glukometers

Praktisch für die tägliche Blutzuckerkontrolle.

  • Für einen Glukosetest werden ca. 2 µl Blut (ca. 1 Tropfen) benötigt. Das Gerät benachrichtigt über die unzureichende Menge des Testmaterials mit einem speziellen Tonsignal, was bedeutet, dass nach dem Ersetzen des Teststreifens eine erneute Messung erforderlich ist.
  • Mit dem Gerät können Sie den Glukosespiegel messen, der im Bereich von 0,6 bis 33,3 mmol / l liegen kann.
  • In der Verpackung befindet sich ein spezieller Code-Chip mit den Messstreifen, dessen dreistellige Nummer mit der auf dem Etikett auf der Verpackung angegebenen identisch ist. Die Messung des Zuckerwerts am Gerät ist nicht möglich, wenn die Codierung der Zahlen nicht übereinstimmt. Verbesserte Modelle erfordern keine Codierung mehr. Beim Kauf von Teststreifen kann der Aktivierungs-Chip in der Verpackung sicher entsorgt werden.
  • Das Gerät schaltet sich nach der Installation des Streifens automatisch ein, sofern der Code-Chip aus der neuen Verpackung bereits in das Messgerät eingesetzt ist.
  • Das Messgerät ist mit einer Flüssigkristallanzeige mit 96 Segmenten ausgestattet.
  • Nach jeder Messung können Sie dem Ergebnis, das mit der Sonderfunktion erhalten wurde, einen Hinweis zu den Umständen hinzufügen, die den Glukosewert beeinflusst haben. Dazu reicht es aus, die entsprechende Markierung im Gerätemenü auszuwählen, z. B. vor / nach einer Mahlzeit oder unter Angabe eines Sonderfalls (körperliche Aktivität, außerplanmäßiger Snack);
  • Die Temperaturlagerbedingungen ohne Batterie liegen zwischen -25 und + 70 ° C und mit einer Batterie zwischen -20 und + 50 ° C;
  • Die während des Betriebs des Geräts zulässige Luftfeuchtigkeit sollte 85% nicht überschreiten.
  • Messungen sollten nicht an Orten durchgeführt werden, die um mehr als 4000 Meter über dem Meeresspiegel liegen.
  • Der integrierte Speicher des Geräts kann bis zu 500 Messungen speichern, die sortiert werden können, um einen durchschnittlichen Glukosewert für eine Woche, 14 Tage, einen Monat und ein Viertel zu erhalten.
  • Die durch glykämische Forschung gewonnenen Daten können über einen speziellen USB-Anschluss auf einen PC übertragen werden. Bei älteren GC-Modellen ist zu diesem Zweck nur ein Infrarotanschluss installiert, es gibt keinen USB-Anschluss.
  • Die Forschungsergebnisse nach der Analyse sind nach 5 Sekunden auf dem Gerätebildschirm sichtbar.
  • Um eine Messung durchzuführen, müssen Sie keine Tasten am Gerät drücken.
  • Neue Gerätemodelle erfordern keine Codierung.
  • Der Bildschirm ist mit einer speziellen Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, die es ermöglicht, das Gerät auch für Personen mit eingeschränkter Sehschärfe bequem zu verwenden.
  • Die Batterieanzeige wird auf dem Bildschirm angezeigt, sodass Sie die Zeit des Austauschs nicht verpassen können.
  • Das Messgerät schaltet sich nach 30 Sekunden automatisch aus, wenn es sich im Standby-Modus befindet.
  • Das Gerät ist aufgrund seines geringen Gewichts (ca. 50 g) bequem in einer Tasche zu tragen.

Das Gerät ist recht einfach zu bedienen und wird daher sowohl von erwachsenen Patienten als auch von Kindern erfolgreich eingesetzt..

Instrumentenset

Die folgenden Komponenten sind im Lieferumfang des Geräts enthalten:

  1. Das Messgerät selbst mit einer Batterie.
  2. Accu Chek Softclix-Gerät zum Durchstechen eines Fingers und zum Abziehen von Blut.
  3. 10 Lanzetten.
  4. 10 Teststreifen.
  5. Koffer zum Transport des Gerätes erforderlich.
  6. USB-Kabel.
  7. Garantiekarte.
  8. Bedienungsanleitung für das Messgerät und das Fingerlanzgerät in russischer Sprache.

Mit einem vom Verkäufer ausgefüllten Gutschein wird eine Garantiezeit von 50 Jahren festgelegt.

Gebrauchsanweisung

Die Messung des Blutzuckers erfolgt in mehreren Schritten:

  • Vorbereitung auf die Forschung;
  • Blut gewinnen;
  • Zuckerwert messen.

Regeln für die Studienvorbereitung:

  1. Die Hände müssen mit Seife gewaschen werden.
  2. Die Finger sollten vorab durch Massagebewegungen geknetet werden..
  3. Bereiten Sie vorab einen Messstreifen für das Messgerät vor. Wenn für das Gerät eine Codierung erforderlich ist, überprüfen Sie, ob der Code auf dem Aktivierungs-Chip mit der Nummer auf der Streifenverpackung übereinstimmt.
  4. Führen Sie die Lanzette nach dem Entfernen der Schutzkappe in das Accu Chek Softclix-Gerät ein.
  5. Stellen Sie die entsprechende Punktionstiefe auf Softclix ein. Für Kinder reicht es aus, den Knopf um eine Stufe zu drehen, und ein Erwachsener benötigt meistens eine Tiefe von 3 Einheiten.

Regeln für die Blutentnahme:

  1. Der Finger an der Hand, aus der das Blut entnommen wird, sollte mit einem in Alkohol getauchten Wattestäbchen behandelt werden.
  2. Legen Sie den Accu Chek Softclick auf Ihren Finger oder Ihr Ohrläppchen und drücken Sie den Abzug.
  3. Sie müssen leichten Druck auf den Bereich in der Nähe der Punktion ausüben, um genügend Blut zu erhalten.

Analyseregeln:

  1. Legen Sie den vorbereiteten Teststreifen in das Messgerät.
  2. Berühren Sie mit Ihrem Finger / Ohrläppchen mit einem Tropfen Blut das grüne Feld auf dem Streifen und warten Sie auf das Ergebnis. Wenn nicht genügend Blut vorhanden ist, ertönt ein entsprechender akustischer Alarm.
  3. Merken Sie sich den Glukosewert, der auf dem Display angezeigt wird.
  4. Falls gewünscht, können Sie den resultierenden Indikator markieren.

Es ist zu beachten, dass abgelaufene Teststreifen nicht für die Analyse geeignet sind, da sie unzuverlässige Ergebnisse liefern können..

Synchronisation mit PC und Zubehör

Das Gerät verfügt über einen USB-Anschluss, an den ein Kabel mit einem Micro-B-Stecker angeschlossen ist. Das andere Ende des Kabels muss an einen PC angeschlossen sein. Zum Synchronisieren von Daten benötigen Sie eine spezielle Software und ein Computergerät, die Sie erhalten, indem Sie sich an das entsprechende Informationszentrum wenden.

1. Anzeige 2. Tasten 3. Abdeckung des optischen Sensors 4. Optischer Sensor 5. Führung des Teststreifens 6. Verriegelung der Batterieabdeckung 7. USB-Anschluss 8. Code-Chip 9. Batteriefach 10. Typenschild 11. Teststreifenbehälter 12. Teststreifen 13. Steuerungslösungen 14. Code-Chip 15. Batterie

Das Messgerät erfordert den ständigen Kauf von Verbrauchsmaterialien wie Teststreifen und Lanzetten.

Preise für Verpackungsstreifen und Lanzetten:

  • Eine Packung kann 50 oder 100 Streifen enthalten. Die Kosten variieren zwischen 950 und 1700 Rubel, abhängig von der Menge in der Box;
  • Lanzetten sind in Mengen von 25 oder 200 erhältlich. Ihre Kosten liegen zwischen 150 und 400 Rubel pro Packung.

Mögliche Fehler und Probleme

Damit das Messgerät ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie es mit einer Kontrolllösung testen, bei der es sich um reine Glukose handelt. Es kann separat in jedem Geschäft für medizinische Geräte erworben werden.

Die Überprüfung Ihres Messgeräts ist in folgenden Situationen erforderlich:

  • Verwendung einer neuen Verpackung von Teststreifen;
  • nach dem Reinigen des Gerätes;
  • wenn die erhaltenen Messwerte auf dem Gerät verzerrt sind.

Tragen Sie zum Testen des Messgeräts anstelle von Blut eine Kontrolllösung mit niedrigem oder hohem Glukosegehalt auf den Teststreifen auf. Nach der Anzeige des Messergebnisses muss es mit den auf dem Röhrchen von den Streifen angezeigten Anfangsindikatoren verglichen werden.

Bei der Arbeit mit dem Gerät können folgende Fehler auftreten:

  • E5 (mit dem Emblem der Sonne). In diesem Fall reicht es aus, das Display vom Sonnenlicht zu entfernen. Wenn das angegebene Emblem nicht vorhanden ist, ist das Gerät einem erhöhten elektromagnetischen Einfluss ausgesetzt.
  • E1. Der Fehler tritt auf, wenn der Streifen falsch installiert ist.
  • E2. Diese Meldung wird angezeigt, wenn die Glukosewerte niedrig sind (unter 0,6 mmol / l).
  • Н1 - das Messergebnis war höher als 33 mmol / l;
  • EEE. Der Fehler weist auf eine Fehlfunktion des Messgeräts hin..

Diese Fehler treten am häufigsten bei Patienten auf. Wenn Sie andere Probleme haben, sollten Sie die Anweisungen für das Gerät lesen.

Benutzermeinung

Aus den Rückmeldungen der Patienten können wir schließen, dass das Accu Chek Mobile-Gerät recht bequem und einfach zu bedienen ist. Einige weisen jedoch darauf hin, dass die PC-Synchronisationstechnik nicht gut durchdacht ist, da die erforderlichen Programme nicht im Paket enthalten sind und Sie im Internet nach ihnen suchen müssen.

Ich benutze das Gerät seit über einem Jahr. Im Vergleich zu früheren Geräten gab mir dieses Messgerät immer die richtigen Glukosewerte. Ich habe meine Leistung auf dem Gerät mehrmals anhand der Ergebnisse der Analyse in der Klinik überprüft. Meine Tochter hat mir geholfen, eine Erinnerung für die Durchführung von Messungen festzulegen, sodass ich jetzt nicht vergesse, meinen Zucker rechtzeitig zu kontrollieren. Es ist sehr bequem, diese Funktion zu verwenden.

Ich habe Akku Chek Active auf Empfehlung eines Arztes gekauft. Ich war enttäuscht, als ich mich entschied, die Daten auf meinen Computer zu übertragen. Ich musste mir Zeit nehmen, um die notwendigen Programme für die Synchronisation zu finden und dann zu installieren. Sehr ungemütlich. Es gibt keine Kommentare zu den übrigen Funktionen des Geräts: Es liefert das Ergebnis schnell und ohne große Fehler in Zahlen.

Videomaterial mit einer detaillierten Übersicht über das Messgerät und die Regeln für seine Verwendung:

Das Akku Chek Active Kit ist sehr beliebt und kann daher in fast allen Apotheken (online oder im Einzelhandel) sowie in Fachgeschäften für medizinische Geräte erworben werden.

Accu Chek Active Blutzuckermessgerät: Nutzungsbedingungen

Für Diabetiker ist es wichtig, eine regelmäßige Blutzuckermessung aufrechtzuerhalten. Mit einem genauen Blutzuckermessgerät können Sie die Analyse einfach und schnell selbst durchführen. Einfachheit und Lebensdauer hängen von der Wahl des Geräts ab. Viele Patienten wählen das Accu Chek Active Messgerät.

Spezifikationen

Das Blutzuckermessgerät wurde von der deutschen Firma Roche Diagnostics entwickelt. Teil der Akku Chek Linie. Das "Asset" -Modell ist für den häufigen Gebrauch konzipiert.

  • Gewicht - 60 g;
  • Abmessungen - 97,8 × 46,8 × 19,1 mm;
  • Blutvolumen zur Analyse - 2 μl;
  • Messbereich - 0,6–33,3 mmol / l;
  • Wartezeit - 5 Sekunden;
  • Speicher - 350 spart;
  • Einschalten - automatisch nach der Installation des Teststreifens, ausschalten - 30 oder 90 Sekunden nach dem Test.

Ausrüstung

Das Kit enthält:

  • Glukometer,
  • Batterie (Lithiumbatterie CR 2032),
  • spezielles Stechgerät "Softclix",
  • Satz von 10 sterilen Lanzetten, 10 Teststreifen,
  • USB-Kabel,
  • Fall,
  • Anweisung,
  • Garantiekarte.

Anleitung und Garantiekarte enthalten. Der Hersteller gewährt eine 50-jährige Garantie, die Akku Chek Active von anderen Marken von Blutzuckermessgeräten abhebt..

Die Betriebstemperatur reicht von –20 bis +50 ° C. Die optimale Luftfeuchtigkeit beträgt nicht mehr als 85%. Das Gerät funktioniert ordnungsgemäß in Höhen bis zu 4000 m über dem Meeresspiegel.

Leistungen

Accu Chek Active bietet eine Reihe bedeutender Vorteile.

Kompaktheit

Das Accu Chek Active Messgerät ist sehr kompakt und leicht. In eine praktische Tasche gefaltet, können Sie es zur Arbeit tragen und Ausflüge unternehmen.

Anzeige

Das Display ist Flüssigkristall, hat 96 Segmente und eine Hintergrundbeleuchtung. Es ist praktisch für ältere und sehbehinderte Patienten. Der große Bildschirm zeigt große Zahlen und eine Batterieanzeige an. Dies hilft, die Batterie rechtzeitig auszutauschen. Im Durchschnitt hält der Akku 1.000 Messungen.

Erinnerung

Nach Durchführung des Tests wird den erhaltenen Ergebnissen eine Notiz hinzugefügt. Im Menü können Sie ein Etikett aus der angegebenen Liste auswählen: vor / nach einer Mahlzeit, Übung oder einem Snack. Das Gerät zeigt Durchschnittswerte für 7, 14 Tage sowie für einen Monat oder ein Quartal an. Die gespeicherten Daten können sortiert werden. Mit einem USB-Kabel werden die Testergebnisse auf externe Medien übertragen.

Flexible Einstellungen

In den Einstellungen können Sie die Abschaltzeit, den Alarm und die kritischen Blutzuckerwerte einstellen. Das Gerät meldet, dass die Teststreifen ungültig sind. Das Messgerät ist mit einem speziellen Pannen-Tiefenregler ausgestattet. Darauf wird das gewünschte Niveau eingestellt, die Länge der Nadel bestimmt. Wählen Sie für Kinder Stufe 1, für Erwachsene - 3. Auf diese Weise können Sie die Blutentnahme so schmerzfrei wie möglich gestalten..

Wenn nicht genügend Blut für den Test vorhanden ist, ertönt ein Warnsignal. In diesem Fall ist eine zweite Blutentnahme erforderlich. Das Gerät bestimmt den Glukosespiegel im Blut am genauesten, sodass Sie die optimale Dosis von Antihyperglykämika oder Insulin berechnen können.

Nachteile

Zu den Nachteilen gehören:

  • Teststreifen mit durchschnittlicher Qualität. Es ist schwierig, Blut auf ihre glatte Oberfläche aufzutragen, es fließt oft vom Indikator.
  • Das Gerät muss regelmäßig gewartet und hygienisch gereinigt werden. Das Gerät muss zerlegt und alle kleinen Partikel, die sich unter dem Gehäuse angesammelt haben, müssen entfernt werden. Andernfalls liefert das Messgerät ungenaue Ergebnisse..
  • Hohe Betriebskosten. Die Batterie und die Verbrauchsmaterialien sind teuer, insbesondere die Batterie.

Anleitung

Analysieren und bereiten Sie das Gerät mit sauberen, gewaschenen Händen vor..

  1. Codieren Sie das Messgerät bei Bedarf. Setzen Sie den Code-Chip aus der Packung mit den Teststreifen in den entsprechenden Steckplatz ein. Überprüfen Sie die Nummer des Aktivierungschips mit dem Code auf der Verpackung. Wenn es übereinstimmt, installieren Sie einen Teststreifen. Bei sachgemäßer Lagerung sind sie 18 Monate haltbar. Schließen Sie das Teststreifenfläschchen fest..
  2. Bereiten Sie ein Stechgerät vor. Setzen Sie die Einweglanzette ein, indem Sie die Schutzkappe entfernen und die gewünschte Punktionsstufe auswählen. Bereiten Sie die Blutentnahmestelle vor. Dies kann der Ringfinger, Daumen, Handfläche, Schulter, Oberschenkel, Wade oder Unterarm sein. Um die Zirkulation zu beschleunigen, reiben oder erwärmen Sie die vorgesehene Injektionsstelle. Behandeln Sie die Haut mit einer Alkohollösung. Drücken Sie die Starttaste, während das Messgerät an dem ausgewählten Bereich angebracht ist.
  3. Tragen Sie den Blutstropfen auf, der auf dem Teststreifen erscheint: Der Bereich ist grün markiert. Das Instrument beginnt mit der Prüfung. Nach 5 Sekunden erscheint das Testergebnis auf dem Bildschirm. Die Daten werden automatisch im Gerätespeicher gespeichert. Eine Warnung ertönt, wenn Ihr Glukosespiegel zu niedrig oder zu hoch ist..

Manchmal meldet das Messgerät einen Fehler. Dies kann passieren, wenn ein Teststreifen aus einer neuen Verpackung verwendet wird, weil das Klebeband nicht ordnungsgemäß installiert wurde oder wenn die Reinigung erfolgt ist. Wenden Sie sich im Falle einer Fehlfunktion an ein Servicecenter oder ein Fachgeschäft..

Hoher oder niedriger Blutzucker ist gefährlich für die Gesundheit eines Diabetikers. Regelmäßige Überwachung wird dazu beitragen, die Entwicklung möglicher pathologischer Zustände zu verhindern. Mit Hilfe des Accu Chek Active Blutzuckermessgeräts können Sie unabhängig von äußeren Umständen eine tägliche Analyse durchführen.

Accu-chek Blutzuckermessgeräte - Typen, Unterschiede

Die Marke Accu-Chek nimmt eine der führenden Positionen auf dem Markt für Systeme zur Messung des Blutzuckers und zur Überwachung von Diabetes ein. Dies verdankt er der langjährigen Forschung auf diesem Gebiet und der etablierten Produktion von Qualitätsprodukten. Endokrinologen auf der ganzen Welt empfehlen ihren Patienten Accu-Chek und verlassen sich dabei auf die Genauigkeit ihrer Indikationen und die einfache Anwendung im Alltag.

Arten von Accu-Chek-Glukometern, ihre Unterschiede

Die Accu-Chek-Blutzuckermessgeräte werden von der 1896 gegründeten Schweizer Firma Roche hergestellt, die sofort Diagnostika und Medikamente aller Art als Haupttätigkeitsfeld auswählte. Heute ist Roche eine Gruppe von Unternehmen auf der ganzen Welt, deren Budget und Produktionsvolumen sie zum Branchenführer machen. Eine der Aktivitäten des Unternehmens ist das breiteste Angebot an Selbstkontrollprodukten für Menschen mit Diabetes, darunter die folgenden Produkte:

  • Glukometer;
  • Teststreifen;
  • Hautlanzgeräte;
  • Lanzetten;
  • Software ;
  • Insulinpumpen und Infusionssets.

Roche hat die Marke Accu-Chek als Marke ausgewählt, unter der Roche seine Blutzuckermessgeräte vermarktet, die sowohl von Ärzten als auch von Patienten allgemein anerkannt und respektiert werden. Heute bietet die Marke ihren Kunden vier Hauptmodelle ihrer Geräte:

Trotz der Unterschiede in Design, Funktionalität und Kosten zeichnen sich alle diese Blutzuckermessgeräte durch hohe Genauigkeit, Zuverlässigkeit im Betrieb und eine intuitive Benutzeroberfläche aus, auch für ältere Patienten..

Zum Beispiel ist das Accu-Chek Active-Messgerät seit etwa 20 Jahren in Produktion und wird von Zeit zu Zeit geringfügig verbessert. Damit ist es das weltweit beliebteste seiner Art (über 20 Millionen verkaufte Blutzuckermessgeräte in mehr als 100 Ländern). Das Accu-Chek Performa Nano-Blutzuckermessgerät ist wiederum klein und attraktiv in modernem Design, weshalb es von jungen Patienten bevorzugt wird, die häufig nicht zu Hause sind. Mit der geringen Größe können Sie das Messgerät in Ihrer Handtasche oder Aktentasche tragen.

Das Accu-Chek Mobile Blutzuckermessgerät ist zu Recht der Pionier auf dem Markt für Geräte ohne Verwendung von Teststreifen. Wie Sie wissen, erschweren diese Streifen die täglichen Blutzuckermessungen, da Sie wissen müssen, wie Sie sie richtig handhaben, während Sie sie nach strengen Regeln aufbewahren. Das Roche-Messgerät ist frei von diesen Nachteilen, da es bereits eine Testkassette für 50 Messungen enthält. Es ist einfach, es zu ändern, nachdem die Ressource erschöpft ist. Diese Option ist ideal für Patienten, die aufgrund ihrer individuellen Eigenschaften Schwierigkeiten haben, mit herkömmlichen Teststreifen umzugehen..

Das Accu-Chek Go-Glukometer ist ein günstigeres Modell: Es hat ein einfaches Design und nur das erforderliche Minimum an Funktionen, wodurch seine Kosten für buchstäblich jeden Diabetiker erschwinglich werden.

Die Marke Accu-Chek stellt nicht nur Blutzuckermessgeräte her, sondern auch verwandte Produkte wie Lanzetten, Geräte zum Durchstechen der Haut, um Zugang zu Blut zu erhalten. Bei einigen Modellen ist diese Option bereits im Messgerät enthalten, separat erhältliche Lanzetten haben jedoch ihre eigenen Vorteile: Die Trennung der Funktionen garantiert eine höhere Zuverlässigkeit jedes einzelnen Produkts und vereinfacht die entsprechenden Manipulationen. Ein Paradebeispiel ist die Accu-Chek Multiclix-Lanzette, die über eine eingebaute Kassette mit einem Trommelzufuhrsystem für die Lanzette verfügt. Jede Spitze (insgesamt sechs in der Kassette) ist durch eine eigene sterile Kappe geschützt, die während des Gebrauchs automatisch entfernt wird. Eine Punktion mit einem solchen Gerät kann auf 11 Tiefenpositionen eingestellt werden und dauert nach dem Drücken nicht länger als drei Millisekunden.

Technische Eigenschaften und Beschreibung von Blutzuckermessgeräten

Jedes Accu-Chek-Produkt verfügt über eine Überprüfung und Anweisungen, die auf der Website des Herstellers leicht zu finden sind. In den meisten Fällen sind solche Tricks jedoch überflüssig: Jedes Glukometer dieser Marke ist bequem und einfach zu verwenden. Sie können es in wenigen Minuten beherrschen. Von größtem Interesse sind in diesem Zusammenhang die technischen Unterschiede zwischen verschiedenen Modellen, anhand derer beurteilt werden kann, welcher Diabetiker die beste Wahl treffen kann. Zum Beispiel macht das Accu-Chek Performa Nano-Glukometer die Messung des Blutzuckers bequem und organisch, was durch sein geringes Gewicht und seine geringe Größe von 40 Gramm erleichtert wird. Massen, sieben Zentimeter lang und nur vier Zentimeter breit. Im wahrsten Sinne des Wortes passt ein Gerät sogar in eine Kleidertasche. Ein wichtiger Unterschied zwischen diesem Modell und seinen einfacheren Gegenstücken ist die elektrochemische und nicht die photometrische Methode zur Berechnung des Blutzuckers (diese Methode ist viel genauer und hygienisch geschützt). Interessant sind auch andere Eigenschaften von Performa Nano:

  • Speicherkapazität für 500 Glukosemessungen mit Uhrzeit und Datum des Tests;
  • Batterie für 1000 Messungen ausgelegt;
  • Wecker mit vier Positionen;
  • eine breite Palette von Betriebsbedingungen: von -25 bis +70 Grad Celsius und bis zu 90% Luftfeuchtigkeit.

Das innovative Modell Accu-Chek Mobile, das keine offenen Teststreifen verwendet, ist wiederum sehr gefragt. Durch die Ablehnung der üblichen Methode konnten mehrere Probleme gleichzeitig gelöst werden: Patienten mit schlechten motorischen Fähigkeiten und Sehvermögen müssen nicht mit der Vorbereitung auf die Analyse eines separaten Streifens leiden, es ist einfacher, einen Blutstropfen auf den Tester aufzutragen, und das Risiko einer unachtsamen Kontamination der Streifenoberfläche während des Gebrauchs wird beseitigt. Stattdessen ist das Messgerät mit einer Patrone für 50 Tests und einer eingebauten Lanzette ausgestattet, die ihre Abmessungen geringfügig vergrößerte (12 Zentimeter lang und etwas mehr als sechs Zentimeter breit bei einem Gesamtgewicht von 130 Gramm)..

Im Gegensatz zu preisgünstigen Blutzuckermessgeräten verfügt Mobile über viele zusätzliche Funktionen, die den täglichen Kampf gegen Diabetes erleichtern: Zum Beispiel verfügt es über ein gut aussehendes OLED-Display und ein russifiziertes Menü sowie eine Speicherkapazität von 2000 Messungen. Die Liste der anderen Optionen des Messgeräts ist erstaunlich:

  • die Fähigkeit, durchschnittliche Glukosewerte nach Tag und Woche zu verfolgen;
  • Einrichten von Erinnerungen an die Notwendigkeit, einen Test durchzuführen;
  • Einstellen eines individuellen Messbereichs;
  • vorgefertigte Berichte über die Dynamik von Änderungen beim Kopieren auf einen Computer;
  • austauschbare Batterien für 500 Tests;
  • Blutzuckermessung in fünf Sekunden.

Bei den von Roche angebotenen Lanzetten sorgt der oben beschriebene Accu-Chek Multiclix für eine hohe Bewegungsstabilität jeder Nadel in der Sechs-Schützen-Trommel. In diesem Fall ist das Gerät so ausgelegt, dass es vor versehentlichem Drehen der Kassette in die entgegengesetzte Richtung und Wiederverwendung der Einweglanzette schützt. Das System selbst macht es einfach, die gesamte Trommel auf einmal zu wechseln, sodass der Diabetiker sich nicht um das Ersetzen jeder einzelnen Spitze kümmern muss. Es muss noch hinzugefügt werden, dass die Nadeln im Multiclix ultradünn sind: Nur 0,3 mm Durchmesser, was zusammen mit einer sehr hohen Punktionsgeschwindigkeit das gesamte Verfahren praktisch schmerzfrei macht - dies ist ein wertvolles Argument, wenn Kinder oder empfindliche Patienten die Lanzette verwenden..

Verwendung des Accu-Chek-Messgeräts?

Im Allgemeinen sind Empfehlungen für die tägliche Selbstverwaltung von Accu-Chek-Glukometern Standard für alle Modelle, es gibt jedoch noch einige Nuancen, die vom Design des Geräts abhängen. Einige Proben sind beispielsweise einfach zu verwenden: Um den Zucker mit dem Accu-Chek Mobile zu messen, müssen Sie die Schutzkappe am Ende des Geräts schieben, dann die Haut mit einer eingebauten Lanzette durchstechen, dann einen Tropfen Blut auf die Testoberfläche auftragen und die Kappe schließen - nur vier Schritte. In diesem Fall kann sogar ein Kind verstehen, wie das Accu-Chek-Messgerät richtig verwendet wird..

Das Accu-Chek Performa Nano-Glukometer erfordert vom Patienten etwas mehr Aufwand, um die Glukosekonzentration zu messen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die im Gerät eingebetteten Codierungen und die auf den Teststreifen markierten Codierungen übereinstimmen müssen. Der erste Schritt besteht darin, den Streifen in das Messgerät einzuführen. Danach schaltet er sich automatisch ein und überprüft seine Kompatibilität. Der Beginn der Verwendung wird durch ein blinkendes Blutstropfen-Symbol auf dem Bildschirm angezeigt. Danach müssen Sie mit der SoftClix-Lanzette einen Tropfen Blut entnehmen und die gelbe Spitze des Teststreifens daran befestigen. Auf dem Bildschirm wird ein Sanduhrsymbol angezeigt, das auf eine ausstehende Messung hinweist. Nach nur fünf Sekunden wird dort auch der Glukosewert angezeigt. Das Ergebnis wird automatisch im Speicher des Messgeräts gespeichert, während es auf Wunsch des Patienten als "vor den Mahlzeiten" oder "nach den Mahlzeiten" markiert werden kann..

Der Accu-Chek Multiclix ist sehr einfach zu handhaben:

  1. Zunächst wird das Vorhandensein einer nicht verwendeten Lanzette in der Trommel überprüft, und wenn sie nicht vorhanden ist, wechselt die Trommel zu einer neuen.
  2. Die Einstichtiefe wird eingestellt (für die erste Verwendung ist es besser, einen kleinen Wert zu wählen).
  3. Am Ende der Lanzette wird die Spanntaste des Geräts vollständig gedrückt.
  4. Wenn im transparenten Fenster an der Seite des Accu-Chek ein gelbes Guckloch angezeigt wird, ist das Gerät zur Punktion bereit.
  5. Eine Lanzette mit einem Endloch wird auf das Kissen des gewaschenen und getrockneten Fingers aufgebracht, dann wird der Abzug gedrückt und es tritt eine Punktion auf.
  6. Wenn der erhaltene Blutstropfen nicht ausreicht, muss beim nächsten Mal eine größere Einstichtiefe eingestellt werden und umgekehrt.
  7. Um die nächste Nadel vorzubereiten, muss die Trommel auf die nächste Markierung gedreht werden.

So überprüfen Sie die Genauigkeit Ihres Messgeräts?

Glukometer zeigen nicht immer objektive Werte an, die auf eine falsche Kalibrierung, eine unsachgemäße Handhabung durch den Patienten oder in seltenen Fällen auf biochemische Veränderungen der Blutzusammensetzung zurückzuführen sind, die Glukometer zu Hause nicht berücksichtigen können.

Um sich vor dem Risiko zu schützen, während der Therapie falschen Zahlen zu folgen, müssen Sie das Gerät regelmäßig auf Richtigkeit überprüfen. Experten empfehlen, dies mindestens alle anderthalb bis zwei Wochen und besser noch öfter zu tun.

Der einfachste Weg zum Testen kann selbst geübt werden: Sie müssen drei Messungen des Blutzuckerspiegels mit einem kurzen Zeitintervall zwischen den Analysen (nicht mehr als ein paar Minuten) durchführen. Wenn sich die Zahlen auf dem Bildschirm deutlich voneinander unterscheiden, sollten Sie das Gerät im Diagnosezentrum überprüfen, da sich der Glukosespiegel nicht so schnell ändern kann.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Messwerte eines Blutzuckermessgeräts zu Hause mit den Ergebnissen zu vergleichen, die in einem medizinischen Labor mit leistungsstarken und genauen Geräten erzielt wurden. Das Wirkprinzip ist das gleiche: In der Klinik wird die erste Messung mit einem eigenen Glukometer durchgeführt, wonach sofort eine medizinische Analyse durchgeführt und die Messwerte miteinander verglichen werden. Eine geringe Fehlerquote wird toleriert, da die Blutzuckermessgeräte zu Hause nicht so genau wie möglich ausgelegt sind. Ihr Zweck ist die allgemeine Selbstkontrolle einer Person mit Diabetes..

Accu-Chek Blutzuckermessgeräte im Online-Shop

Für Diabetiker ist es äußerst wichtig, den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren, was mehrmals täglich durchgeführt werden kann. Regelmäßige Besuche in Laboratorien zum Testen sind ein zeitaufwändiges und kostspieliges Verfahren. Aus diesem Grund wird ein gutes Blutzuckermessgerät zu einem Gerät, mit dem die Überwachung des Blutzuckers zu Hause möglich und bequemer wird..

Accu-Chek Blutzuckermessgeräte - kümmern sich zu Hause um Ihre Gesundheit

Menschen mit Diabetes müssen die Glukose auf einem akzeptablen Niveau halten. Wenn dies nicht beobachtet wird, können irreversible Komplikationen auftreten, die zum Tod führen können. Diabetes kann nicht geheilt werden, aber schwerwiegende Folgen können verhindert werden.

Es gibt verschiedene Modelle von Accu-Chek-Glukometern. Sie sind kompakt, sodass Sie sie mitnehmen und auf Reisen mitnehmen können. Sie sind elementar im Betrieb. Viele Geräte arbeiten mit Teststreifen, auf die nach dem Einführen eines Fingers ein Blutstropfen aufgetragen wird. Innerhalb von Sekunden zeigt das Display des Geräts den Blutzuckerspiegel an.

Sorten und Merkmale der Accu-Chek-Modelle

Das Accu-Chek Mobile Blutzuckermessgerät ist ein Gerät, mit dem Sie ohne Teststreifen analysieren können, was sehr praktisch und praktisch ist. Es ist mit einer speziellen herausnehmbaren Kassette ausgestattet, die 50 Tests ermöglicht. Dies macht zusätzliche Werkzeuge überflüssig und beschleunigt den Vorgang. Das Gerät verfügt außerdem über 11 Optionen für die Einstichtiefe. Es kann über USB an einen Computer angeschlossen werden und Statistiken mit bis zu 2000 Messungen sammeln.

Das Accu-Chek Active-Messgerät kann in nur 5 Sekunden messen. Es verfügt über einen integrierten Speicher, in dem bis zu 350 Messungen gespeichert werden können. Enthält 10 Lanzetten und 10 Teststreifen. Anschließend kann entsprechendes Zubehör in der Apotheke gekauft werden. Accu-Chek Active hat optimale Kosten und hohe Qualität.

Der Accu-Chek Performa zeichnet sich durch seinen niedrigen Preis aus und wird zu einem würdigen Assistenten für die Blutzuckerkontrolle. Ein kleiner Blutstropfen reicht aus, damit Accu-Chek Performa genaue Ergebnisse zeigt. Es verfügt über einen Speicher, in dem bis zu 500 Messungen gespeichert werden können. Sie können auch auf ein ähnliches, aber multifunktionaleres Modell achten - Performa Nano.

Warum ein Accu-Chek-Glukometer kaufen:

Hochwertige Schweizer Produkte;

Positive Kundenbewertungen.

Die Mission des gesamten DiaMark-Online-Shops ist es, sich um die Gesundheit von Diabetikern und Menschen zu kümmern, die ihr Wohlbefinden verbessern möchten. Entdecken Sie die Auswahl an Accu-Chek-Modellen, um festzustellen, welches Messgerät für Sie geeignet ist. Lassen Sie sich nicht von Diabetes kontrollieren, sondern übernehmen Sie die Kontrolle selbst.

Express-Analysegeräte (Glukometer) tragbar Accu-Chek Active

Nummer in GRSI RF:18583-12
Kategorie:Blutzuckermessgeräte
Hersteller / Antragsteller:Roche Diagnostics GmbH, Deutschland

Zur Messung des Glukosegehalts (Zuckergehalts) im kapillaren Vollblut mit speziell entwickelten Teststreifen in medizinischen Einrichtungen zur Expresskontrolle sowie zur individuellen Anwendung.

Herunterladen

18583-12: SI-TypbeschreibungHerunterladen277,3 KB
Typgenehmigungsbescheinigung SIÖffnen.

Angaben zum Staatsregister

Grundinformationen
Staatsregisternummer18583-12
NameExpress-Analysegeräte (Glukometer) tragbar
ModellAccu-Chek Aktiv
SI-Klasse39
Registrierungsjahr2012
Überprüfungsverfahren / ÜberprüfungsinformationenMI 3138-2008
Kalibrierungsintervall / Überprüfungshäufigkeit3 Jahre
HerstellungslandDeutschland
Hinweis07/09/2012 genehmigt statt 18583-07
Zertifikatinformationen
Gültigkeitsdauer des Zertifikats09.07.2017
Zertifikatstyp (C-Serie / E-Charge)C.
ProtokolldatumBestellung 486 S. 16 vom 09.07.201206 vom 25.04.07 S. 193
Hersteller / Antragsteller

Roche Diagnostics GmbH, Deutschland

Sandhofer Straße 116 D-68305 Mannheim, Deutschland, Friedrich-Ebert-Straße 100 D-68167, Mannheim

Geplanter Termin

Tragbare Expressanalysatoren (Glukometer) Accu-Chek Active (im Folgenden als Glukometer bezeichnet) dienen zur Messung des Glukosegehalts (Zucker) im Kapillarvollblut unter Verwendung speziell entwickelter Teststreifen.

Beschreibung

Das Funktionsprinzip von Glukometern basiert auf der photometrischen Bestimmung der Änderung des Reflexionsvermögens der analytischen Zone des Teststreifens. Der im Lieferumfang der Teststreifen enthaltene Code-Chip enthält die erforderlichen Informationen für diese Menge von Teststreifen. Wenn ein Blutstropfen auf das Testfeld des Teststreifens aufgebracht wird, ändert sich der Reflexionskoeffizient auf der Analysezone.

Das eingebaute optoelektronische System misst den Grad dieser Änderung, der proportional zum Glukosegehalt (Zucker) im Blut des Patienten ist. Das Messergebnis wird in mmol / L auf dem eingebauten Bildschirm angezeigt und automatisch im Speicher des Messgeräts gespeichert. Glukometer werden in Form von tragbaren Geräten hergestellt, es ist möglich, das Messergebnis über den Infrarotanschluss auf einen PC zu übertragen.

Die allgemeine Ansicht des Messgeräts ist in Abbildung 1 dargestellt.

Abbildung 1 - Tragbares Accu-Chek Active für Express-Analysegeräte (Glukometer)

Die Blutzuckermessgeräte verwenden eine integrierte Software, die vom Hersteller direkt im ROM der Blutzuckermessgeräte installiert wird.

^ Schutzfolie mit Dichtwirkung ► Modell

Die Software dient zur Steuerung des Systems, der Steuerung der internen Aktuatoren der Messgeräte und ihrer Einstellungen sowie zur Sicherstellung der Funktion der Schnittstelle, um die während der Messungen mit den Messgeräten empfangenen Informationen zu verarbeiten.

Die Identifikationsdaten (Zeichen) des messtechnisch signifikanten Teils der Glukometer-Software sind in Tabelle 1 gezeigt.

Name der Software

Name der Softwareidentifikation

Versionsnummer (ID-Nummer) der Software

Digitale Software-ID (Prüfsumme des ausführbaren Codes)

Algorithmus zur Berechnung der digitalen Kennung der Software

Accu-Chek Smart Pix

Die Daten sind Eigentum des Herstellers und für den Zugriff von Händlern und Benutzern geschützt

Der Softwareschutz gegen unbeabsichtigte und absichtliche Änderungen entspricht der Stufe "A" gemäß MI 3286-2010.

Technische Eigenschaften

Tabelle 2 zeigt die technischen und messtechnischen Eigenschaften des Messgeräts.

Blutzuckermessbereich, mmol / l

Grenze der zulässigen relativen Standardabweichung (RMSD) der Blutzuckermessung,%, nicht mehr

Messzeit einer Probe, s, nicht mehr

Gesamtabmessungen, mm, nicht mehr

Gewicht, g, nicht mehr (ohne Batterie)

Anzahl Zellen / Spannung, V Batterietyp

Betriebsbedingungen: Temperatur, ° С Relative Luftfeuchtigkeit,%

+ 10 - +40 Weniger als 85

Speicherkapazität (Anzahl der Testergebnisse)

350 (mit Datum und Uhrzeit). Berechnung von 7-, 14- und 30-Tage-Durchschnittswerten

Akkulaufzeit, Jahre, nicht weniger

Typgenehmigungszeichen

Das Typgenehmigungszeichen ist auf dem zweiten Blatt der Bedienungsanleitung aufgedruckt.

Vollständigkeit

I. Express-Analysegerät (Glukometer) tragbar Accu-Chek Active

1. Accu-Chek Softclix Fingerlanzgerät

2. Lanzetten "Accu-Chek Softclix" Nr. 10 (Accu-Chek Softclix Lanzetten Nr. 10)

3. Teststreifen "Accu-Chek Active" Nr. 10 (Accu-Chek Active 10 Streifen)

4. Tragetasche

5. Bedienungsanleitung

Überprüfung

durchgeführt gemäß dem Dokument MI 3138-2008 "Empfehlung GSOEI Tragbare Blutzuckermessgeräte. Verifikationsverfahren ".

Verifizierungsinstrumente - Standard-Glukoseproben mit einer Konzentration von 1,7 - 22,2 mmol / l (30400 mg / dl).

Informationen zu Messmethoden

Bedienungsanleitung für den tragbaren Expressanalysator (Glukometer) Accu-Chek Active

Zulassungsdokumente zur Festlegung der Anforderungen für Expressanalysatoren (Glukometer) für tragbare Accu-Chek Active

1. MI 3138-2008 “Tragbare Blutzuckermessgeräte. Verifikationsverfahren "

2. Norm ISO 15197-2003. In-vitro-Diagnosesysteme. Anforderungen an Überwachungssysteme zur Überwachung der Glukosekonzentration im Blut zur Selbstüberwachung bei der Behandlung von Diabetes mellitus.

3. GOST R 50444-92. Medizinische Geräte, Apparate und Geräte. Allgemeine Spezifikation.

Empfehlungen zur Verwendung

Umsetzung von Gesundheitsaktivitäten.