Blutzuckermessgerät Accu Chek Performa

Das Accu Chek Performa Glukometer ist ein modernes Gerät zur Bestimmung des Glukosespiegels im Kapillarblut. Dieses Gerät ist ein Produkt des renommierten Schweizer Pharmaunternehmens Roche. Der Accu-Chek Performa schaltet die Maschine unmittelbar nach dem Einsetzen des Teststreifens ein. Die für die Analyse erforderliche Blutmenge wird unabhängig bestimmt. Das Ergebnis wird ca. 5 Sekunden nach Beginn der Analyse auf dem Display angezeigt. Im Allgemeinen schnell und bequem.

Gebrauchsanweisung

Befolgen Sie diese Anweisungen, um einen korrekten Blutzuckertest durchzuführen:

  1. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und wischen Sie sie trocken.
  2. Dieses Modell ist mit einem speziellen Gerät Accu-Chek Multiclix ausgestattet, dessen Hauptfunktion darin besteht, einen Blutstropfen zur Analyse zu erhalten. Stellen Sie sicher, dass der Multiclix einsatzbereit ist (alles ist steril, nichts ist kaputt usw.).
  3. Nehmen Sie einen Teststreifen und legen Sie ihn gemäß Pfeil in das Messgerät ein. Dann schaltet sich das Messgerät ein.
  4. Stellen Sie sicher, dass die Codenummer auf dem Bildschirm mit der Codenummer auf dem Streifenrohr übereinstimmt. Wenn Sie den Code auf dem Bildschirm verpasst haben, setzen Sie den Teststreifen erneut ein..
  5. Wenn alles in Ordnung ist, erscheint das Teststreifensymbol auf dem Bildschirm und das Blutsymbol blinkt - das Gerät benötigt Biomaterial für die Analyse.
  6. Wir kehren zum Accu-Chek Multiclix zurück - mit seiner Hilfe stechen wir den Finger. Vor der Punktion drücken wir leicht auf den Finger - auf diese Weise wird die Durchblutung besser.
  7. Und dann erschien ein Tropfen Blut. Wir bringen unseren Finger zum gelben Indikator des Teststreifens - das Messgerät selbst bestimmt, wie viel Blut entnommen werden muss (es nimmt sehr wenig auf). Wenn genügend Blut vorhanden ist, benachrichtigt das Gerät mit einem Bild auf dem Bildschirm. Wenn nicht, dann bringen Sie noch einen kleinen Tropfen Blut mit - jetzt wird definitiv alles klappen. Wir warten 5 Sekunden - wir sehen das Ergebnis auf dem Bildschirm. Sie müssen nicht den gesamten Teststreifen mit Blut beschmieren - nur einen Tropfen auf den Rand des Streifens.
  8. Forschung abgeschlossen. Wir nehmen den Teststreifen aus dem Gerät und schalten ihn nach weiteren 2 Minuten von selbst aus.

Hier einige weitere Tipps zur Verwendung des Accu-Chek Performa:

  • Nur Accu-Chek Performa-Teststreifen sind zur Verwendung geeignet.
  • Bewahren Sie die Teststreifen im Behälter auf und nehmen Sie sie nicht ohne Grund heraus. Schließen Sie das Rohr immer fest. Lagern Sie den Teststreifenbehälter und das Accu Chek Performa-Messgerät an einem trockenen Ort (idealerweise zwischen 5 und 30 ° C)..
  • Wenn Sie den Teststreifen herausnehmen, verwenden Sie ihn sofort zur Analyse.
  • Befolgen Sie die Anweisungen zum Arbeiten mit dem Gerät - führen Sie zuerst den Teststreifen ein und bringen Sie erst dann Blut.
  • Überprüfen Sie regelmäßig das Ablaufdatum des Teststreifens. Abgelaufene Streifen können das Analyseergebnis verzerren. Denken Sie daran, dies ist Ihre Gesundheit.

Technische Eigenschaften

  • Messmethode - elektrochemisch.
  • Codierung - automatisch.
  • Ein- und Ausschalten - automatisch.
  • Analysezeit - 5 Sekunden.
  • Erforderliches Blut - 0,6 μl.
  • Speicherfunktion - für 500 Messungen.
  • Bildschirm - LCD.
  • Stromversorgung - CR2032 Batterie, ausreichend für 2000 Analysen.
  • Zusätzliche Funktionen - ein Alarmsignal über eine mögliche Hypoglykämie, eine Meldung über einen abgelaufenen Teststreifen, ein Wecker, der Sie an eine Analyse erinnert, ein Infrarotanschluss für die Kommunikation mit einem PC.
  • Abmessungen - 93 x 52 x 23 mm.
  • Gewicht - 63 Gramm (einschließlich Batterie).

Ausrüstung

  • Das Messgerät selbst.
  • Softcase zur Aufbewahrung des Gerätes.
  • 1 Batterie.
  • Accu-Chek Performa Streifentest.
  • Accu-Chek Multiclix-System.
  • Lanzetten - 2 Trommeln - jeweils mit 6 Lanzetten.
  • Blutentnahmearm zur Analyse von anderen Standorten.
  • Bedienungsanleitung in russischer Sprache.

Das Accu-Chek Performa Blutzuckermessgerät ist ein unverzichtbarer Bestandteil für Diabetiker. Die Messung des Blutzuckers erfolgt schnell, nach wenigen Messungen erfolgt alles automatisch. Die Einhaltung einfacher Regeln für die Verwendung und Lagerung des Messgeräts ermöglicht es, den Blutzuckerspiegel über viele Jahre hinweg zu verfolgen..

Accu-Chek Active Testberichte, Testberichte und Anweisungen für das Accu-chek Active Glukometer

Über den Hersteller

Die Accu-Chek-Blutzuckermessgeräte werden von der Roche-Unternehmensgruppe (Hauptsitz in der Schweiz, Basel) hergestellt. Dieser Hersteller ist einer der führenden Entwickler auf dem Gebiet der Pharmazeutika und der diagnostischen Medizin..

Die Marke Accu-Chek wird durch eine breite Palette von Selbstüberwachungsinstrumenten für Patienten mit Diabetes repräsentiert und umfasst:

  • moderne Generationen von Blutzuckermessgeräten;
  • Teststreifen;
  • Stechhilfen;
  • Lanzetten;
  • Software für Hemanalyzer;
  • Insulinpumpen;
  • Infusionssets.

Mehr als 40 Jahre Erfahrung und eine klare Strategie ermöglichen es dem Unternehmen, innovative und qualitativ hochwertige Produkte zu entwickeln, die das Leben von Diabetikern erheblich erleichtern..

Fragen an den Arzt

Gründe für Fehler

Hallo! Ich habe vor 2 Jahren ein solches Blutzuckermessgerät gekauft. Zeigt unterschätzte Werte für die letzten 2 Monate. Sie wurden sowohl im Labor als auch mit Hilfe von Kontrolllösungen erneut überprüft. Womit kann es verbunden werden?

Hallo! Möglicherweise liegt eine Fehlfunktion des Geräts oder die Nichtbeachtung der Forschungstechnik vor. In jedem Fall sollten Sie sich an das Servicecenter wenden. Accu-Check Produktgarantie unbefristet.

Messfrequenz

Hallo Doktor! Bei meiner Mutter wurde kürzlich Diabetes diagnostiziert, sie verschrieb eine Diät, Pillen und wurde angewiesen, ihren Zuckergehalt zu überwachen. Wir haben ihr einen Akku-Chek-Vermögenswert gekauft. Wie oft sollten Sie dieses Gerät verwenden??

Guten Tag! Der behandelnde Arzt gibt Empfehlungen für die Häufigkeit und den Zeitpunkt der Blutzuckermessung für jeden Patienten einzeln. Allgemeine Empfehlungen können wie folgt lauten:

  • morgens auf nüchternen Magen;
  • 2 Stunden nach dem Essen (Tag und Abend);
  • wenn der Patient das Risiko einer nächtlichen Hypoglykämie hat - um 2-4 Uhr morgens..

Regelmäßige Messungen ermöglichen die rechtzeitige Erkennung und Korrektur der aufgetretenen Verstöße.

Klassifizierung von tragbaren Analysegeräten

Die Accu-Chek-Linie verfügt derzeit über vier Arten von Analysatoren:

Beachten Sie! Das Accu Chek Gou-Gerät war lange Zeit bei Patienten sehr beliebt. Im Jahr 2016 wurde jedoch die Produktion von Teststreifen eingestellt.

Menschen gehen oft verloren, wenn sie einen Zähler kaufen. Was ist der Unterschied zwischen den Sorten dieses Geräts? Welche soll ich wählen? Im Folgenden werden die Funktionen und Vorteile jedes Modells betrachtet..

Accu Chek Performa ist ein neuer hochwertiger Analysator. Ist er:

  • Keine Codierung erforderlich;
  • Hat ein großes, gut lesbares Display;
  • Ein kleines Blutvolumen reicht aus, um zu messen;
  • Bewährte Messgenauigkeit.

Zuverlässigkeit und Qualität

Akku Chek Nano (Akku Chek Nano) zeichnet sich zusammen durch hohe Genauigkeit und Benutzerfreundlichkeit durch eine kompakte Größe und ein stilvolles Design aus.

Kompaktes und handliches Gerät

Das Accu Chek Mobile ist das einzige Blutzuckermessgerät ohne Teststreifen. Stattdessen wird eine spezielle Kassette mit 50 Unterteilungen verwendet.

Trotz der relativ hohen Kosten halten Patienten das Accu Chek Mobile-Glukometer für einen rentablen Kauf: Das Set enthält außerdem ein Lanzetten-Stechgerät für 6 Lanzetten sowie einen Micro-USB-Anschluss für den Anschluss an einen Computer.

Neueste Teststreifen-freie Formel

Glukometer und seine Eigenschaften

Das Messgerät ist bequem und einfach zu bedienen. Accu-Chek Asset hat positive Bewertungen von Benutzern, die bereits ein ähnliches Gerät gekauft haben und es schon lange verwenden..

Das Blutzuckermessgerät verfügt über folgende Funktionen:

  • Die Zeitspanne für einen Blutzuckertest beträgt nur fünf Sekunden;
  • Die Analyse erfordert nicht mehr als 1-2 Mikroliter Blut, was einem Tropfen Blut entspricht.
  • Das Gerät verfügt über einen Speicher für 500 Messungen mit Uhrzeit und Datum sowie die Möglichkeit, Durchschnittswerte für 7, 14, 30 und 90 Tage zu berechnen.
  • Das Gerät benötigt keine Codierung.
  • Möglichkeit der Datenübertragung zum PC über ein Micro-USB-Kabel;
  • Eine CR 2032 Lithiumbatterie wird als Batterie verwendet;
  • Das Gerät ermöglicht Messungen im Bereich von 0,6 bis 33,3 mmol / Liter;
  • Ein photometrisches Messverfahren wird verwendet, um den Blutzuckerspiegel zu erfassen;
  • Das Gerät kann bei Temperaturen von -25 bis +70 ° C ohne Batterie und von -20 bis +50 ° C mit installierter Batterie gelagert werden.
  • Die Betriebstemperatur des Systems liegt zwischen 8 und 42 Grad;
  • Die zulässige Luftfeuchtigkeit, bei der das Messgerät verwendet werden kann, beträgt höchstens 85 Prozent.
  • Messungen können bis zu 4000 Meter über dem Meeresspiegel durchgeführt werden;

Gadget-Codierung

Dieser Schritt ist obligatorisch. Nehmen Sie den Analysator und legen Sie den Teststreifen ein (danach schaltet sich das Gerät ein). Außerdem müssen Sie sowohl den Code-Chip als auch den Teststreifen in das Gerät einlegen. Dann sehen Sie auf dem Display einen speziellen Code, der mit dem Code identisch ist, der auf der Verpackung der Anzeigestreifen angegeben ist.

Wenn die Codes plötzlich nicht mehr übereinstimmen, wenden Sie sich an den Ort, an dem Sie das Gerät oder die Streifen gekauft haben. Nehmen Sie keine Messungen vor. Wenn die Codes ungleich sind, ist die Studie nicht zuverlässig.

Wenn alles in Ordnung ist, stimmen die Codes überein, dann tragen Sie die Accu Chek Active Control 1-Lösung (die eine niedrige Glukosekonzentration aufweist) und die Kontrolle 2 (die einen hohen Glukosegehalt aufweist) auf den Indikator auf. Nach der Verarbeitung der Daten wird auf dem Bildschirm das Ergebnis angezeigt, das markiert werden muss. Dieses Ergebnis sollte mit den Kontrollmessungen verglichen werden, die auf dem Röhrchen für Indikatorstreifen markiert sind..

Verwendung des Messgeräts

Das Gerät kennenlernen

Komplett mit Stechhilfe und Teststreifen

Lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch, wenn Sie das Gerät zum ersten Mal kennenlernen. Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt..

Wichtig! Glukose kann mit zwei verschiedenen Maßeinheiten gemessen werden - mg / dl oder mmol / l. Daher gibt es zwei Arten von Accu Check Active-Glukometern.

Es ist unmöglich, die vom Gerät verwendete Maßeinheit zu messen! Stellen Sie beim Kauf sicher, dass Sie ein Modell mit den gewohnten Werten kaufen..

Vor dem ersten Gebrauch

Vor dem ersten Einschalten des Messgeräts sollte das Messgerät überprüft werden. Drücken Sie dazu auf dem ausgeschalteten Gerät gleichzeitig die Tasten S und M und halten Sie sie 2-3 Sekunden lang gedrückt. Vergleichen Sie nach dem Einschalten des Analysators das Bildschirmbild mit dem in der Bedienungsanleitung angegebenen..

Anzeige überprüfen

Bevor Sie das Gerät zum ersten Mal verwenden, können Sie einige Parameter ändern:

  • Anzeigeformat für Uhrzeit und Datum;
  • Datum;
  • Zeit;
  • Tonsignal.

So richten Sie das Gerät ein?

  1. Halten Sie die S-Taste länger als 2 Sekunden gedrückt.
  2. Das Display zeigt das Setup an. Der jetzt geänderte Parameter blinkt.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche M und ändern Sie sie.
  4. Drücken Sie S, um zur nächsten Einstellung zu gelangen.
  5. Drücken Sie darauf, bis die Summen angezeigt werden. Nur in diesem Fall bleiben sie bestehen.
  6. Anschließend können Sie das Gerät ausschalten, indem Sie gleichzeitig die Tasten S und M drücken.

Weitere Informationen finden Sie in den Anweisungen

Gebrauchsanweisung für Accu Chek Performa Nano

Dieser intelligente Assistent erleichtert es den Patienten, den Überblick über ihre Medikamente zu behalten. Innerhalb von 5 Sekunden erhält der Patient ein genaues Ergebnis. Der Accu Chek Performa Nano eignet sich besonders für Patienten der Gruppen 1 und 2.

Er hat viele positive Eigenschaften, die Aufmerksamkeit verdienen..

So synchronisieren Sie das Messgerät mit Ihrem PC

Dieses Gerät verfügt über eine so wichtige Funktion wie die Synchronisierung mit einem Computer. Dank dieser Funktion können Sie in Zukunft alle erzielten Ergebnisse detailliert analysieren. Ein spezielles Kabel dient zum Synchronisieren der beiden Geräte. Es könnte ein USB-Kabel sein. Wir stecken einen Stecker in die Buchse des Messgeräts, der zweite Stecker in den Anschluss am PC.

Gebrauchsanweisung des Glukometers

Der Teststreifen muss in das Gerät eingelegt werden, damit das Gerät funktioniert. Auf dem Bildschirm wird zuerst ein numerischer Code und dann ein Symbol für einen Blutstropfen angezeigt. Dies bedeutet, dass der Patient den Eingriff starten kann..

Die Punktion erfolgt mit einem speziellen Stift am Mittelfinger. Der erscheinende Blutstropfen sollte auf die Spitze des gelben Streifens aufgetragen werden. Wenn der Teststreifen das Blut vollständig absorbiert hat, beginnt das Messgerät mit der Untersuchung. Nach 5 Sekunden erscheint das Analyseergebnis auf dem Display.

Was tun, damit Ihr Messgerät ordnungsgemäß funktioniert?

Der Accu Chek Performa Nano muss unbedingt genaue Daten liefern. In diesem Fall sollte es überprüft werden..

Es wird mit einer speziellen Lösung durchgeführt, die entweder einzeln oder zusammen mit Teststreifen erworben werden kann. Die Lösung enthält reine Glucose, die als 100% der Datenberechnungsrate angenommen wird. Von ihm werden weitere Berechnungen durchgeführt..

Das Messgerät wird in folgenden Fällen überprüft:

  • nach Verwendung aller Teigstreifen;
  • nach dem Reinigen des Gerätes;
  • wenn das Instrument eindeutig falsche Ergebnisse liefert.

Mögliche Fehler und Probleme mit dem Messgerät

Es gibt nicht viele Fehler bei der Verwendung eines Blutzuckermessgeräts, aber Sie müssen sie kennen, damit es keine Probleme gibt.

Daher wird jeder Fehler auf dem Monitor des Geräts angezeigt:

  • E5 mit der Sonne. Das Gerät ist Sonnenlicht ausgesetzt. Es ist notwendig, zurück in den Schatten zu treten und den Vorgang zu wiederholen.
  • E5. Ist einem elektromagnetischen Feld ausgesetzt, ist es besser, von diesem Ort wegzukommen.
  • E1. Streifen falsch eingelegt. Wiederholen Sie den Teigladevorgang erneut.
  • EEE. Das Messgerät hat eine Art Panne. Es sollte mit einer Garantiekarte und einem Scheck in den Laden gebracht werden.

Teststreifen, Lanzetten für Accu Chek Active

Alle Zubehörteile für das Messgerät (Streifen, Lanzetten) sind separat erhältlich. Nachdem Sie die Anweisungen gelesen haben, lernen Sie die Regeln für deren Verwendung kennen. Es kommt vor, dass der in das Gerät eingegebene Code-Chip nicht mit dem auf der Strip-Box aufgezeichneten Code übereinstimmt.

In diesem Fall kann keine Blutentnahme durchgeführt werden, da der Test falsch ist. Sie müssen die Instrumente in die Apotheke bringen und über die aufgetretenen Probleme berichten.

Error

Alle Hauswerte gelten als korrekt, wenn sie innerhalb von ± 20% des genauesten Labortests schwanken. Ein solcher Fehler des Gerätes ist zulässig und hat keinen Einfluss auf das Behandlungsverfahren..

Aktive Spezifikationen von Accu-Chek

Accu Chek Active ist das beliebteste Blutzuckermessgerät. Es wird verwendet, um die Konzentration von Glukose im peripheren (Kapillar-) Blut zu messen.

Die wichtigsten technischen Eigenschaften des Analysators sind in der folgenden Tabelle aufgeführt:

Anzeige96-Segment-LCD
H * W * T.9,78 x 4,68 x 1,91 cm
Gewicht50 g
Zeitliche Koordinierung5 Sek
Blut Volumen1-2 μl
MesstechnikPhotometrisch
Angebot0,6-33,3 mmol / l
Erinnerung500 Werte mit Datum und Uhrzeit (+ Anzeige der Durchschnittswerte für die letzte Woche, den letzten Monat und die letzten 3 Monate)
Lebensdauer der Batterie1000 Messungen (ca. 1 Jahr)
Welche Batterien werden benötigt?CR2032 Batterie - 1 Stück.
Messerinnerung+
Datenübertragung zum PC über Micro-USB+

Fehlermeldungen

Bei Fehlfunktionen und Fehlfunktionen des Messgeräts werden entsprechende Meldungen auf dem Bildschirm angezeigt. Häufige Fehler bei der Verwendung des Analysators sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

FehlerDie GründeLösungen
E-1
  • Teststreifen falsch oder nicht vollständig eingelegt;
  • Versuch, einen gebrauchten Teststreifen einzulegen
  • Zu frühes Aufbringen von Blut auf den Teststreifen (bevor das entsprechende Signal auf dem Bildschirm erscheint);
  • Verschmutzung des Messfensters.
  • Befolgen Sie beim Einlegen des Teststreifens die Anweisungen.
  • Verwenden Sie einen neuen Teststreifen.
  • Reinigen Sie das Gerät.
E-2
  • Sehr niedrige Glukose;
  • Der Teststreifen wurde während des Auftragens verschoben oder gebogen;
  • Nicht genug Blut auf den Streifen auftragen;
  • Verwenden Sie den falschen Teststreifen.
  • Wenn Anzeichen einer schweren Hypoglykämie vorliegen, sorgen Sie für eine Notfallversorgung.
  • Verwenden Sie einen neuen, geeigneten Accu-Check Active-Teststreifen.
E-3Probleme mit Code-Chips.Versuchen Sie, das Gerät neu zu starten, oder wenden Sie sich an das Servicecenter
E-4Anschließen eines laufenden Messgeräts an einen ComputerWiederholen Sie diesen Vorgang, indem Sie das USB-Kabel entfernen
E-5Das Gerät ist starker elektromagnetischer Strahlung ausgesetztAn anderer Stelle messen oder Strahlungsquelle trennen

Beschreibung des Accu chek-Asset-Modells

Die Entwickler dieses Analysators versuchten und berücksichtigten jene Momente, die bei Anwendern zuvor hergestellter Glukometer Kritik hervorriefen. Beispielsweise haben Entwickler die Zeit für die Datenanalyse verkürzt. Accu chek benötigt also 5 Sekunden, um das Ergebnis einer Mini-Recherche auf dem Bildschirm zu sehen. Für den Benutzer ist es auch praktisch, dass für die Analyse selbst praktisch keine Tasten gedrückt werden müssen - die Automatisierung wurde nahezu perfektioniert.

Merkmale des Accu chek-Assets:

  • Zur Verarbeitung der Daten benötigt das Gerät nur ein Minimum an Blut, das auf den Indikator aufgetragen wird (1-2 μl).
  • Wenn Sie weniger Blut als nötig aufgetragen haben, gibt der Analysator einen akustischen Alarm aus, der Sie über wiederholte Dosierungen informiert.
  • Der Analysator ist mit einer großen Flüssigkristallanzeige in 96 Segmenten sowie einer Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, die es ermöglicht, Analysen auch nachts auf der Straße durchzuführen.
  • Der eingebaute Speicher ist groß. Sie können bis zu 500 vorherige Ergebnisse speichern. Sie sind nach Datum und Uhrzeit sortiert und markiert.
  • Informationen vom Messgerät können bei Bedarf auf einen PC oder ein anderes Gerät übertragen werden, da das Messgerät über einen USB-Anschluss verfügt.
  • Es besteht auch die Möglichkeit, die gespeicherten Ergebnisse zu integrieren. Das Gerät zeigt Durchschnittswerte für eine Woche, zwei Wochen, einen Monat und drei Monate an.
  • Der Analysator schaltet sich von selbst aus und arbeitet im Standby-Modus.
  • Sie können das Tonsignal auch selbst ändern.

Die Kennzeichnung des Analysators verdient eine gesonderte Beschreibung. Es ist mit folgenden Bezeichnungen ausgestattet: vor einer Mahlzeit - ein "Apfel" -Symbol, nach einer Mahlzeit - ein gebissener Apfel, eine Erinnerung an die Studie - ein Apfel und eine Glocke, Kontrollforschung - eine Flasche und ein beliebiger - ein Stern (dort können Sie auch selbst einen bestimmten Wert festlegen).

Accu-Chek Blutzuckermessgeräte

Accu-Chek Aktiv

Das weltweit meistverkaufte Modell unter den Accu-Chek-Geräten. Sie können Ihren Blutzucker auf zwei Arten messen: mit dem Teststreifen innerhalb und außerhalb des Messgeräts. Im zweiten Fall muss der Blutteststreifen spätestens 20 Sekunden später in das Messgerät eingeführt werden..

Es ist möglich, die Zuverlässigkeit von Messungen visuell zu beurteilen. Die Genauigkeit lässt sich jedoch am besten mit speziellen Steuerungslösungen überprüfen..

  • Keine Codierung erforderlich. Sie müssen keine Teststreifendaten eingeben, um das Messgerät zu verwenden. Das System wird automatisch konfiguriert.
  • Messung auf zwei Arten. Sie können das Ergebnis innerhalb und außerhalb des Geräts erhalten.
  • Datum und Uhrzeit einstellen. Das System stellt Datum und Uhrzeit automatisch ein.
  • Funktionell. Vorherige Messungen werden 90 Tage gespeichert. Wenn eine Person Angst hat, die Verwendung des Messgeräts zu vergessen, gibt es eine Alarmfunktion.

Eine detaillierte Übersicht über das Accu-Chek Active-Glukometer finden Sie hier: https://sdiabetom.ru/glyukometry/akku-chek-aktiv.html

Accu-Chek Performa

Das klassische Modell der meisten Diabetiker. Für die Analyse ist ein kleiner Blutstropfen erforderlich, und diejenigen, die dies wünschen, können Erinnerungen an die Messungen festlegen.

  • Das Ablaufdatum der Teststreifen hängt nicht vom Öffnungsdatum ab. Diese Funktion hilft Ihnen dabei, sich an das Ändern von Teststreifen zu erinnern und unnötige Berechnungen zu vermeiden..
  • Speicher für 500 Messungen. Bei 2 Messungen pro Tag speichert das Gerät die Ergebnisse 250 Tage lang! Die Daten helfen dem Arzt, die Krankheit zu überwachen Das Gerät speichert auch durchschnittliche Messdaten für 7, 14 und 90 Tage.
  • Richtigkeit. Einhaltung von ISO 15197: 2013, geprüft von unabhängigen Experten.

Gebrauchsanweisung:

Eine detaillierte Übersicht über das Gerät finden Sie unter dem Link:

Accu-Chek Mobile

Das neueste Glukometer - Know-how in der Glukosemessung. Die innovative "Fast & Go" -Technologie ermöglicht die Analyse ohne Teststreifen.

  • Photometrische Messmethode. Um die Analyse durchzuführen, muss mit einem Druck auf die Trommel Blut entnommen werden, dann die Abdeckung mit dem Sensor geöffnet und der durchstochene Finger auf das blinkende Licht gelegt werden. Dann bewegt sich das Band automatisch und Sie sehen das Ergebnis auf dem Display. Die Messung dauert 5 Sekunden!
  • Trommel und Patronen. Dank der Fast & Go-Technologie müssen Lanzetten und Teststreifen nach jedem Test nicht mehr gewechselt werden. Für die Analyse müssen Sie eine Patrone für 50 Messungen und eine Trommel mit 6 Lanzetten kaufen.
  • Funktionalität. Zu den Merkmalen der Funktionalität gehören: Wecker, Berichte, die Möglichkeit, Ergebnisse auf einen PC zu übertragen.
  • Das Blutzuckermessgerät, die Testkassette und das Stechgerät sind in das Gerät integriert - Sie müssen nichts extra kaufen!

Accu-Chek Performa Nano

Das Accu-Chek Performa Glukometer unterscheidet sich von anderen Modellen durch seine geringen Abmessungen (43 x 69 x 20) und sein geringes Gewicht von 40 Gramm. Das Gerät liefert innerhalb von 5 Sekunden ein Ergebnis. Es ist bequem, es bei sich zu haben!

  • Kompaktheit. Passt problemlos in eine Tasche, Handtasche oder einen Kinderrucksack.
  • Schwarzer Aktivierungschip. Einmal installiert - beim Start. Keine Notwendigkeit, sich in Zukunft zu ändern.
  • Speicher für 500 Messungen. Durchschnittswerte über einen bestimmten Zeitraum ermöglichen es dem Benutzer und dem Arzt, den Behandlungsprozess zu überwachen und anzupassen.
  • Automatische Abschaltung. Das Gerät schaltet sich 2 Minuten nach der Analyse von selbst aus.

Accu-Chek Go

Eines der ersten Akku-Chek-Modelle wurde eingestellt. Das Gerät zeichnet sich durch die Fähigkeit aus, Blut nicht nur von einem Finger, sondern auch von anderen Körperteilen zu entnehmen: der Schulter, dem Unterarm. Das Gerät ist den anderen in der Accu-Chek-Reihe unterlegen - ein kleiner Speicher (300 Messungen), kein Wecker, kein durchschnittliches Blutbild über einen bestimmten Zeitraum, Unmöglichkeit, Ergebnisse auf einen Computer zu übertragen.

Alles über das Accu Chek Performa Glukometer (Accu-Chek Performa)

Das Accu-Chek Performa ist ein nicht codiertes elektrochemisches Präzisionsblutzuckermessgerät von Roche, das für venöses Blut kalibriert ist.

Wenn Sie nach einem relativ günstigen Glukoseanalysator mit einem minimalen Messfehler suchen, ist Performa Ihre Wahl.!

Hauptmerkmale

Bei diesem Modell haben die Hersteller einige Kommentare der Verbraucher berücksichtigt und die Verwendung so einfach wie möglich gestaltet, ohne zu vergessen, den Leistungsumfang des Geräts zu erweitern.

Dies machte Accu-Chek Perform-u für eine breite Palette von Verbrauchern zugänglicher. Schließlich spielen die Benutzerfreundlichkeit und die geringen Kosten des Geräts bei der Auswahl von Heimanalysatoren häufig eine große Rolle..

Mit dem Kauf dieses Sets erhalten Sie:

  • Kompakter, leichter Großbildanalysator mit nur 2 aktiven Tasten am Gehäuse
  • Praktischer Füllfederhalter-Vertikutierer, der die Nadeln entfernt, von denen es nicht schwierig sein wird
  • praktischer Fall für bequemen Transport, Lagerung des Geräts und seiner Verbrauchsmaterialien

Der Hauptvorteil ist jedoch die Genauigkeit der Messergebnisse, die den Laborergebnissen sehr nahe kommen.!

Die Abmessungen des Geräts (LxBxT): 94x52x21 mm und das Gewicht beträgt nur 59 g.

Ausrüstung

Das Set enthält:

  • Glukometer
  • AccuChek Performa Teststreifen (10 Stück)
  • Stift Vertikutierer AccuChek Softclix (Accu-Chek Softclick)
  • AccuChek Softclix Lanzetten (10 Stück)
  • Batterie
  • Fall
  • Anweisung

Zusätzlich gekauft:

  • USB-Kabel
  • Kontrolllösung

Vorteile und Nachteile

Vorteile:

  • kompakt
  • bequem zu bedienen
  • einfach
  • keine Kodierung
  • groß genug Speicher
  • Es besteht die Möglichkeit, die Ergebnisse zu markieren ("vor" und "nach" den Mahlzeiten).
  • großes Display, auf dem alle Schilder gut lesbar sind
  • Testergebnisse liegen in der Nähe des Labors
  • Kein großes Blutvolumen erforderlich
  • schnelle Messgeschwindigkeit
  • gute Ausrüstung
  • bequemer Griff Piercer
  • zusätzliche Funktionen sind eingebaut (Erinnerung in Form eines Weckers, individuelle Einstellung des glykämischen Zielbereichs)
  • Das Ablaufdatum der Teststreifen hängt nicht vom Datum ab, an dem die Verpackung geöffnet wurde
  • Es ist möglich, mit einem PC zu synchronisieren
  • Verbrauchsmaterialien werden in jeder Apotheke oder in jedem Fachgeschäft verkauft

Minuspunkte:

  • teure Verbrauchsmaterialien
  • kann das Ergebnis stark überschätzen (insbesondere bei Hyperglykämie)
  • schwache Knöpfe am Gehäuse (es gibt häufige Mängel, wenn die Knöpfe sinken)

Es gibt zwei Arten von Accu-Chek Performa-Glukometern mit Ergebnissen in mmol / l und mg / dl.

Wenn Sie es gewohnt sind, die Glykämie nach einer bestimmten Maßeinheit zu steuern, achten Sie beim Kauf auf die Informationen auf der Zunge der Verpackung (oder auf der Rückseite des Geräts). Es ist unmöglich, die Maßeinheiten im Gerät zu ändern!

Gebrauchsanweisung

Vor der Analyse sollten die Hände gründlich gewaschen und getrocknet werden und Folgendes für die Arbeit vorbereitet werden:

  • Blutanalysator
  • Füllfederhalter Vertikutierer
  • Lanzette
  • Teststreifen

So setzen Sie eine Lanzette in ein Stechgerät ein

Mit dem Softclix-Stift können Sie fast schmerzfrei einen Blutstropfen erhalten, jedoch nur, wenn er richtig verwendet wird.

Dazu müssen Sie sich einige Regeln merken:

  • gebrauchte lanzetten dürfen nur mit einer schutzkappe entsorgt werden
  • Nadeln können nicht wiederverwendet werden
  • Stellen Sie die Einstichtiefe richtig ein

Um den Griff vorzubereiten, benötigen Sie:

  • Entfernen Sie die Kappe vom Griff
  • Nimm die Lanzette
  • Halten Sie die Nadel an der Schutzkappe und führen Sie sie in den Stiftschlitz ein, bis sie einrastet
  • Drehen Sie die Schutzkappe um die Achse, entfernen Sie sie und legen Sie die Nadel frei
  • Setzen Sie die Kappe wieder vom Griff ab
  • Punktionstiefe einstellen

Die optimale Tiefe ist Stufe 3.

Für ältere Menschen oder Menschen mit rauer Haut sind die Stufen 4 bis 5 festgelegt.

Zu diesem Zeitpunkt ist das Hautlanzgerät bereit. Beim Injizieren müssen Sie nur den Knopf oben am Griff drücken, um den Vertikutierer aufzustellen.

Entsorgen Sie den gebrauchten Nadelschutz nicht, er ist praktisch für die sichere Entsorgung der Lanzette.

Video-Tutorial für Accu-Chek Softclix

Teststreifen

Vor der Arbeit müssen Sie das Verfallsdatum der Streifen überprüfen. Wenn die Fristen normal sind, können sie sicher verwendet werden, wenn nicht, können sie entsorgt werden.

Eine unsachgemäße Lagerung kann die Haltbarkeit verkürzen:

  • Die Streifen waren chemischen Angriffen oder mechanischen Beschädigungen ausgesetzt
  • Sie lagen lange Zeit in einem schlecht oder locker verschlossenen Rohr
  • Die Testplatte wurde mehrere Stunden ohne Behälter belassen
  • Das Röhrchen mit ihnen wurde im Kühlschrank aufbewahrt
  • Eine feuchte und / oder heiße Umgebung verdirbt das aktive Reagenz
  • Übertragen Sie die Streifen nicht in einen anderen Behälter, sondern lagern Sie sie nur im Original

Die optimale Lagertemperatur liegt zwischen + 2 ° C und + 30 ° C, und die Temperatur ihrer Anwendung liegt zwischen + 8 ° C und + 44 ° C.

Es ist erwähnenswert, dass sich diese Streifen dadurch unterscheiden, dass sie sich schnell verschlechtern und sich außerhalb des Röhrchens befinden, in dem sie gelagert werden..

Dies gilt für alle Platten, insbesondere aber für diese!

Je schneller Sie sie für den vorgesehenen Zweck verwenden, desto besser..

Damit Sie verstehen, wie wichtig eine ordnungsgemäße Lagerung ist, stellen wir fest, dass ein Rohr nicht nur eine Plastikbox ist.

Die Innenwände des Behälters sind mit einer speziellen Isoliersubstanz behandelt, die die Platten vor äußeren Einflüssen (Feuchtigkeit, Sonne, Sauerstoff, Staub usw.) schützt. Eine aktive Lösung, die auf die Platte aufgetragen wird und mit einem Blutstropfen reagiert, ist äußerst anfällig und erfordert daher eine sorgfältige Handhabung.

Durch sorgfältige Verwendung des Analysegeräts und ordnungsgemäße Aufbewahrung seiner Verbrauchsmaterialien erhalten Sie während der gesamten Lebensdauer des Instruments die genauesten Blutzuckerwerte.!

Wie man Blut misst

Nach der Vorbereitung ist es Zeit für einen Blutzuckertest.

  • Entfernen Sie 1 Teststreifen aus dem Röhrchen und denken Sie daran, ihn fest zu schließen.
  • Stecken Sie es in den dafür vorgesehenen Steckplatz am Messgerät. Danach schaltet sich das Gerät selbst ein und Sie hören einen Piepton.
  • Wenn das Blutstropfensymbol auf dem Bildschirm angezeigt wird, stechen Sie mit einem Stift in Ihren Finger und drücken Sie einen kleinen Blutstropfen heraus.
  • Bewegen Sie Ihren Finger mit dem Tropfen zum aktiven Feld des Teststreifens (dieser Bereich ist mit einer gelben Markierung / Flagge markiert). Das Blut wird automatisch entlang der Führungen in den Streifen gezogen. Wenn für den Test genügend Blut vorhanden ist, piept der Analysator erneut und das Sanduhrsymbol wird auf dem Bildschirm angezeigt.
  • Nach 5 Sekunden sehen Sie das Ergebnis auf dem Bildschirm.

Zu diesem Zeitpunkt ist die Blutzuckermessung beendet. Durch Entfernen der gebrauchten Platte schalten Sie das Gerät aus, das sich nach 5 Sekunden Inaktivität selbst ausschaltet..

Messergebnisse markieren / kennzeichnen

Der Accu-Chek Performa-Analysator verfügt über eine integrierte Funktion zur Anpassung der Messergebnisse an bestimmte Kriterien.

Um es jedoch verwenden zu können, müssen Sie zuerst eine Messung durchführen und nach dem Erscheinen des Endergebnisses (ohne den Teststreifen zu entfernen) innerhalb von 5 Sekunden eine Reihe aufeinanderfolgender Aktionen ausführen.

Drücken Sie den Knopf

oder

Wählen Sie dann den gewünschten Menüpunkt (Markierung)..

Vor dem Essen

vor den Mahlzeiten mit Erinnerung (Alarmfunktion)

nach dem Essen

spezielles / willkürliches Etikett (Sie können die Ergebnisse der Glykämie nach dem Training oder der Einnahme einiger Medikamente zuordnen)

Entfernen Sie nach Auswahl des richtigen Etiketts den Teststreifen vom Messgerät.

Das Gerät speichert bis zu 500 Ergebnisse mit Markierungen, Datum und Uhrzeit, die miteinander verglichen werden können, und zeigt auf dem Bildschirm die Durchschnittswerte der Glykämie für einen bestimmten Zeitraum an: 7, 14, 30 und 90 Tage.

Videoanweisung

Mögliche Fehler

Die unsachgemäße Verwendung des AccuChek Performa-Messgeräts oder die Verwendung abgelaufener Streifen kann zu falschen Messergebnissen führen. Das Gerät analysiert einige davon automatisch und zeigt das entsprechende Symbol auf dem Bildschirm an.

Zeichen:

  • LO

Die Arbeit aller inneren Organe einer Person ist grundlegend gestört. Aufgrund des unsachgemäßen Stoffwechsels von Kohlenhydraten kommt es auf zellulärer Ebene zu einer Gewebezerstörung, wodurch die Zellen "Hunger" verspüren und absterben - ein nekrotischer Prozess beginnt, und für einen vollwertigen Regenerationsprozess gibt es einfach nicht genügend Ressourcen, die aufgrund eines gestörten Stoffwechsels nicht wieder aufgefüllt werden können.

Dies ist der Hauptgrund, warum die Diagnose eines Typ-2-Diabetes mellitus zu einem späteren Zeitpunkt der Entwicklung der Krankheit gestellt wird, wenn es bereits sehr schwierig ist, Diabetes durch eine einfache Diät zu stoppen, und Patienten obligatorische Medikamente benötigen..

Sowohl ein Überschuss an Glukose im Blut als auch ein Mangel an Glukose sind schädlich. Ein Glukosemangel ist jedoch viel gefährlicher, da sich der Zustand einer Person innerhalb weniger Minuten verschlechtert. Es ist wichtig zu wissen, wie man sich in einer bestimmten Situation richtig verhält, um rechtzeitig geeignete Maßnahmen zu ergreifen.

Indikatoren für Nüchternglykämie:

  • Blutzuckerrate: ≤5,6 mmol / Liter (100 mg / dl)
  • Prädiabetes: 5,6 - 6,9 mmol / Liter (100 - 125 mg / dl)
  • Diabetes mellitus: ≥ 7,0 mol / Liter (126 mg / dl)

Es ist auch notwendig, die Menge der verbrauchten schnellen Kohlenhydrate zu reduzieren und die meisten durch Fleisch und Gemüse zu ersetzen..

Dies ist ein direktes Dekret, dass es Zeit ist, einen gesunden Lebensstil zu führen.!

Bei der Diagnose dieses Syndroms werden sowohl Verstöße gegen den Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Lipiden als auch hormonelle Störungen berücksichtigt, die das Risiko für die Entwicklung von Diabetes mellitus, verschiedenen Herz-Kreislauf-Erkrankungen usw. erhöhen..

Das vom Accu-Chek-Messgerät angezeigte Endergebnis kann erheblich von einem Labor-Blutzuckertest abweichen. Nach unseren Beobachtungen ist dieser Analysator jedoch sehr genau und sein Fehler ist nicht sehr groß (in einem hyperglykämischen Zustand beträgt der Unterschied nicht mehr als 15%, während er in anderen Glukometern 20-25% erreicht)..

Die Analyse kann durch den Blutzustand des Diabetikers zum Zeitpunkt des Tests erheblich beeinflusst werden.

Zum Beispiel werden die Ergebnisse überschätzt, wenn:

  • Galaktosekonzentration> 0,83 mmol / l (> 15 mg / dl)
  • Lipidspiegel (Triglycerid)> 20,3 mmol / l (> 1800 mg / dl)
  • der Gehalt an Ascorbinsäure im Blut übersteigt 0,17 mmol / l (> 3 mg / dl)

Von nicht geringer Bedeutung ist der Hämatokrit, der im Bereich von 10 - 65% liegen sollte.

Andere mögliche Fehler

E-1
  • Teststreifen defekt

Die Platte wurde beschädigt oder falsch in das Messgerät eingesetzt.

E-3
  • Die Messergebnisse liegen in einem Bereich, der für die Analyse nicht akzeptabel ist

Dieser Fehler tritt häufiger bei sehr hoher Hyperglykämie auf. Wenn Sie sich gut fühlen und keine Anzeichen einer diabetischen Ketoazidose vorliegen, wiederholen Sie den Bluttest mit einem neuen Teststreifen.

Möglicherweise müssen Sie eine Kontrollmessung mit einer speziellen Lösung durchführen.

E-4
  • Nicht genug Blut für den Test

Es wurde nicht genug Blut auf den Teststreifen aufgetragen oder ein Tropfen wurde aufgetragen, nachdem die Messung gestartet wurde.

E-6
  • Der Streifen wurde falsch verwendet

Erscheint, wenn Sie Blut aufgetragen haben, bevor das Tropfensymbol auf dem Display angezeigt wird.

E-7
  • Teststreifen bereits verwendet

E7 wird auf dem Bildschirm angezeigt, wenn versucht wird, mit einer gebrauchten Platte zu testen, oder ein schwerwiegender Zählerfehler aufgetreten ist (elektronischer Fehler)..

E-8
  • Ungültige Analysebedingungen

Das Gerät arbeitet unter bestimmten Bedingungen. Wenn sie außerhalb des zulässigen Bereichs liegen, funktioniert das Messgerät überhaupt nicht oder liefert ein falsches Ergebnis..

Sie müssen in den Raum gehen, das Gerät und die Teststreifen 5 bis 10 Minuten warm / abkühlen lassen, damit sie die gleiche Temperatur erreichen. Erhitzen Sie den Accu-Chek jedoch nicht an Heizgeräten und kühlen Sie ihn nicht im Kühlschrank.!

E-9
  • Niedriger Batteriestatus

Wenn die Batterie nicht rechtzeitig ausgetauscht wird, kann der Blutzucker mit diesem Messgerät nicht gemessen werden..

E-10
  • Uhrzeit und Datum sind falsch

Die Kosten

Schlussfolgerungen und unser Feedback

Akku Chek Performa ist eine sehr gute Option für Menschen mit Typ-1-Diabetes, da die Ergebnisse den Laborergebnissen bei normalem Blutzuckerspiegel sehr nahe kommen..

Bei Hyperglykämie (bereits auf einem Niveau über 7,0 mmol / Liter) kann der Fehler jedoch mehr als ± 0,83 mmol / Liter betragen.

Trotzdem gehört dieses tragbare Blutanalysegerät zu einem der genauesten Blutzuckermessgeräte, die derzeit auf dem russischen Markt erhältlich sind..

Es ist auch wichtig, dass das Gerät sehr einfach zu bedienen ist. Um den Test durchzuführen, müssen Sie ihn nicht zuerst einschalten, sondern nur den Streifen in den entsprechenden Anschluss einführen. Der Accu-Chek schaltet sich ein, passt sich an die Arbeit an und berechnet bei korrekter Verwendung schnell. Nach dem Messen muss es nicht ausgeschaltet werden, weil Nach 2 Minuten erfolgt eine automatische Abschaltung.

Mit seiner Hilfe können Sie ein Tagebuch der Diabetes-Selbstüberwachung im automatischen Modus führen, ohne auf manuelle Dateneingabe zurückgreifen zu müssen, da bis zu 500 Ergebnisse gespeichert werden, auf die jederzeit zugegriffen werden kann. Wenn das Gerät an einen PC angeschlossen ist, können Sie die gemittelten Ergebnisse ausdrucken und zu einem Termin bei einem Endokrinologen mitnehmen.

All dies macht es nicht nur für ältere Menschen, sondern auch für die jüngere Generation ideal..

Alle Verbrauchsmaterialien sind jedoch nicht so billig. Dies ist einer der wenigen signifikanten Fehler, an denen sich viele messen können, wobei die Genauigkeit bevorzugt wird..

Vielleicht sind deshalb die meisten Bewertungen im Internet über AccuChek Performa im Allgemeinen positiv..

Brief Information

Glukometer "AccuChek Performa"
  • ab 620 Rubel
AccuChek Performa Teststreifen
  • 50 Stück ab 980 reiben.
  • 100 Stück ab 1800
Griff Vertikutierer "Softclix"
  • ab 600 Rubel.
Lanzetten "Softclix"
  • 25 Stück aus 100 Rubel.
  • 200 Stück ab 650 Rubel.
USB-Kabel
AccuChek Performa Control Solution
Accu-Chek Performa
Hauptmerkmale
0,6 μl
Tatsächlicher Messbereich
Zulässiger Fehler
± 0,83 mmol / Liter
Messdauer
5 Sek
Geschätzte Akkulaufzeit
etwa 1000 Messungen
Das Gerät wird mit 1 Batterie betrieben
Der Gerätespeicher kann nicht mehr als speichern
500 Blutzuckerergebnisse und 20 Kontrollen
Messmethode
elektrochemisch
Der normale Betrieb des Geräts ist mit den folgenden Temperaturschwankungen möglich
Bei Luftfeuchtigkeit ist ein normaler Betrieb des Gerätes möglich
Entspricht den Anforderungen
EN ISO 15197: 2013
Unternehmen
Roche Diagnostics / Deutschland
Offiziellen Website
www.accu-chek.com
"Hotline"
Garantieservice (gilt ausschließlich für das Gerät selbst)

Wenn Sie einen Fehler finden, wählen Sie bitte einen Text aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Sei nicht schüchtern, sondern teile Informationen mit deinen Freunden!
Je mehr von uns, desto besser für alle!
Vielen Dank an alle, die nicht gleichgültig bleiben und die Aufzeichnung teilen!

Sind Sie Diabetiker und kennen köstliche Rezepte, die Ihnen bei der Bekämpfung von Diabetes helfen? Klicken Sie dann auf das Bild, folgen Sie dem Link und teilen Sie das Rezept mit anderen Lesern auf der Website!


Teilen Sie das Rezept und bringen Sie anderen bei, köstlich mit Diabetes zu leben!

Jetzt haben alle Mitglieder unserer Gruppe Kontakt zu einer neuen Möglichkeit - Artikel aus der Zeitschrift "Diabetes Mellitus" herunterzuladen, die dank der gemeinsamen Arbeit der russischen Diabetikergemeinschaft entstanden ist!

In dieser wissenschaftlichen und praktischen Zeitschrift finden Sie viele nützliche und interessante.

Es ist nicht nur für Diabetiker und alle Menschen, die sich um ihre Gesundheit kümmern, nützlich, sondern auch für praktizierende Spezialisten..

Jede Woche veröffentlichen wir eine Ausgabe des Magazins in unserer Kontaktgruppe.

Nicht verpassen!

Wenn gemäß den Ergebnissen einer Blutuntersuchung eine bestimmte Konzentration eines "Nebenprodukts" von Proinsulin, C-Peptid, gefunden wird, zeigt dies an, dass die Bauchspeicheldrüse die Fähigkeit behält, endogenes Insulin unabhängig zu synthetisieren.

Eine solche Analyse ist im Stadium der Transplantation der Spenderdrüse äußerst wichtig..

Wenn der C-Peptidspiegel normalisiert ist, kann die Transplantationsoperation als erfolgreich angesehen werden..

Ein solches Kriterium für einen biochemischen Bluttest wie glykiertes (oder im altmodischen glykosylierten) Hämoglobin weist auf eine anhaltende Hyperglykämie hin.

Erhöhter Blutzucker wirkt sich nachteilig auf Proteinverbindungen aus, die im Blutkreislauf zirkulieren.

Wenn sie lange Zeit in einer süßen Umgebung bleiben, werden sie nach einer Weile einfach mit Zucker überzogen und verlieren einige ihrer Eigenschaften..

Dies macht sie für die Synthese und den Stoffwechsel ungeeignet..

Deshalb entwickeln Diabetiker mit hohen Glukosekonzentrationen im Laufe der Zeit viele Spätkomplikationen, die sie daran hindern, ein erfülltes Leben zu führen..

Wenn Sie die angestrebte Glykämie erreichen und diese ständig aufrechterhalten, können wir zuversichtlich über das weitere erfolgreiche und lange Leben eines Diabetikers sprechen..

In der Tat ist das Hauptproblem dieser heimtückischen Krankheit der hohe Gehalt an Glukose, der langsam aber sicher den gesamten Körper von innen zerstört.!

Je besser der Diabetes mellitus kompensiert wird, desto besser für den gesamten Organismus.!

Empfehlungen zur Verwendung der Accu Chek Performa Teststreifen

Das deutsche Pharmaunternehmen Roche Diagnostics braucht seit langem keine Werbung mehr - seine Produkte werden seit mehr als 120 Jahren von den Verbrauchern geschätzt. Besonders gefragt sind medizinische Geräte für die Diagnostik, insbesondere Glukometer zur Messung des Plasmaglukosespiegels zu Hause. Zu den neuesten Entwicklungen, deren Qualität und Sicherheit sowohl von Ärzten als auch von Verbrauchern bestätigt wurde, gehören die Geräte Accu-Chek Performa und Accu-Chek Performa Nano.

Beschreibung von Accu-Chek Performa

Accu-chek Performa - ein Gerät mit erweiterten Diagnosefunktionen.

Die Vorteile des verbesserten Geräts:

  1. Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit - das Ergebnis kann automatisch ohne Verwendung von Tasten erzielt werden. Großbildschirm und Großdruck helfen bei Sehproblemen. Die Kapillarblutentnahme ermöglicht Messungen zu Hause.
  2. Funktionalität - Es wurden Marker installiert, die die Ergebnisse der Blutentnahme vor und nach den Mahlzeiten aufzeichnen. ein Tonsignal wird bereitgestellt, um eine Hypoglykämie zu kontrollieren; Es gibt eine Alarm-Erinnerungsfunktion (1-4 Mal am Tag). Sie können den Durchschnitt für eine Woche, zwei oder einen Monat berechnen. Es ist bequem, Daten auf einem PC zu verarbeiten. Der Speicher zeichnet die Ergebnisse von 500 Messungen mit Datum und Uhrzeit auf.
  3. Sicherheit - Das Gerät hat eine uneingeschränkte Garantie und eine stabile Haltbarkeit der Verbrauchsmaterialien. Die erhaltenen Ergebnisse werden auf verschiedenen Ebenen überwacht.
  4. Genauigkeit - Die innovative Technologie der Teststreifenstruktur garantiert eine umfassende Kontrolle des Ergebnisses. Das System entspricht vollständig den Qualitätsnormen DIN EN ISO 15 197: 2003.

Welche Teststreifen eignen sich für das Accu-Chek Performa Nano-Messgerät? Das Modell funktioniert nur mit denselben Verbrauchsmaterialien wie der Accu-Chek Performa einwandfrei. Für die Genauigkeit des Ergebnisses sind jedoch nicht nur die Fähigkeiten der Geräte wichtig, sondern auch deren kompetenter Betrieb..

Design und Betrieb der Accu-Chek Performa-Streifen

Die Struktur des Streifens ist mehrschichtig und wurde mit innovativer Technologie entwickelt. Eine Schutzbeschichtung und Hartplastik schützen teure Verbrauchsmaterialien vor Beschädigungen, die die Ergebnisse verfälschen. Die Zuckerteststreifen dieser Serie stammen nicht wirklich aus dem Budgetsegment, da sie 6 Goldkontakte in ihrem Design haben! Dieses Material verleiht dem System Genauigkeit und Zuverlässigkeit..

Die Zuverlässigkeit und der Grad der Abweichungen von der Norm können übrigens anhand des Diagramms beurteilt werden, das die Wahrscheinlichkeit zeigt, dass die Ergebnisse von 100 Messungen innerhalb der normalen Grenzen liegen (angezeigt durch die Winkelhalbierende). Gemäß den Normen der Norm EN ISO 15197 sollten 95% der Messwerte im Bereich von ± 0,83 mmol / l liegen, wenn der Blutzucker zum Zeitpunkt der Analyse unter 4,2 mmol / l liegt, und ± 20%, wenn die Werte über dem angegebenen Wert liegen.

Das Funktionsprinzip der Nano-Glukometer Accu-Chek Performa und Accu-Chek Performa unter Verwendung der elektrochemischen Teststreifen Accu-Chek Performa. Nach dem Einziehen von Blut kommt es mit Glucosedehydrogenase in Kontakt - einem speziellen Enzym, das das Auftreten eines elektrischen Impulses infolge der Reaktion sicherstellt.

Es gelangt über 6 Goldkontakte in das Gerät, wo das Ergebnis in ein digitales Format konvertiert wird, das auf dem Display angezeigt wird.

Sind Goldkontakte in Teststreifen wichtig??

  • Hilft bei der Überprüfung der Aktivität von Verbrauchsmaterialien;
  • Passen Sie das System an Änderungen der Temperatur und Luftfeuchtigkeit an.
  • Überprüfen Sie die Integrität der Kontakte.
  • Bestimmen Sie das erforderliche Blutvolumen;
  • Das System wird auf die Hämatokritwerte eingestellt.

Merkmale von Verbrauchsmaterialien

Ein schwarzer Code-Chip befindet sich im Paket des neuen Geräts. Es ist für die einmalige Codierung des Messgeräts ausgelegt. Der Chip muss im seitlichen Steckplatz des Geräts platziert werden. Sie kehren auch nach dem Wechseln der Verpackung der Streifen nie zu diesem Verfahren zurück. Überprüfen Sie vor jedem Messvorgang nur das Ablaufdatum der Verbrauchsmaterialien. Es ist unrealistisch, die Kodierung der neuen Verpackung wie bei den früheren Modellen der Linie zu vergessen..

Dies bedeutet, dass nach dem Öffnen des Röhrchens nur ein einziges Datum angegeben werden muss, das auf der Kartonverpackung und auf dem Plastikglas angegeben ist. Vorausgesetzt, Sie lagern Verbrauchsmaterialien wie den Analysator selbst unter geeigneten Bedingungen.

Auf dem Federmäppchen und dem Karton mit den Streifen befindet sich ein grünes Quadrat, was bedeutet, dass das Material der Verbrauchsmaterialien maltoseunabhängig ist (es kann nicht zu einer Störung der Maltose führen)..

Die Streifen dieser Serie werden durch Blutplasma kalibriert. Anhand der Tabelle können Sie die Ergebnisse in Bezug auf die von der WHO 1999 empfohlene Norm navigieren.

Glucosespiegel, mmol / lVollblutkalibrierung
NormalAus der AderVom Finger
Auf leeren Magen3.3 - 5.53.3 - 5.5
Kohlenhydratbelastung (2 Stunden nach dem Essen)Empfehlungen für die Verwendung von Streifen

Zu Beginn der Verwendung eines neuen Sets, beim Ersetzen von Batterien oder Verbrauchsmaterialien sowie beim Fallenlassen des Geräts ist es ratsam, die Leistung mit den speziellen Lösungen CONTROL 1 und CONTROL 2 zu testen, die separat in der Apothekenkette erhältlich sind..

Es ist nicht erforderlich, ein neues Streifenpaket zu codieren oder Tasten zu drücken: Das Gerät schaltet sich nach dem Einsetzen des Verbrauchsmaterials in den Anschluss ein, kalibriert sich selbst und schaltet sich nach dem Entfernen des Streifens aus. Wenn das Gerät innerhalb von drei Minuten kein Biomaterial erhält, schaltet es sich automatisch aus.

  1. Stellen Sie sicher, dass alles vorbereitet ist, was Sie für das Verfahren benötigen: Alkohol- und Wattepads, ein Blutzuckermessgerät und ein Stechgerät, ein Röhrchen mit Streifen und Einweglanzetten. Sie müssen sich keine Gedanken über die Beleuchtungsstärke machen - das Ergebnis auf dem Display wird in großem Druck mit hellgrüner Hintergrundbeleuchtung hervorgehoben. Sie können die Zahlen ohne Brille sehen.
  2. Führen Sie eine Einweglanzette in den Vertikutierstift ein. Lösen Sie dazu die Einzelverpackung, entfernen Sie die Spitze vom Griff und drücken Sie die Lanzette bis zum Anschlag. Nach einem charakteristischen Klicken mit einer Drehbewegung können Sie die Schutzscheibe von der Nadel entfernen und die Stiftkappe wieder aufsetzen. Stellen Sie sicher, dass der Ausschnitt am Körper mit der Markierung auf der Kappe ausgerichtet ist. Für die erste Punktion reicht es aus, Stufe 2 einzustellen. Experimentell können Sie die optimale Tiefe für Ihre Hautdicke erreichen. Da das Gerät nicht „blutrünstig“ ist, ist weder eine tiefe Punktion noch eine übermäßige Verletzung der Finger erforderlich. Drücken Sie die Taste am Ende des Griffs, um die Stechhilfe zu spannen. Die Bereitschaft des Instruments kann durch die gelbe Anzeige im Fenster überprüft werden.
  3. Achten Sie auf die Hygiene: Zu Hause ist es besser, die Einstichstelle nicht mit Alkohol, sondern mit warmem Seifenwasser zu desinfizieren. Natürliches Trocknen (mit einem Haartrockner) ist einem zufälligen Handtuch vorzuziehen.
  4. Nehmen Sie einen Teststreifen aus dem Röhrchen und stecken Sie ihn in den Sockel des Messgeräts. Schließen Sie das Glas. Wie bei anderen Modellen der Accu Chek-Linie müssen die Codes auf dem Bildschirm und der Verpackung nicht überprüft werden, wenn das Gerät über einen schwarzen Chip verfügt. Ein blinkendes Tropfenbild bestätigt, dass das Gerät bereit ist, Blut zu entnehmen.
  5. Finger werden am häufigsten zur Punktion verwendet (Handflächen und Unterarme sind ebenfalls möglich). Wechseln Sie häufig Ihre Finger, um Beschwerden zu vermeiden. Es ist einfacher, die Haut von der Seite zu durchstechen, indem Sie den Griff fest anbringen und den Startknopf drücken.
  6. Zuvor können Sie Ihren Finger sanft massieren, um die Durchblutung zu erhöhen. Es ist nicht notwendig, das Blut mühsam herauszudrücken: Die interzelluläre Flüssigkeit verzerrt die Ergebnisse. Aus dem gleichen Grund wird der zweite Tropfen zur Analyse verwendet. Der erste wird am besten mit einem sterilen Tupfer abgewischt.
  7. Ein Tropfen, wenn Sie einen vollständigen Tropfen von 0,6 μl Blut nennen können, der für die Analyse mit den Nano-Glukometern Accu-Chek Performa und Accu-Chek Performa erforderlich ist (zum Vergleich benötigt der Accu-Chek Active 1-2 μl Blut und die Haushaltsmodelle der Sattelit-Serie - alle 4 μl) nicht auf den Streifen auftragen. Dies könnte es hoffnungslos ruinieren. Es reicht aus, den Finger an die Spitze der Testplatte zu bringen, und das Gerät zieht sofort das Biomaterial für die Forschung entlang der trichterförmigen gelben Rille ein..
  8. Desinfizieren Sie die Einstichstelle mit einem in Alkohol getränkten Wattepad und warten Sie auf das Messergebnis. Ein Sanduhrbild auf dem Display bestätigt, dass das Gerät Informationen verarbeitet.
  9. Ein intelligentes Gerät benötigt wenig Zeit zum Nachdenken: Nach maximal 5 Sekunden wird ein Ergebnis auf dem Bildschirm angezeigt, dessen Genauigkeit mit Labortests vergleichbar ist. Wenn nicht genügend Blut für das Gerät vorhanden ist, können Sie die Lautstärke auf demselben Streifen innerhalb von 5 Sekunden mit einem Signal und einem entsprechenden Bild auffüllen..
  10. Verbrauchsmaterialien für das Messgerät sind Einwegartikel und müssen nach dem Eingriff entsorgt werden. Entfernen Sie die Kappe von der Stechhilfe. Durch Bewegen des Gehäuses im Mittelteil kann die Lanzette automatisch in den Abfallbehälter geworfen werden. Entfernen Sie den Streifen vom Messgerät und senden Sie ihn dorthin..

Für ältere Benutzer, die es gewohnt sind, herkömmliche Aufzeichnungen zu führen, können die Ergebnisse in einem Selbstkontrolle-Tagebuch aufgezeichnet werden. Für fortgeschrittene Verbraucher ist es bequemer, ihr glykämisches Profil in einem Computer zu überwachen. Die Möglichkeit, einen PC in diesen Modellen anzuschließen, wird bereitgestellt (Infrarotanschluss)..

Das Gerät kann den Durchschnitt der Messungen für eine Woche, zwei oder einen Monat berechnen.

Der Speicher der Nano-Glukometer Accu-Chek Performa und Accu-Chek Performa enthält bis zu 500 Messungen. Es ist jedoch sehr wichtig, die Ergebnisse für die Selbstüberwachung zu duplizieren. Es ist leichtfertig, sich auf Ihr Gedächtnis zu verlassen, wenn es um Ihre eigene Sicherheit geht. Laden Sie es besser mit strategisch wichtigen Informationen..

In Übereinstimmung mit dem Endokrinologen ist es möglich, im Speicher des Geräts kritische Indikatoren anzuzeigen, die auf die Annäherung eines hypoglykämischen Zustands hinweisen, und das Gerät selbst wird weiter vor der Gefahr warnen.

Nicht alle Diabetiker zeichnen sich in solchen Angelegenheiten durch eiserne Selbstdisziplin aus. Ein Wecker erinnert Sie an die Notwendigkeit des nächsten Verfahrens, bei dem bis zu 4 Signale pro Tag eingestellt werden können.

Lager- und Betriebsbedingungen von Verbrauchsmaterialien

Das Erscheinungsdatum der Accu-Chek Performa-Streifen ist auf der Verpackung angegeben, ihre Haltbarkeit beträgt 18 Monate. Vorausgesetzt, Sie lagern sie (wie alle Systemkomponenten) fern von der Fensterbank und der hellen Sonne, einem heißen Heizkörper, einem Kühlschrank mit hoher Luftfeuchtigkeit und gemäß den Anweisungen des Herstellers:

  • Die optimale Lagertemperatur beträgt + 2-30 ° C, ein trockener und dunkler Ort, zum Beispiel ein Kleiderschrank im Schlafzimmer, der für Kinder unzugänglich ist. Feuchtigkeit, heißer Dampf im Bad oder in der Küche können Verbrauchsmaterialien zerstören..
  • Lassen Sie die Streifen in der Originalverpackung. Nehmen Sie die nächste Platte kurz vor Gebrauch heraus und schließen Sie das Gehäuse sofort.
  • Überprüfen Sie vor jedem Eingriff das Verfallsdatum - abgelaufene, kontaminierte, deformierte und gebrauchte Streifen müssen entsorgt werden. Das Gerät erinnert auch an das Ende der Lebensdauer von Verbrauchsmaterialien.
  • Geben Sie keinen Tropfen auf die Platte, bis sie in den Bioanalysator gegeben wurde und ein Signal gegeben hat, dass sie zur Analyse bereit ist..
  • Wenden Sie beim Installieren des Streifens keine Gewalt an. Seien Sie vorsichtig: Es ist so konzipiert, dass nur ein Ende mit einer goldenen Farbe in das Nest gelangen kann..
  • Verwenden Sie zum Transport des Messgeräts und der Verbrauchsmaterialien eine Harttextilhülle, die speziell für die Aufbewahrung des Kits entwickelt wurde.
  • Verwenden Sie die Accu-Chek Performa-Teststreifen nur für das gleichnamige Blutzuckermessgerät und dessen Äquivalent, das Accu-Chek Performa Nano.

Für den Teststreifen für das Accu-Chek Performa-Glukometer stammt der Preis nicht aus der Budgetkategorie: 1000-1500 Rubel. für 50 Stk.

Unabhängig davon, ob Sie zuvor Analysegeräte zur Blutzuckerkontrolle verwendet haben oder neu in diesem Verfahren sind, müssen Sie die Anweisungen für deren Verwendung sorgfältig lesen. Auf diese Weise können Sie die Funktionen des Systems maximieren, um genaue Ergebnisse und eine bequeme Überwachung der Glykämie zu erhalten..