Rezeptanalysator!

Der Lebensmittelkalorienrechner hilft Ihnen dabei, den Energiewert (Anzahl der Kalorien) der Lebensmittel herauszufinden, an denen Sie interessiert sind. Mit diesem Rechner können Sie auch eine Diät für sich selbst wählen.

Geben Sie zunächst den Namen des Produkts, an dem Sie interessiert sind, in das Textfeld unter der Tabelle mit den Namen der ausgewählten Produkte ein, um mit dem Taschenrechner zu beginnen. Nachdem Sie einige Buchstaben eingegeben haben, wird unten ein Fenster mit Optionen für Produktnamen angezeigt. Wählen Sie den Namen des Produkts aus, an dem Sie interessiert sind, und klicken Sie darauf. Anschließend wird der vollständige Name des Produkts im Texteingabefeld angezeigt. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Hinzufügen" und der von Ihnen gewählte Produktname wird der Rechner-Tabelle hinzugefügt. Geben Sie anschließend in die Spalte „Gewicht“ die Menge des Produkts ein, an dem Sie interessiert sind (in Gramm). Der Rechner berechnet automatisch den Energiewert des Produkts, an dem Sie interessiert sind, und zeigt auch den Gehalt an Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten in diesem Produkt an..

Die Anzahl der Zeilen im Taschenrechner ist unbegrenzt, sodass Sie der Tabelle eine beliebige Anzahl von Produkten hinzufügen können, an denen Sie interessiert sind. Der Rechner berechnet den Gesamtkaloriengehalt, die Menge an Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten in allen von Ihnen angegebenen Produkten und zeigt auch deren durchschnittlichen Gehalt pro 100 Gramm an.

Die Datenbank des Rechners enthält über 3000 verschiedene Produktnamen.

Kalorienrechner für Lebensmittel und Fertiggerichte

Lebensmittel haben einen großen Einfluss auf die Gesundheit und das Aussehen einer Person. Um zusätzliche Pfunde loszuwerden und sich in guter körperlicher Verfassung zu halten, müssen Sie die Anzahl der Kalorien in Lebensmitteln überwachen und die empfohlenen Aufnahmeraten einhalten. Es ist jedoch schwierig und mühsam, den Energiewert eines Lebensmittels jedes Mal vor einer Mahlzeit manuell zu berechnen. Dies erleichtert die Berechnung des Kaloriengehalts von Fertiggerichten auf dem Online-Kalorienrechner - einer speziellen Anwendung zur Bestimmung des Energiewertes von Portionen unterschiedlicher Größe.

Kalorienberechnung von Fertiggerichten

Ein Programm, mit dem Sie schnell feststellen können, wie nahrhaft ein Lebensmittel ist. Diese Anwendung wurde entwickelt, um Menschen, die abnehmen möchten, das Erstellen eines Menüs zu erleichtern. Dank des Service kann jeder seine Essgewohnheiten verbessern und seine Mahlzeiten ausbalancieren.

So verwenden Sie einen Online-Rechner

Die Anwendung verfügt über eine einfache und benutzerfreundliche Oberfläche. Um den Nährwert von Lebensmitteln zu berechnen, sollten Sie das Gewicht der Portion in Gramm angeben und das gewünschte Gericht aus der vorgeschlagenen Liste auswählen. Anschließend werden detaillierte Informationen zu der darin enthaltenen Menge auf dem Bildschirm angezeigt:

Um dem Benutzer das Auffinden der gewünschten Informationen zu erleichtern, bietet die Anwendung eine Suche nach Namen. Wenn Sie mit dem Programm arbeiten, müssen Sie den Namen des Produkts in einem speziellen Fenster angeben. Anschließend wählt das System automatisch alle Ergebnisse aus der Liste aus, die die Suchbedingungen erfüllen.

Wenn man bedenkt, dass eine Person während einer Mahlzeit selten auf ein Produkt beschränkt ist, können Sie mit der Anwendung gleichzeitig die Indikatoren mehrerer Gerichte berechnen und deren Gesamtenergiewert bestimmen.

Ein Beispiel für Kalorienberechnung und Menüanpassungen

Mit einem Kalorienzähler können Sie den Nährwert sowohl eines kleinen Snacks als auch eines kompletten Frühstücks, Mittag- oder Abendessens innerhalb von ein bis zwei Minuten berechnen. Angenommen, Sie möchten zum Frühstück essen:

  1. Bratkartoffeln - 150 g;
  2. gedünstetes Rindfleisch - 50 g;
  3. Dosengurke - 50 g;
  4. Brot (geschnittenes Brot) - 25 g;
  5. Kaffee mit Zucker - 250 g.

Um den Kaloriengehalt des Frühstücks zu bestimmen, müssen Sie Informationen zu jedem Menüpunkt in der Anwendung eingeben und den Namen und das Gewicht der Portion angeben. Nachdem das Programm die Daten verarbeitet hat, werden dem Benutzer der Kaloriengehalt jedes Gerichts sowie der Energiewert des gesamten Frühstücks und die Menge der verbrauchten Proteine, Fette und Kohlenhydrate angezeigt. Auf dem Bildschirm kann der Benutzer die folgenden Ergebnisse sehen:

  1. Bratkartoffeln - 288 Kcal;
  2. gedünstetes Rindfleisch - 116 Kcal;
  3. Dosengurke - 8 Kcal;
  4. Brot (geschnittenes Brot) - 66 Kcal;
  5. Kaffee mit Zucker - 145 Kcal.

Insgesamt enthält das Frühstück 623 Kcal, das Gesamtgewicht der verzehrten Lebensmittel beträgt 525 g, einschließlich:

  1. Proteine ​​- 17,63 g;
  2. Fette - 26,63 g;
  3. Kohlenhydrate 76,48 g.

Wenn Sie abnehmen müssen, wird empfohlen, das Menü zu überarbeiten und eine Alternative zu kalorienreichen Lebensmitteln zu finden. Zum Beispiel können Bratkartoffeln durch eine ähnlich große Portion Salzkartoffeln ersetzt werden, wodurch der Kaloriengehalt des Frühstücks um 165 kcal reduziert wird.

Der Kalorienzähler erleichtert die Erstellung eines Tagesmenüs, das für Menschen mit Übergewicht wichtig ist und eine Diät einhalten muss, bei der nur eine begrenzte Menge an Kalorien und Kohlenhydraten verbraucht wird. Auf der Website können Sie schnell die Liste der Gerichte und die Menge der Portionen ermitteln, die Sie tagsüber essen können, ohne über den festgelegten Rahmen hinauszugehen.

Warum es wichtig ist, den Kaloriengehalt von Fertiggerichten zu berechnen

Auf der Verpackung eines Produkts finden Sie Informationen zum Kaloriengehalt. Die Wärmebehandlung verändert jedoch den Energiewert des Lebensmittels. Ein anschauliches Beispiel ist ein Apfel, von dem 100 g roh 47 kcal enthalten und gebacken - 89 kcal..

Wenn man bedenkt, dass eine Person hauptsächlich nicht rohe, sondern zubereitete Lebensmittel isst, können Sie durch Zählen der Kalorien zur Gewichtsreduktion auf einem Taschenrechner den Nährwert von gekochten Lebensmitteln genau ermitteln und das Menü korrekt zusammenstellen.

Berechnung des täglichen Nährwertes

Die tägliche Nahrungsaufnahme sollte für jede Person individuell festgelegt werden. Dieser Indikator hängt ab von:

  1. Wachstum;
  2. Alter;
  3. Gewicht;
  4. Geschlechtsidentität;
  5. körperliche Aktivität.

Die Intensität des Gewichtsverlusts wird ebenfalls berücksichtigt - je schneller Sie das Ergebnis erhalten möchten, desto niedriger sollte der Energiewert der verzehrten Lebensmittel sein. Regelmäßige Unterernährung und intensiver Gewichtsverlust sind jedoch mit negativen Folgen für den Körper verbunden. Um die Menge der aufgenommenen Lebensmittel korrekt zu berechnen, wird daher empfohlen, den Kalorien-Gewichtsverlust-Rechner und den Body-Mass-Index-Rechner zu verwenden..

Rezept Kalorienanalysator

Was ist richtige Ernährung? Dies ist vor allem eine korrekte Ernährung, ausgewogen in Bezug auf die Vitamin- und Mineralstoffzusammensetzung und das Verhältnis von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten mit einem individuell berechneten täglichen Kalorienbedarf.

Ohne korrekte Berechnungen in der Ernährung wird es nicht möglich sein, entweder Gewicht zu verlieren, die Körperzusammensetzung zu verbessern oder einfach nur einen gesunden Lebensstil aufrechtzuerhalten. Daher ist eine Ernährungsbilanz notwendig und wichtig.!

Ernährungsberater, die Kurse in Diätetik absolviert haben, praktizierende Ernährungswissenschaftler und Wellnessfachleute wissen, wie wichtig es ist, das Ernährungsmenü richtig zu berechnen. Dazu müssen Sie drei wichtige Schritte ausführen:

1. Berechnen Sie den täglichen Kalorienbedarf (abhängig vom Ziel der Person / des Kunden)

Zunächst muss natürlich der tägliche Kalorienbedarf Ihrer Kunden ermittelt werden, der nach einer bestimmten Formel berechnet wird.

2. Berechnen Sie das Verhältnis von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten basierend auf dem Kaloriengehalt der Diät und den richtigen Anteilen

Basierend auf dem Kaloriengehalt von Lebensmitteln müssen Sie dann das Verhältnis von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten sowie deren quantitative Zusammensetzung unter Bedingungen eines bestimmten Kaloriengehalts berechnen.

3. Verteilen Sie die Diät nach Mahlzeiten

Der dritte Schritt besteht darin, Ihre Ernährung durch Mahlzeiten zu teilen. Gleichzeitig ist daran zu erinnern, dass das Frühstück 25% der täglichen Ernährung ausmacht, das Mittagessen - 35%, das Abendessen - 20% und 2 Snacks - jeweils 10%.

Wenn die grundlegenden Berechnungen abgeschlossen sind, sollten Sie mit dem Wichtigsten fortfahren - der direkten Zusammenstellung der Speisekarte aus bestimmten Produkten und Gerichten. Es ist wichtig, dass das kompilierte Menü vollständig mit den angegebenen Berechnungen übereinstimmt (nur ein minimaler Kalorienfehler und das B / W / U-Verhältnis sind zulässig)..

In dieser Phase haben Ernährungswissenschaftler und Menschen, die einfach nur richtig essen oder ihr Gewicht anpassen möchten, ohne die Gesundheit und das Wohlbefinden zu beeinträchtigen, die größten Schwierigkeiten..

Tatsache ist, dass kein Ernährungsberater den Kaloriengehalt und die Zusammensetzung von S / W / U aller Produkte und Gerichte als Andenken kennt..

Daher müssen Ernährungswissenschaftler und Ernährungsberater in ihrer Praxis viele Platten für den Kaloriengehalt und die Zusammensetzung der Lebensmittel verwenden..

Und dann müssen Sie die Energie- und Qualitätszusammensetzung der Gerichte je nach Portionsgröße separat berechnen.

Um die Arbeit von Ernährungswissenschaftlern und Menschen zu erleichtern, die richtig essen und ein gesundes Menü für ihre Familie zusammenstellen möchten, hat das Lara Serebryanskaya Zentrum für Gewichtskorrektur und Persönlichkeitsentwicklung einen einzigartigen Kalorienanalysator für Lebensmittel und Gerichte entwickelt, der mehr als 13.000 Artikel umfasst.

Mit Hilfe dieses Kalorisierers müssen Sie nicht mehr komplexe Berechnungen des Energiewertes und der Zusammensetzung von S / W / U jedes einzelnen Gerichts durchführen. Sie müssen sie nur noch in die entsprechenden Spalten des Programms eingeben, und der Kalorienanalysator berechnet alles selbst.

Der Kalorizer berücksichtigt alle Mahlzeiten - ihre Menge kann leicht hinzugefügt werden. Das Hinzufügen von Gerichten, die in die Speisekarte aufgenommen werden sollen, ist ebenfalls sehr einfach und schnell.

Innerhalb von Sekunden berechnet der Kalorienanalysator den Kaloriengehalt jedes Gerichts oder Produkts und seine Zusammensetzung in Form von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten. Darüber hinaus hängen alle diese Daten von den Gramm des von Ihnen angegebenen Gerichts ab und ändern sich, wenn Sie die Portionsgröße ändern.

Mit Hilfe unseres Kalorisierers kann in wenigen Minuten ein Menü für einen Tag oder sogar eine Woche zusammengestellt werden. Gleichzeitig sehen Sie sofort, wie die Quoten für S / W / Y und den Kaloriengehalt jeder Mahlzeit eingehalten werden, ob Sie in die tägliche Kalorienaufnahme passen, ob es Abweichungen in der Qualität der Gerichte gibt.

Bei Bedarf können Sie Ihr Menü jederzeit bearbeiten und auf die gewünschten Parameter bringen. Und wenn alles berechnet und berücksichtigt ist, wie es sollte, kann ein fertiges Menü mit zusammenfassenden Informationen über den Kaloriengehalt und das Verhältnis der verwendeten Ration einfach auf dem Drucker gedruckt werden.

Als Ergebnis erhalten Sie ein gedrucktes Menü, das die Bedürfnisse des Kunden (oder Ihre persönlichen Bedürfnisse) und die Prinzipien einer gesunden Ernährung vollständig erfüllt.

Ein solcher Kalorifikator macht die Ernährungswissenschaft für alle verständlich und zugänglich, auch für diejenigen, die keine spezielle medizinische Ausbildung haben. Grundkenntnisse in Diätetik sind ausreichend, und das Erlernen der Verwendung des Kalorisierers ist so einfach wie das Schälen von Birnen.

Einzelheiten zur Verwendung des Kalorienernährungsanalysators des Lara Serebryanskaya-Zentrums für Gewichtskorrektur und Persönlichkeitsentwicklung finden Sie in diesem Video:

Es ist sehr einfach, Zugang zu unserem Kalorizer zu erhalten und ihn im Rahmen von Schulungen oder Abonnements unbegrenzt zu verwenden..

Der Kalorienanalysator für Lebensmittel und Mahlzeiten wird von allen unseren Kollegen verwendet, die im Online-Kurs für Diätetik "Grundlagen der praktischen Diätetik" geschult sind. Der Kalorizer kann auch von Fachleuten verwendet werden, die Teil unserer Community von Wellnessberatern sind..

Wenn Sie Fragen zur Verwendung unseres Kalorisierers haben, können Sie jederzeit unsere Spezialisten fragen und eine schnelle Antwort erhalten. Wir hoffen sehr, dass unsere Tools für praktizierende Ernährungswissenschaftler Ihnen bei Ihrer Arbeit und beim Aufbau eines Geschäfts in diesem Bereich nützlich sein werden..

Wir freuen uns immer, Sie mit angenehmen und nützlichen Neuigkeiten zu überraschen. Ich wünsche Ihnen Erfolg!

War dieser Artikel hilfreich? Dann liken und schreiben Sie in den Kommentaren Antworten auf die Fragen zu Tools für Ernährungswissenschaftler, die Sie noch erhalten möchten?

Sie könnten auch an folgenden Materialien interessiert sein:

Berechnung der Fertiggerichte

1. Produkt
ProduktGewicht, gProteineFetteKohlenhydratekcal
Gewicht, gProteineFetteKohlenhydratekcal
2. ProduktGewicht, gProteineFetteKohlenhydratekcal
Produkt hinzufügen
Gesamt:Gewicht, g 0Proteine ​​0Fett 0Kohlenhydrate 0kcal 0
Pro Gramm:Gewicht, gProteine ​​0Fett 0Kohlenhydrate 0kcal 0

Essenstagebuch

Dies ist ein Tool, mit dem Sie die Ursache für Übergewicht ermitteln, Ihre Ernährung bewerten, wieder normalisieren und schlechte Gewohnheiten loswerden können. Kontrollieren Sie den Prozess des Abnehmens oder der Gewichtszunahme.

Sporttagebuch

Planen Sie Ihr Morgen mit einem Sporttagebuch und finden Sie heraus, wie viele Kalorien Sie verbrennen werden. Sie können auch die Dynamik Ihrer Lasten und die Regelmäßigkeit des Trainings verfolgen und Ihre Fähigkeiten objektiv bewerten.

Gewichtskontrolle

Mit diesem Service können Sie mehr als 10 Parameter überwachen: alles, Taille, Hüften, Brust, Hals, Handgelenk, Unterschenkel, Knöchel usw. Verfolgen Sie positive und negative Dynamiken in visuellen Diagrammen.

Selbstdisziplin

Setzen Sie sich gerne Ziele und erreichen Sie diese gerne? Mit Hilfe unseres Service können Sie sich ein oder mehrere Ziele setzen und deren Erreichung verfolgen. Sie können die Tage aufzeichnen, an denen Sie die geplanten abgeschlossen haben.

Wissen Sie?

Wie viel Fett ist in Ihrem Körper?

Finden Sie den Fettgehalt Ihres Körpers in drei Bänden heraus: Hüfte, Taille und Hals.

Was ist Ihr Body Mass Index??

Finden Sie heraus, wie viel Ihr Gewicht Ihrer Größe entspricht.

Was ist Ihr täglicher Kalorienbedarf??

Finden Sie Ihren täglichen Kalorienbedarf für eine personalisierte Ernährung heraus..

Wie viele Kalorien pro Tag verbrauchen Sie in Ihrem Lebensstil??

Finden Sie heraus, wie viele Kalorien Sie im Büro, im Fitnessstudio und beim Gehen verlieren.

Was ist der Kaloriengehalt Ihrer Lieblingsspeisen?

Wir helfen Ihnen beim Abnehmen und kreieren eine Diät mit köstlichen, aber kalorienarmen Lebensmitteln.

Was ist E100 und E399 ?

Wenn Sie immer noch nicht wissen, welche Nahrungsergänzungsmittel gut für Ihre Gesundheit sind und welche schlecht, klicken Sie bitte auf den obigen Link..

Sie haben Freunde, die ihrer Figur folgen?
Teilen Sie ihnen einen Link zu den "Kalorien-Tabellen" mit

Kalorienanalysator für Lebensmittel und Rezepte

Möchten Sie schnell und ohne gesundheitliche Schäden abnehmen? Dann zählen Sie die Kalorien!

Und um es einfach zu machen - verwenden Sie den Kalorienanalysator für Produkte und Rezepte!

Mit seiner Hilfe können Sie nicht nur den Kaloriengehalt einzelner Produkte, sondern auch Fertiggerichte herausfinden! In nur wenigen Sekunden wissen Sie genau, welche Lebensmittel in Ihre Ernährung aufgenommen werden sollen und welche am besten zu überspringen sind. Sie können auch schnell feststellen, welchen Kaloriengehalt Ihre Lieblingsspeisen haben..

Die Verwendung des Analysators ist einfach! Geben Sie den Namen des Produkts, an dem Sie interessiert sind, in die Spalte "Produkt" ein. Wenn Sie eintreten, wird ein Dropdown-Block mit einem Hinweis angezeigt, dank dessen Sie den gewünschten Namen leicht finden können.

Möchten Sie wissen, wie viele Kalorien ein Gericht enthält, das Sie kochen? Geben Sie alle Zutaten einzeln in das Rezept ein!

Wir hoffen aufrichtig, dass dieser Service für Sie in Ihrem schwierigen, aber korrekten Kampf gegen Übergewicht sehr nützlich sein wird.!

Glücklicher und einfacher Gewichtsverlust für Sie!

Alle auf der Website präsentierten Informationen dienen nur zu Informationszwecken. Es kann nicht zur Selbstmedikation verwendet werden. Die Wahl der Methode und der Methode zum Abnehmen ist das absolute Vorrecht von Ernährungswissenschaftlern und Endokrinologen! Bevor Sie sich für die Verwendung dieser oder jener Informationen entscheiden, empfehlen wir Ihnen dringend, einen Ernährungsberater aufzusuchen und sich von einem Spezialisten professionell beraten zu lassen! Unsere Website ist nicht verantwortlich für mögliche negative Folgen, die sich aus der Verwendung der auf dieser Ressource veröffentlichten Informationen ergeben!

Wie man Kalorien in einem Gericht online berechnet. Rezepte für Fertiggerichte erstellen. Rezeptrechner. Rezeptanalysator

Bei der Zusammenstellung einer Diät ist die Berechnung des Kaloriengehalts einer der wichtigsten Stellen. In unserer Zeit, in der es so viele verschiedene kulinarische Rezepte gibt, möchten Sie oft nicht einmal darüber nachdenken, wie und in welchen Mengen und wie die Produkte gemischt werden sollten. Schließlich leitet ein Wunsch den Prozess - ein köstliches Gericht zu kochen. Aber nach einem köstlichen Mittagessen stellt sich die Frage, wie viele Vitamine, Nährstoffe und natürlich Kalorien gegessen wurden?

Oft wird mit dem Rezept der Kaloriengehalt des fertigen Gerichts oder seiner 1 Portion angegeben. Ansonsten finden Sie spezielle Tabellen mit beliebten Rezepten, die den Energiewert angeben. Der Fortschritt steht jedoch nicht still und im Internet finden Sie jetzt spezielle Taschenrechner, mit denen Sie die Anzahl der Kalorien in einem zubereiteten Gericht schnell und genau berechnen können. Die Bequemlichkeit eines solchen Rechners liegt auch in der Tatsache, dass sich die Zutaten während des Kochens häufig ändern und sich dementsprechend auch der endgültige Kaloriengehalt ändert. Zum Beispiel wurden Pilze anstelle von Zucchini genommen und Tomatenmark anstelle von Tomaten verwendet..

Kalorientabelle der Fertiggerichte

Mit der Kalorientabelle können Sie den Energiewert des Gerichts genau bestimmen. Der einzige Nachteil ist die Unfähigkeit, die Vielfalt der beliebten Rezepte in eine Liste aufzunehmen..

Kalorienbeilagen

Kalorien-Salate

Salat rohes Rote-Bete-Karottenöl

Salat Exotische Pilz-Huhn-Ananas-Mayonnaise

Gurkensalat mit saurer Sahne

Weißkohlsalat mit Öl

Karotten-Apfelsalat

Gemüsesalat mit Naturjoghurt

Gurken-Tomaten-Salat

Chinakohlsalat mit Mayonnaise

Gemüsesalat mit Mayonnaise

Heringsalat unter einem Pelzmantel

Kaloriengehalt von Suppen

Borschtsch mit Hühnerbrühe
- Platte (275 g)

grüne Erbsensuppe

Blumenkohlsuppe

Kartoffelsuppe mit saurer Sahne

Gemüsesuppe mit saurer Sahne

Reissuppe mit Milch 3,2%

Nudelsuppe mit Milch 3,2%

Fleisch Okroshka auf Kwas

Okroshka auf Kefir

Kalorien der zweiten Gänge

Hodgepodge - viel Rindfleisch mit Tomatenmark

Pangasius und Kartoffelauflauf

Pfeffer gefüllt mit Fleisch und Reis
- STCK. (250 g)

Risotto mit Fleisch und Gemüse

Kartoffeltöpfe mit Gemüse, Schweinefleisch und Sauerrahm (kein Öl)

Pfeffer gefüllt mit Feta-Käse und Tomaten

Gekochtes Getreide, Getreide, Kaloriengehalt

krümeliger Buchweizenbrei

Buchweizenbrei mit Pilzen und Butter

Grießbrei mit Milch und Butter
- Platte (200 g)

Herkulesmilchbrei

Herkulesbrei auf dem Wasser

viskoser Buchweizenbrei auf Wasser

Grießmilchbrei

Grießbrei auf dem Wasser

bröckeliger Perlgerstenbrei

viskoser Weizenbrei auf Wasser

loser Hirsebrei

Milchreisbrei

Reisbrei auf dem Wasser

Haferbrei in Milch mit Zucker

Grießbrei in Milch mit Zucker

Kalorien Fischgerichte

Kalbfleisch im Teig gebraten

rosa Lachsschnitzel mit Reis und Käse 20%
- STCK. (75 g)

Pollock in leichter Mayonnaise

geräucherte Fischpastete

gelierter Karpfen mit Gemüse

Kabeljau mit Gemüse

paniertes Kabeljaufilet

rosa Lachs in Sahne gedünstet 10%

Geräucherte rosa Lachsmousse

Kaloriengehalt von Geflügelgerichten

Huhn mit Äpfeln und Mayonnaise

Brathähnchen in eigenen. Fett

Hähnchenfilet in Käsebrot

gekochtes Hähnchenfilet

Hähnchenfilet mit Ananas und Käse

Hähnchenfilet mit Pilzen und Zwiebeln in saurer Sahne

Hühnchen mit Mayonnaise gebacken

Hähnchenfilet (Frikassee) in saurer Sahne

Brathähnchen mit Käse

Brathähnchen mit Pilzen

panierte Hühnerschnitzel

Truthahnmedaillons

Huhn mit Gemüse

Fleischgerichte Kaloriengehalt

Hühnerleber mit saurer Sahne

Dorf geliertes Fleisch Egoryevo

Schweinefleisch Kebab

Kalbsbraten

Kalbsschnitzel, paniert

Kalbsbrötchen

Schweinefleischbällchen mit Gemüse

Eintopf mit Schweinefleisch

Panierte Bruststückkoteletts

Schweinebeine geliert

Geschmorte Schweinerippchen

gebratener Schweinebauch

Schweinesteak

Landrindsteak

Roastbeef-Eintopf

Kaloriengehalt von Hackfleischgerichten

Igel mit Reis in Sauerrahmsauce
- STCK. (93 g)

Fast-Food-Kaloriengehalt

Sushi, rollt Kaloriengehalt

Kaloriengehalt von Fertiggerichten nach Bormental

Spezialisten des Bormental Centers haben eine spezielle Tabelle mit dem Kaloriengehalt von Gerichten entwickelt, die jedem hilft, Gewicht zu verlieren. Laut den meisten Ernährungswissenschaftlern geht es beim Abnehmen darum, Kalorien und verbrannte Energie auszugleichen. Das heißt - weniger essen und mehr bewegen..

Das Wort "Kalorie" selbst wird aus dem Altgriechischen als "Wärme" übersetzt und bedeutet den Energiegehalt in der Nahrung oder vielmehr die Energiemenge, die der Körper erhält, wenn dieses Produkt abgebaut wird.

Neben den Kalorien ist es wichtig, das Verhältnis von Eiweiß, Fett und Kohlenhydraten zu berücksichtigen. Schließlich werden sie alle vom Körper völlig unterschiedlich abgebaut, aufgetragen und abgelagert. Proteine ​​zerfallen beispielsweise in Aminosäuren, mit denen neue Proteine ​​und Zellen aufgebaut werden. Wenn Proteine ​​im Körper im Überschuss vorhanden sind, beginnen sie sich in der Leber anzusammeln, was zu Vergiftungen führen kann.

Kohlenhydrate werden mit Ausnahme von Ballaststoffen in Glukose umgewandelt, deren Überschuss in Leber und Muskeln gespeichert wird. Ballaststoffe werden vom menschlichen Körper nicht aufgenommen, da hierfür im Magensaft keine Bestandteile notwendig sind. Übrigens, nicht verdaut, reinigt es den Darm perfekt von Giftstoffen..

Für ein normales Leben braucht unser Körper auch Fette, deren Verzehr viele versuchen, sie zu reduzieren oder sogar ganz aufzugeben. Der Körper verbraucht wirklich nicht alle Fette, sondern nur eine kleine Menge davon, während die Überreste in der Leber (Cholesterin) und in Form von überschüssigem Körpergewicht abgelagert werden. Die meisten Lebensmittel sind eine Kombination dieser Elemente, mit Ausnahme von Zucker (reines Kohlenhydrat) und Pflanzenöl (Fett)..

Eine Person muss 2500-5000 Kalorien pro Tag bekommen. Die genaue Menge wird basierend auf Körperbau, körperlicher Aktivität, Mobilität, Klima und einer Reihe anderer Bedingungen berechnet. Wenn eine Person Gewicht verlieren möchte, muss sie den Kalorienverbrauch reduzieren. Aber nur ein Ernährungsberater kann genau sagen, wie viele von ihnen pro Tag benötigt werden. Die Hauptsache ist, die Menge nicht unter 1200 pro Tag zu reduzieren.

So berechnen Sie den Kaloriengehalt eines fertigen Gerichts?

  • Um die Kalorien zu berücksichtigen, die pro Tag verbraucht wurden, sollten Sie lernen, wie Sie den Kaloriengehalt des fertigen Gerichts richtig berechnen. Jede Hausfrau hat ihre eigenen Kochrezepte, nach denen sie regelmäßig Essen zubereitet. Sie müssen jedes Mal 1 Mal sorgfältig berechnen und dann die erhaltenen Daten verwenden.
  • Auch wenn Sie nicht zu Hause, sondern in einem Café oder bei Gästen gegessen haben, können Sie Ihren Kaloriengehalt sicher einnehmen. Wenn Sie sich in einem Catering-Betrieb dazu entschließen, etwas zu probieren, das Sie zuvor noch nicht gegessen haben, achten Sie auf das Menü - normalerweise gibt es eine Spalte "Dish Output", in der geschrieben steht, aus welchen Produkten es besteht und wie groß es ist.
  • Es muss daran erinnert werden, dass Salz, Wasser, Gewürze, Kaffee und Tee keine Kalorien enthalten.
  • Beim Braten von Fleisch, Fisch und Innereien müssen 20% des gesamten Kaloriengehalts des in die Pfanne gegossenen Öls zur Summe hinzugefügt werden. Gemüse und Pilze nehmen jeweils das gesamte Öl auf, und es ist erforderlich, alle Kalorien des konsumierten Produkts hinzuzufügen.
  • Beim Kochen von Fisch und Fleisch werden 20% des gesamten Kaloriengehalts in Brühe gekocht und 20% müssen weggenommen werden. Der Kaloriengehalt von Brühen wird ebenfalls berechnet..
  • Beim Kochen von Gemüse - Karotten, Kartoffeln, Rüben usw. - werden auch 20% weggenommen. Beim Backen nimmt der Kaloriengehalt jedoch nicht ab. Die Kalorien von Getreide sind auf einem trockenen Produkt angegeben..

Kalorien zu berechnen ist überhaupt nicht schwierig. Dazu können Sie spezielle Taschenrechner und vorgefertigte Tabellen verwenden, da heutzutage viel Geld dafür zur Verfügung steht. Und jeder kann sie verstehen! Darüber hinaus sind dies wichtige Fähigkeiten, insbesondere für diejenigen, die Gewicht verlieren möchten!

Die Berechnung des Kaloriengehalts von Fertiggerichten sowie der Menge an Vitaminen und Mineralstoffen ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag..

Bei der Berechnung des Kaloriengehalts von Fertiggerichten müssen eine Reihe von Faktoren berücksichtigt werden:

Kalorienwechsel während der Wärmebehandlung von Lebensmitteln.

Wenn Sie die Änderung des Kaloriengehalts von Produkten mit verschiedenen Arten ihrer kulinarischen Verarbeitung nicht berücksichtigen, können Sie die Kalorien im fertigen Gericht falsch berechnen..

Betrachten Sie zum Beispiel Schweinefleisch.

Der Kaloriengehalt von frischem Schweinefleisch pro 100 Gramm Produkt beträgt 491 kcal.

Beim Braten ohne Fettzusatz verliert Schweinefleisch 44% seiner Kalorien (Fett wird "geschmolzen"), d.h. Der Kaloriengehalt eines 100-Gramm-Stücks sinkt auf 275 kcal. Der Unterschied beträgt nicht weniger als 216 kcal.

Wenn die Wärmebehandlung für jede gekochte Mahlzeit nicht berücksichtigt wird, kann dies zu einer falschen Berechnung des Kalorienverbrauchs in der täglichen Ernährung führen, was zu einer Nichteinhaltung der Ernährung und der Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung führt..

Hier ist zum Beispiel eine kleine Liste von Lebensmitteln, die ihren Kaloriengehalt während des Kochens ändern:

  • Entenleber - Beim Braten ohne Fettzusatz werden die Kalorien um 48% reduziert
  • Huhn - 41%
  • Türkei 32%
  • Kabeljau 26%.

Die Änderung des Kaloriengehalts erfolgt aufgrund der Zersetzung von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten in Wasser und anderen Bestandteilen während des Erhitzens aufgrund des Schmelzens von Fett aus dem Produkt und dessen "Verflüchtigung" mit Wasserdampf.

Um die Änderungen des Kaloriengehalts von Gerichten während des Kochens korrekt zu berechnen, müssen Sie nur den Rezeptrechner in der Anwendung "Meine gesunde Ernährung" verwenden.

Verlust von Vitaminen und Mineralstoffen beim Kochen.

Während des Garvorgangs geht eine große Menge an Vitaminen und Mineralstoffen verloren. Und es ist nicht möglich, diese Verluste ohne die Hilfe der Anwendung "Meine gesunde Ernährung" zu berücksichtigen..

Zum Beispiel erfüllen 100 Gramm frischer Dill Ihren Vitamin C-Bedarf zu 100%. Wenn Sie jedoch den Dill schneiden, beträgt der Verlust an Vitamin C 25% der ursprünglichen Menge. Wenn Dill gekocht wird, gehen 50% des Vitamin C verloren..

Hier sind einige weitere Beispiele:

  • Beim Kochen von Rindfleisch, Nieren und Kalbfleisch beträgt der Verlust an Vitamin B2 mehr als 40%
  • Beim Braten von Kartoffeln gehen 40% des Eisens verloren, beim Braten von Fisch und Fleisch 20%.

In der Anwendung "Meine gesunde Ernährung" können Sie alle Verluste für alle Elemente bei der Zubereitung der Diät berücksichtigen..

Gewichtsverlust des fertigen Gerichts und die Verwendung von Wasser zum Kochen.

Schauen wir uns alles mit Beispielen an..

Fragen Sie in jedem Forum nach dem Kaloriengehalt von Buchweizen?

Sie werden Ihnen ungefähr 308 kcal pro 100 Gramm antworten.

Sie können Buchweizen als ein sehr kalorienreiches Produkt betrachten und daraus keinen leckeren und gesunden Brei kochen, aber es ist völlig vergebens, da Buchweizen reich an Eisen, Magnesium, Siliziumphosphor, Vitamin PP und ein Nahrungsmittel ist.

Lassen Sie uns den tatsächlichen Kaloriengehalt von Buchweizenbrei bestimmen. Dazu verwenden wir unsere Anwendung "Meine gesunde Ernährung"..

Machen wir ein Rezept: 100 Gramm Buchweizen und 250 Gramm Wasser.

Als Ergebnis der Berechnung des Rezeptrechners für das Programm beträgt der Kaloriengehalt von 100 g Buchweizenbrei nur 102 kcal.

Warum gibt es so einen großen Unterschied? Ja, da das beim Kochen hinzugefügte Wasser im Brei-Rezept nicht berücksichtigt wurde. Das Vorhandensein von Wasser verringert den Kaloriengehalt des fertigen Gerichts. Je mehr, desto weniger Kalorien pro 100 g Brei. Brei sind sowohl bröckelig als auch viskos. Selbst wenn Sie das Wasser nach dem Kochen abtropfen lassen, werden einige Lebensmittel wie Nudeln und Getreide erheblich eingekocht, d. H. Wasser aufnehmen und Volumen und Masse erhöhen, daher ist ihr Kaloriengehalt pro 100 Gramm des fertigen Gerichts um ein Vielfaches geringer als der Kaloriengehalt des Rohprodukts. Daher ist es bei der Berechnung des Kaloriengehalts von vorgefertigtem Brei oder einer Beilage aus Getreide und Nudeln am besten, den Rezeptrechner in der Anwendung "Meine gesunde Ernährung" zu verwenden. Ein anderes Beispiel. Bei der Wärmebehandlung vieler Produkte ändert sich ihr Gewicht spürbar nach unten. Der Gewichtsverlust hängt hauptsächlich mit dem Wasserverlust zusammen. So verliert Rindfleisch beim Kochen etwa 50% seines Wassergehalts. Die Kartoffelmasse während des Kochens ändert sich praktisch nicht, während des Bratens nimmt sie jedoch je nach Mahl- und Bratmethode um 30-60% ab. Und in diesem Fall ist das Programm "Meine gesunde Ernährung" der beste Helfer.

All diese Faktoren beeinflussen Änderungen des Kaloriengehalts, der Zusammensetzung von Vitaminen und Mineralstoffen usw. Beim Kochen kann Ihnen die Anwendung jetzt dabei helfen, dies zu berücksichtigen "Meine gesunde Ernährung".

Der Rezeptrechner in der Anwendung "Meine gesunde Ernährung" enthält keine Analoga zu anderen im Internet verbreiteten Programmen, weil:

  • Bei der Berechnung des Kaloriengehalts von Fertiggerichten (Rezepten) werden deren Änderungen bei verschiedenen Arten der kulinarischen Verarbeitung berücksichtigt: Kochen, Braten, Schmoren, Schmoren, Kochen usw..
  • Der Verlust von Proteinen, Fetten, Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralstoffen während der Wärmebehandlung und auch beim Schneiden von Lebensmitteln wird unbedingt berücksichtigt.
  • Der Gewichtsverlust des fertigen Gerichts und die Verwendung von Wasser während des Kochens werden berücksichtigt.
  • Und am wichtigsten ist, dass Sie die Masse des fertigen Gerichts selbst angeben können und dann die chemische Zusammensetzung so genau wie möglich bestimmt wird! Immerhin kocht jemand die Suppe 1 Stunde und jemand - 30 Minuten, und dementsprechend ist der Gewichtsverlust beim Verdampfen von Wasser unterschiedlich, dh der Kaloriengehalt der Suppe und ihre chemische Zusammensetzung ändern sich..

Alle Lebensmittel haben einen bestimmten Energiewert.

Wir alle wissen, dass der Energiewert verschiedener Lebensmittel nicht gleich ist..

Hier ist eine der vollständigsten Lebensmittelkalorien-Tabellen.

Sie lernen den Energiewert sowie die Zusammensetzung der Hauptnahrungsmittel kennen. Die Daten sind in kcal angegeben, da auf den Etiketten der meisten von uns gekauften Lebensmittel deren Energiewert in diesen Einheiten angegeben ist..

Alle Daten werden pro 100 Gramm Produkt angegeben, mit Ausnahme des McDonalds-Abschnitts, in dem die Daten pro Portion angegeben sind.


Zählen oder nicht zählen?

Kalorienzählen ist eine bekannte Methode zur Gewichtsreduktion. Die Einstellung zu ihm ist oft mehrdeutig. Viele Menschen halten es für eine wirksame und wirksame Methode zur Gewichtsreduktion, während andere sich im Gegenteil ihrer Unwirksamkeit sicher sind. Schauen wir uns dieses Problem genauer an..

Was sind die Hauptargumente von Gegnern der Kalorienzählmethode??

  • Kalorienzählen ist schwierig. Ein erstaunliches Argument für mich: Das Zählen von Kalorien erfordert ein Verständnis der Mathematik in der 3. Klasse und das Verständnis einer einfachen Abfolge von Aktionen. Wenn es für jemanden schwierig ist, dann liegt die Frage hier nicht in der Methode selbst, sondern in der Motivation. Jede Handlung erfordert Anstrengung und wir führen sie nur durch, wenn das Ergebnis für uns von echtem Wert ist.
  • Kalorien zählen für eine lange Zeit. Es ist nicht so! Es dauert nicht mehr als 10 Minuten pro Tag, um Ihre tägliche Ernährung zu planen. Nur 10 Minuten am Tag, um Ihr Problem zu lösen. Sag mir, wer von uns diesmal nicht schaffen kann?
  • Wenn Sie Kalorien zählen, müssen Sie einen halb verhungerten Lebensstil führen. Ein weiteres großes Missverständnis. Um das benötigte Ergebnis in Form von verlorenen Kilogramm zu erhalten, reicht es aus, auf einen Kaloriengehalt im Bereich von 1100 bis 1200 Kalorien pro Tag umzuschalten. Mit dieser Diät kann Ihre Ernährung ausgewogen, befriedigend und lecker sein..
  • Bei der Berechnung der Kalorien müssen Sie auf Ihre Lieblingsspeisen verzichten. Wieder nein! Alle Ihre Leckereien bleiben bei Ihnen und Sie können Ihre Lieblingsspeisen genießen, ohne Angst vor Gewichtszunahme zu haben. Diese Methode setzt voraus, dass Sie sich kein Produkt verbieten können. Sie können tun, was Sie wollen, Verbote erhöhen nur das Verlangen.
  • Wenn Sie angefangen haben, Kalorien zu zählen, müssen Sie es Ihr ganzes Leben lang behalten. Dies ist nicht so, es ist notwendig, den Kaloriengehalt nur während der Zeit des Gewichtsverlusts zu berücksichtigen. Nach nur zwei Wochen Kalorienzählung können Sie automatisch den Kaloriengehalt von Lebensmitteln und Fertiggerichten bestimmen. Dies wird sicher passieren!

Welche anderen Argumente können Sie für die Kalorienzählung vorbringen??

  1. Es entsteht eine Gewohnheit des achtsamen Essens, eine echte Vorstellung davon, wie viel wir tatsächlich essen.
  2. Psychologisch gesehen ist die Verwendung dieser Methode zur Gewichtsreduktion viel einfacher als die Einhaltung strenger Diäten, bei denen sowohl die Liste der Produkte als auch deren Volumen bereits vorbestimmt sind..
  3. Es gibt keine Lebensmittelverbote, so dass Sie wie gewohnt essen können.
  4. Gibt ein ziemlich schnelles und stabiles Ergebnis, bildet langfristige Fähigkeiten des rationalen Essverhaltens.

Es ist möglich, dass die Kalorienzählung als Gewichtsverlustmethode auch für Sie funktioniert.!

Versuch es! Denken Sie nur daran, dass jede Maßnahme zur Gewichtsreduktion mit einer Antwort auf die Frage beginnen muss: "Warum brauche ich das?" Nur wenn Sie die richtige Antwort auf diese Frage gefunden haben, können Sie auf langfristige Ergebnisse zählen.

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, wie man Kalorien zählt.

Wie berechnet man den Kaloriengehalt von Lebensmitteln??

Um Kalorien zu zählen, müssen Sie einfache Regeln befolgen:

  1. Wir zählen Kalorien nur einmal für jedes Gericht, das wir kochen. Wir betrachten den resultierenden Kaloriengehalt als den einzig richtigen und lassen uns immer davon leiten. Darüber hinaus spielt es keine Rolle, ob Sie oder Ihre Schwiegermutter den Borschtsch gekocht haben, der Kaloriengehalt des Borschtsches ist für Sie immer der gleiche.
  2. Wasser, Salz, Gewürze haben keine Kalorien.
  3. Um den Kaloriengehalt eines Gerichts zu berechnen, müssen Sie nur den Kaloriengehalt aller Produkte addieren, die in diesem Gericht enthalten sind..

Berechnen wir zum Beispiel den Kaloriengehalt von Gemüsesuppe..

Um es vorzubereiten, brauchen wir:

  • Wasser - 2 Liter oder 2000 Gramm;
  • Hähnchenbrust - 300 Gramm;
  • Geschälte Kartoffeln - 200 Gramm;
  • Geschälte Zwiebeln - 100 Gramm;
  • Geschälte Karotten - 100 Gramm;
  • Bulgarischer Pfeffer - 100 Gramm;
  • Blumenkohl - 200 Gramm;
  • Pflanzenöl zum Braten von Gemüse - 15 Gramm;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.
  • Wasser - 2000 g x 0 kcal / g = 0 kcal
  • Hähnchenbrust - 300 Gramm x 0,95 kcal / Gramm = 285 kcal
  • Geschälte Kartoffeln - 200 Gramm x 0,9 kcal / Gramm = 180 kcal
  • Geschälte Zwiebeln - 100 Gramm x 0,43 kcal / Gramm = 43 kcal
  • Geschälte Karotten - 100 Gramm x 0,41 kcal / Gramm = 41 kcal
  • Paprika - 100 Gramm x 0,40 kcal / Gramm = 40 kcal
  • Blumenkohl - 200 Gramm x 0,18 kcal / Gramm = 36 kcal
  • Pflanzenöl - 15 Gramm x 8,97 kcal / gamma = 134,55 kcal
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack X 0 kcal = 0 kcal

Um den Kaloriengehalt von Lebensmitteln zu bestimmen, verwenden Sie die Informationen auf den Lebensmitteletiketten. Wenn dies nicht möglich ist, verwenden Sie die obige Kalorientabelle

Bitte beachten Sie, dass der Kaloriengehalt immer pro 100 Gramm angegeben wird. Bei der Berechnung wird der Kaloriengehalt von 1 Gramm des Produkts als einfacher zu zählen angesehen. Beispielsweise beträgt der Kaloriengehalt von 100 Gramm Kartoffeln 90 kcal und der Kaloriengehalt von 1 Gramm 0,9 kcal (90 kcal / 100 Gramm)..

Jetzt machen wir eine einfache Proportion und bestimmen den Kaloriengehalt in 1 Gramm Suppe:

3015 Gramm Suppe enthalten 759,55 kcal

1 Gramm Suppe enthält X kcal

X = 759,55 * 1/3015 = 0,25 kcal in 1 Gramm,

in 100 g Suppe bzw. 0,25 * 100 = 25 kcal.

Wenn es Ihnen jetzt so vorkam, als sei es schwierig, seien Sie nicht verärgert. Hier ist nichts kompliziert. Es reicht aus, es einmal selbst zu berechnen, und alles passt zusammen.

Denken Sie auch daran, dass wir jedes Gericht nur einmal zählen. Wie viele Mahlzeiten sind in unserer täglichen Ernährung enthalten? Zählen Sie sie ab der Stärke von 7-8 einmal und Ihre Kalorientabelle ist fertig.


Wie man Kalorien zählt - noch ein paar Regeln

Die Masse der Nudeln und aller Getreidearten während des Kochens erhöht sich durchschnittlich um das Dreifache. Daher muss die Berechnung der Kalorien für diese Produkte auf der Grundlage des trockenen Produkts berechnet werden. Um beispielsweise den Kaloriengehalt von 200 Gramm in Wasser gekochtem Buchweizenbrei zu berechnen, müssen Sie dieses Prinzip befolgen:

Teilen Sie 200 g vorgefertigten Brei durch 3 und multiplizieren Sie ihn mit dem Kaloriengehalt von 1 g Buchweizen (3,47). Als Ergebnis erhalten Sie 231,33 kcal in 200 g vorgefertigtem Buchweizenbrei (200/3 * 3,47 = 231,33)..

Beachten Sie bei der Berechnung des Kaloriengehalts der Brühe, dass 20% des Kaloriengehalts von rohem Fleisch und 15% des Kaloriengehalts von Fisch darin enthalten sind..

Beim Braten in Öl gehen 20% des Kaloriengehalts des Öls in den Kaloriengehalt des fertigen Gerichts über

Wie viele Kalorien benötigt Ihr Körper pro Tag? Es ist unmöglich, eine eindeutige Antwort auf diese Frage zu geben, da der Körper jeder Person einzigartig ist und eine eigene Kalorienrate benötigt, deren Wert auf viele externe und interne Faktoren zurückzuführen ist:

Derzeit gibt es eine unglaublich große Auswahl an Formeln, nach denen ein bestimmter Spezialist Ihren Tagessatz berechnet. Leider können Sie mit jedem von ihnen nur ungefähre Zahlen erhalten..

Für einen Erwachsenen mittleren Alters können die Werte von 1800 (für Menschen mit wenig Bewegung) bis 5500 kcal (für Menschen, die Sport treiben) reichen..

Um eine der Techniken anwenden zu können, die Sie mögen, benötigen Sie eine Haushaltswaage. Ohne sie können Sie das genaue Gewicht des Produkts nicht berechnen. Darüber hinaus benötigen Sie einen Taschenrechner, um die erforderlichen Berechnungen durchzuführen. Kalorien-Tabellen sollten als drittes notwendiges Attribut gekauft werden, da dies derzeit kein Problem darstellt.

Für weitere Berechnungen ist es wünschenswert, Ihre Aufgabe zu vereinfachen. Bestimmen Sie, wie viele Gramm Getreide in einem Glas, Öl in einem Esslöffel usw. enthalten sind. Es ist klar, dass ähnliche Informationen auch in den entsprechenden Tabellen zu finden sind, aber jeder hat unterschiedliche Löffel und Gläser..

So berechnen Sie den Kaloriengehalt eines Gerichts

Bevor Sie mit der Zubereitung der Suppe beginnen, wägen Sie alle darin enthaltenen Zutaten sorgfältig ab, berechnen Sie den Gesamtkaloriengehalt für jedes Produkt und addieren Sie die resultierenden Werte.

Nachdem die Suppe gekocht ist, messen Sie das Volumen des resultierenden ersten Ganges. Berechnen Sie anhand dieser beiden Werte, wie viele Kalorien sich in einer Kelle oder 100 ml eines bestimmten Gerichts befinden..

Es ist zu beachten, dass Speisesalz, Zitronensäure und andere Gewürze praktisch keinen Einfluss auf den Kaloriengehalt des Gerichts haben..

So berechnen Sie den Kaloriengehalt eines fertigen Gerichts

Das tatsächliche Gewicht von Getreide und Nudeln verdreifacht sich bis zum Ende des Garvorgangs (Durchschnitt). Wenn man den Kaloriengehalt dieser Lebensmittel berücksichtigt, spricht man daher vor Beginn des Kochens von ihrer Trockenmasse..

Beispiel: Sie müssen den Kaloriengehalt einer Portion Buchweizenbrei ermitteln, die in Wasser gekocht wurde. Portionsgewicht - 200 g. Teilen Sie 200 durch 3 = 66,6. Multiplizieren Sie das Ergebnis mit dem Kalorienwert von 1 g Buchweizen aus der Tabelle (3.13). Der gewünschte Wert wird ausgegeben - 208,66.

Suchen Sie im Internet oder kaufen Sie Kalorienetiketten. Mit ihrer Hilfe können Sie den Kaloriengehalt des fertigen Gerichts berechnen und Ihre Ernährung kontrollieren. Solch ein einfaches System hilft Ihnen, Ihre Figur zu halten und Ihre Lieblingsgerichte nicht aufzugeben..

Website Kalorienrechner Rezepte - http://www.calorizator.ru - Überprüfung

Wundertabletten? Portal für gesunde Ernährung. Wie hilft Ihnen die Website beim Abnehmen? Analysator "Kremlevka", Rezepte, Zusatzstoffe, Körperparameter. Eine Reihe nützlicher Artikel und ein Forum für diejenigen, die es wünschen.

Ich habe dank des Instagram von der Seite erfahren. Auf Instagram habe ich eine Reihe von Seiten über Sport, gesunde Ernährung und Training abonniert (und ich schaue mir die Hälfte davon überhaupt nicht an und weiß nicht, wie sie in meinen Abonnements erscheinen). Irgendwie blätterte ich in Geschichten und stieß auf ein Mädchen, das erzählte, wie man feststellt, wie viele Kalorien in 100 Gramm gekochtem Essen enthalten sind. Und ich wurde interessiert.

Nachdem ich mir ihre Geschichten angesehen hatte, erfuhr ich von der Calorizator-Website.

Eine Seite darüber, wie man schlank, gesund und aktiv ist. Artikelmaterialien und Kalorienanalysatoren zeigen Ihnen, wie Sie mehr Kalorien verbrauchen als Sie verbrauchen. Eine Kalorientabelle zeigt, welche Lebensmittel Sie auswählen und welche Sie vermeiden sollten. Ein Abschnitt mit Rezepten hilft Ihnen dabei, herauszufinden, was Sie essen müssen, um Gewicht zu verlieren. In Ihrem persönlichen Konto können Sie Ihre Mahlzeiten und Ihre körperliche Aktivität planen, die Ergebnisse verfolgen und anhand von Tabellen und Grafiken analysieren, mit Gleichgesinnten kommunizieren und an Wettbewerben teilnehmen.

Site-Menü:

Die Site ist in mehrere Blöcke unterteilt:

  • Analysatoren
  • Produkte
  • Rezepturen
  • Artikel
  • Diäten
  • Additive
  • Vitamine
  • Lineale
  • Forum
  • usw.

In jedem dieser Blöcke finden Sie nützliche Informationen für sich. Dann erzähle ich Ihnen von den interessantesten Abschnitten dieser Site, von den Dingen, die mich am meisten interessiert haben..

Rezeptanalysator.

Hilft bei der Berechnung des Rezepts KBZHU. Wenn Sie einzelne Produkte analysieren müssen, verwenden Sie den Product Analyzer (mit Tooltips). Derzeit enthält die Datenbank 8482 Produkte.

In einem leeren Fenster fahre ich ein, was ich berechnen muss, ob es sich um ein Rezept oder um Produkte handelt. Das Gewicht der Produkte muss roh angegeben werden.

Nachdem wir die benötigten Zutaten eingefügt oder eingegeben haben, klicken wir auf die Schaltfläche "Analysieren". Wir erhalten ein Ergebnis, das gedruckt oder gespeichert werden kann.

Kalorienanalysator.

Dieser Analysator ist eine Alternative zum Rezeptanalysator.

Geben Sie das Produkt ein und Sie werden Eingabeaufforderungen sehen. Wählen Sie die gewünschte aus und geben Sie das Gewicht ein. Das Ergebnis wird automatisch berechnet. Zeilen werden über die Schaltfläche "Neues Produkt hinzufügen" hinzugefügt.

Hier fahren wir die Produkte separat ein, er berechnet die BJU für uns für ein separates Produkt. Die Suche ist praktisch, da wir, nachdem wir in einem Wort gefahren sind, weitere 100500 erhalten. Wir fahren das Gewicht auch manuell ein.

Über "Neues Produkt hinzufügen" fügen wir den Rest hinzu.

Kalorienverbrauchsanalysator.

Der Analysator hilft Ihnen bei der Berechnung des ungefähren Kalorienverbrauchs bei verschiedenen Aktivitäten.

Geben Sie Ihr Gewicht ein, wählen Sie eine Aktivität, einen Trainingszeitpunkt aus und das Ergebnis wird automatisch berechnet. Zeilen werden mit der Schaltfläche "Neue Zeile hinzufügen" hinzugefügt.

Als jemand, der versucht, Gewicht auf mindestens 55 zu verlieren, muss ich in einem Kaloriendefizit sein. Aber ich bin auf ein Problem gestoßen, bei dem ich nicht verstehen kann, wie viel ich pro Training kcal ausgebe. Nun, und hier hat mir die Seite geholfen.

Wir geben unser Gewicht ein, wählen die Art der Aktivität (es gibt nicht nur Sport) und die Art der Übung oder irgendeine Art von Arbeit. Wir geben die Zeit ein und werden gezählt, wie viele Kalorien wir in dieser Zeit verbraucht haben. Natürlich gibt es bei weitem nicht alle Übungen, es gibt nur wenige, aber zumindest etwas.

Körperanalysator.

Mit dem Analysegerät können Sie den BMI, das Idealgewicht (nach verschiedenen Formeln), den täglichen Bedarf des Körpers an Kalorien und BJU (sowohl zur Aufrechterhaltung des Gewichts als auch zur Reduzierung / Erhöhung des Gewichts) und mehr berechnen.

Klicken Sie zuerst auf Ihr Geschlechtssymbol. Bewegen Sie dann die Schieberegler, um Ihre Parameter einzustellen. Sie werden die folgenden Ergebnisse sofort sehen.

Wir wählen das Geschlecht aus, stellen die Größe und das Gewicht mit dem Schieberegler ein und unser Idealgewicht wird berechnet.

Wenn Sie zur Registerkarte "Täglicher Bedarf" wechseln, berechnet das Programm diese für uns und auf der Registerkarte "Gewichtsprognose" erfahren Sie, wann wir mit den auf der vorherigen Registerkarte angegebenen Daten das gewünschte Gewicht erreichen.

Hier ist eine der vollständigsten Lebensmittelkalorien-Tabellen. Hier finden Sie die Daten der fertigen Geschäftsprodukte und den Kaloriengehalt hausgemachter Gerichte finden Sie im Abschnitt "Rezepte".

Alle Daten werden pro 100 Gramm Produkt angegeben, mit Ausnahme des McDonalds-Abschnitts, in dem die Daten pro Portion angegeben sind.

Es gibt eine große Auswahl an Produkten:

Jedes Produkt hat eine eigene BJU:

Und wenn Sie in das Produkt einsteigen, gibt es nützliche Informationen dazu:

Auf der Website finden Sie auch Rezepte, Informationen zu Vitaminen und verschiedene Nahrungsergänzungsmittel.

Die Site verfügt über ein Forum, in dem Site-Benutzer zu verschiedenen Themen miteinander kommunizieren können. Themen sind nicht nur Ernährung, Sport. Auf dem Gelände finden auch verschiedene Wettbewerbe statt..

Ich habe nicht in meinem persönlichen Konto gesessen und mich nicht registriert. Aber am Tag des Schreibens der Rezension wurde mir klar, dass dies viel früher hätte geschehen sollen..

Unser Forum verfügt über ein persönliches Konto, in dem Sie Ihre Tagebücher über Essen und Sport führen, Daten analysieren und den Tagesablauf und die Ernährung planen können. Außerdem können Sie mit Freunden chatten, sich gegenseitig Geschenke machen, an Wettbewerben und Lotterien teilnehmen und vieles mehr..

In LC können Sie Ihren Fortschritt verfolgen, bloggen und Erfolge erzielen.

In Form von Diagrammen können Sie Ihre Körperparameter verfolgen, die Ernährung und die BJU-Werte überwachen. Wenn die BJU-Anzeigen nicht normal sind (niedrig / hoch), werden Sie auf der Website darüber informiert.

Die Seite ist völlig kostenlos, es ist durchaus möglich, sie ohne Registrierung zu nutzen. Die Registrierung bietet nur viele nützliche Vorteile.

Impressionen:

  • Die Seite ist interessant, viele nützliche und notwendige Informationen an einem Ort;
  • Da ich oft am Computer arbeite, ist diese Option viel praktischer als im selben Telefon. Obwohl die mobile Version nicht schaden würde, weil der Computer nicht immer zur Hand ist;
  • Viele Diäten und Rezepte zum Probieren;
  • Der LC enthält viele Informationen. Es ist praktisch, Diagramme zu verfolgen (ich habe sie vorher nicht aufbewahrt, ich habe nicht einmal darüber nachgedacht, mich auf der Website zu registrieren, aber ich bedauere, dass ich sie nicht früher durchgeführt habe), anhand derer Fortschritte sichtbar werden.
  • Es ist einfach und unkompliziert, die BJU des zubereiteten Gerichts zu berechnen.