Thioctacid-600 - Analoga und Substitute

In der Tabelle sind die empfohlenen Generika des Arzneimittels Thioctacid-600 in verschiedenen Freisetzungsformen sowie ihre durchschnittlichen Kosten in russischen Apotheken aufgeführt..

Letzte Preisaktualisierung: April 2020 (für 168 Städte Russlands aus mehr als 15.000 Apotheken).

Thioctacid-600 - 304 Rubel.

Thioctacid-600 - 340 Rubel.

ANALOGE

EmpfohlenWeniger effektiv
Liponsäure - 36 Rubel BILLIGER

Berlition-300 - 830 Rubel. TEUER

Octolipen - 330 Rubel. TEUER

Thiogamma - 244 Rubel. BILLIGER

Espa Lipon - 153 Rubel. BILLIGER

Diese Tabelle basiert auf Daten, die aus den Ressourcen von Pharmaunternehmen stammen, die diese Arzneimittel herstellen. Die Durchschnittspreise sind für Arzneimittel mit der Mindestdosis angegeben, die 2020 in Apotheken in Russland abgegeben wurde.

Warum Analoga billiger sind als Thioctacid-600

Die Herstellung einer chemischen Formel für ein neues Arzneimittel erfordert viel Zeit und Geld, und es werden Tests durchgeführt. Das Pharmaunternehmen kauft dann das Patent, gibt das Geld für Werbung aus und bringt es auf den Markt..

Der Hersteller legt einen hohen Preis für das Medikament fest, um die Investition schnell wieder hereinzuholen. Andere Medikamente haben eine ähnliche Zusammensetzung, sind weniger bekannt, aber bewährte Medikamente bleiben viel billiger.

1.Notieren Sie sich die Liste der Synonyme aus der Tabelle, bevor Sie die Apotheke besuchen.
2.Rufen Sie das Stadtinformationsbüro an, es wird Ihnen sagen, welche Apotheke die niedrigsten Preise hat.
3.Das Medikament ist in einer anderen Form der Freisetzung - kann weniger kosten.
4.In Russland hergestellte Medikamente sind normalerweise günstig.
fünf.Es ist rentabler, eine Packung Thioctacid-600 mit einer großen Anzahl von Tabletten oder Ampullen zu kaufen.
6.Wissen, wie man eine Fälschung unterscheidet.

Wie man eine Fälschung identifiziert

Um kein gefälschtes Medikament zu kaufen, müssen Sie Ihren Kauf sorgfältig prüfen..

Die empfohlenen Analoga aus der Tabelle umfassen Zubereitungen mit dem am besten geeigneten und ähnlichen Gehalt des in Thioctacid-600 verwendeten Wirkstoffs. Für jedes dieser Arzneimittel werden Durchschnittspreise für die Mindestdosis im Einzelhandel angezeigt, die regelmäßig aktualisiert werden, um den Marktbedingungen Rechnung zu tragen..

1.Thioctacid-600 in verschiedenen Freisetzungsformen kann sich im Preis unterscheiden, dies ist normal.
2.Ersatzstoffe mit den gleichen medizinischen Eigenschaften - können sowohl teurer als auch billiger sein.

Es gibt Kontraindikationen! Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie dieses oder jenes Medikament wechseln. Befolgen Sie die von Ihrem Arzt verschriebene Dosierung!

Medikamente dürfen nicht später als auf der Verpackung angegeben verwendet werden.

© 2013—2020 · Analogin.ru · Analoga für teure Medikamente, suchen Sie nach Ersatzstoffen.

Die Seite verkauft keine Drogen. Informationen werden zu Referenzzwecken bereitgestellt.

Thioctacid

Thioctacid ist ein Präparat aus Alpha-Liponsäure (Thioctic Acid) - einem starken Antioxidans, das für das normale Funktionieren aller Systeme des menschlichen Körpers erforderlich ist. Eine bestimmte Menge Thioktinsäure wird im menschlichen Körper produziert, jedoch nimmt mit zunehmendem Alter der Synthesegrad ab und der Bedarf an Antioxidationsschutz steigt im Gegenteil. Die Einführung von Alpha-Liponsäure von außen wird zur Lösung des Problems. Es ist jedoch wichtig, dass das Antioxidans in ausreichenden Mengen und in einer Form zugeführt wird, die vom Körper maximal absorbiert wird.

Wenn Thioctacid benötigt wird?
Thioctacid wird in komplexen Behandlungen eingesetzt:

  • Neuropathien verschiedener Herkunft (einschließlich Diabetiker, Alkoholiker, Toxiker);
  • Lebererkrankungen (Hepatitis, Leberzirrhose, Fettlebererkrankung);
  • Störungen des Fettstoffwechsels (Hyperlipidämie, Fettleibigkeit);
  • Atherosklerose;
  • Vergiftungen (einschließlich schwerer);
  • Metabolisches Syndrom.

Dosierung und Regime von Thioctacid
In der Regel wird das Schema der Einnahme des Arzneimittels vom behandelnden Arzt festgelegt, nachdem der Patient untersucht und eine genaue Diagnose gestellt wurde. Normalerweise beginnt die Behandlung mit einer intravenösen Injektion des Arzneimittels Thioctacid 600T, 1600 mg (1 Ampulle) über 2 Wochen, und setzt die orale Verabreichung von Thioctacid BV, 1 Tablette pro Tag, auf leeren Magen 15 bis 20 Minuten vor den Mahlzeiten fort. Die BV-Form kann jedoch durchaus intravenöse Injektionen ersetzen, da sie eine maximale Verfügbarkeit des Wirkstoffs bietet. Der Behandlungsverlauf ist lang, da diese Substanz ständig benötigt wird und sich beim Eintritt in den Körper nicht ansammelt und leicht in lebenswichtigen Prozessen verbraucht wird.

Thioctacid 600T:
Die Standarddosis ist die intravenöse Verabreichung von 1 Ampulle des Arzneimittels einmal täglich. In diesem Fall erhält der Körper 600 mg Thioktinsäure - die optimale Menge für die Standardtherapie seines Mangels. Bei Bedarf (z. B. bei schwerer Vergiftung, schwerem Verlauf der Polyneuropathie) kann die Dosierung jedoch verdoppelt werden, um eine optimale Sättigung des Körpers mit Antioxidantien zu erreichen. In diesem Fall werden 2 Injektionen durchgeführt, jeweils 1 Ampulle, der Körper erhält 1200 mg Thioktinsäure pro Tag. Es ist wichtig, die langsame Verabreichung des Arzneimittels sicherzustellen (die Ampulle wird innerhalb von 12 Minuten injiziert, die Injektionsrate beträgt 2 ml pro Minute). Der Wirkstoff des Arzneimittels ist lichtempfindlich, die Ampulle wird unmittelbar vor der Verabreichung aus der Packung entnommen.
Aufgrund der Notwendigkeit einer langsamen Verabreichung des Arzneimittels ist es zweckmäßig, Thioctacid 600T in verdünnter Form zu verwenden. Dies ist zwar die einzige Form, die direkt in eine Vene injiziert werden kann, aber immer langsam, nicht schneller als 12 Minuten pro 1 Ampulle Lösung. Verwenden Sie zur Verdünnung ausschließlich Kochsalzlösung (isotonische NaCl-Lösung). In diesem Fall wird 1 Ampulle des Arzneimittels in 100-200 ml Kochsalzlösung (möglicherweise weniger) verdünnt, die Flasche in Folie eingewickelt oder in einen Lichtschutzbeutel gegeben und die Tropfinfusion 30 Minuten lang durchgeführt. Bei ausreichendem Lichtschutz kann eine Mischung aus Thioctacide und Kochsalzlösung bis zu sechs Stunden gelagert werden.
Der Verlauf der intravenösen Injektionen von Thioctacid dauert in der Regel 2 bis 4 Wochen. Danach wechseln sie zur oralen Verabreichung des Arzneimittels.

Thioctacid BV 600
Ein Medikament zur oralen Verabreichung, das eine schnelle Freisetzung (Abkürzung BV) von Thioktinsäure im Verdauungssystem des Patienten bewirkt. 1 Tablette enthält 600 mg Thioktinsäure. Das Medikament wird auf leeren Magen eingenommen (optimalerweise - 30 Minuten vor dem Frühstück), die Tablette wird ohne zu kauen geschluckt und die erforderliche Menge Wasser getrunken. Wenn Sie einen leeren Magen einnehmen, können Sie die vollständige Absorption von Alpha-Liponsäure im Verdauungssystem sicherstellen, während die Einnahme mit der Nahrung die Menge an Thioktinsäure, die in den Körper gelangt, erheblich reduziert.

Überdosierungsmanifestationen Thioctacid
In der Regel werden Überdosierungsphänomene bei extrem hohen Dosen des Arzneimittels (ab 10 Tabletten pro Tag oder mehr) beobachtet. In diesem Fall tritt eine Vergiftung auf, die sich in Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, der Entwicklung eines multiplen Organversagens, einem disseminierten intravaskulären Gerinnungssyndrom, Hämolyse und Schock äußert. Die gleichzeitige Verabreichung von Thioctacid mit Alkohol führt auch zu einer schweren Vergiftung, begleitet von Krampfanfällen und Bewusstseinsdepressionen, bis hin zu einem tödlichen Ausgang. Es gibt kein spezielles Gegenmittel, wenn Anzeichen einer Überdosierung von Thioctacid vorliegen, ein dringender Krankenhausaufenthalt des Patienten und Entgiftungsmaßnahmen zur Entfernung von überschüssiger Alpha-Liponsäure aus dem Körper erforderlich sind.

Nebenwirkungen bei der Anwendung von Thioctacid
Thioctacid 600T (zur intravenösen Verabreichung)

  • Aus dem Nervensystem können bei der schnellen Verabreichung des Arzneimittels negative Nebenwirkungen auftreten. Krämpfe, ein starker Anstieg des Hirndrucks, Bewusstseinsdepression, Atemstillstand sind möglich;
  • Bei individueller Unverträglichkeit des Arzneimittels können sowohl lokale allergische Reaktionen (Hautausschläge, Juckreiz) als auch in seltenen Fällen systemische Reaktionen (anaphylaktischer Schock, Quincke-Ödem) auftreten.
  • In seltenen Fällen sind Thrombozytenfunktionsstörungen, vermehrte Blutungen und punktuelle Blutungen auf der Haut möglich.

Thioctacid BV
Bei der Einnahme von Thioctacid in Tablettenform können in einigen Fällen dyspeptische Symptome stören: Übelkeit, seltener - Erbrechen, Bauchschmerzen, Stuhlstörungen. Allergische Hautreaktionen sind möglich.
Darüber hinaus sollte beachtet werden, dass Thioctacid die Verwendung von Glukose stimuliert. Daher werden in einigen Fällen bei der Einnahme die Phänomene einer Hypoglykämie beobachtet: Schwitzen, Schwindel, allgemeine Schwäche, blinkende Fliegen vor den Augen.
Im Allgemeinen sind bei der Einnahme des Arzneimittels Thioctacid BV die Bewertungen positiv, das Arzneimittel ist gut verträglich.
Es ist sehr wichtig, das Medikament auf nüchternen Magen einzunehmen, da Thioktinsäure keine Nachbarschaft verträgt und beim Mischen mit Nahrungsmitteln oder anderen Medikamenten seine Aktivität verliert.
Nach der Einnahme gelangt es nach 20 Minuten in den Blutkreislauf und beginnt dann, aus dem Körper ausgeschieden zu werden, dh sein Stoffwechsel ist sehr schnell.

Gegenanzeigen zur Einnahme von Thioctacid 600T und Thioctacid BV
Individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels. Das Medikament wird auch nicht für Kinder unter 18 Jahren, schwangere und stillende Frauen verschrieben, da keine klinischen Studien zu diesen Gruppen vorliegen.
Merkmale der Wechselwirkung von Thioctacid mit anderen Arzneimitteln

  • Thioctacid hat die Eigenschaft, Metallionen und einige Mikroelemente zu binden, daher ist es unerwünscht, es gleichzeitig mit Eisen-, Calcium- und Magnesiumpräparaten einzunehmen. Zubereitungen mit Eisen- und Vitamin-Mineral-Komplexen während der Einnahme von Thioctacid vor dem Frühstück können am Nachmittag eingenommen werden.
  • Thioctacid schwächt die Wirkung von Cisplatin bei gleichzeitiger Einnahme.
  • Thioctacid erhöht die Rate der Glukoseverwertung. Daher müssen Sie bei gleichzeitiger Insulintherapie oder Einnahme von Antihyperglykämika den Blutzuckerspiegel sorgfältig überwachen und gegebenenfalls die Dosierung der glukoseabsenkenden Therapie anpassen.
  • Thioctacid sollte nicht mit Dextrose, Ringer-Lösungen und Lösungen mit Sulfidgruppen gemischt werden - mit ihnen bildet Thioctinsäure schwerlösliche chemische Verbindungen.

Freigabeform, Zusammensetzung, Arzneimittelpreis

Thioctacid 600T
Injektion. Jede 24 ml Ampulle enthält 952,3 mg Alpha-Liponsäure-Trometamolsalz (entspricht 600 mg reiner Thioktinsäure). Eine Packung Thioctacid 600T enthält 5 Ampullen à 24 ml. Lagern Sie Ampullen an einem dunklen Ort. Der Preis für eine Packung mit fünf Ampullen liegt zwischen 1400 und 1700 Rubel.

Thioctacid BV 600
Jede Filmtablette enthält 600 mg Thioktinsäure, Hilfsstoffe. Eine Flasche enthält 30 oder 100 Tabletten. Der Preis reicht von RUB 1500 für eine Packung mit 30 Tabletten bis zu RUB 2800-3100 für eine große Packung mit 100 Tabletten.
Land, produzierendes Unternehmen - Meda Pharmaceuticals, Schweiz

Tiotacid hat keine Analoga in Bezug auf Wirksamkeit, Sicherheit und Studie. Arzneimittel mit langsamer Freisetzung sind viel weniger aktiv und das Äquivalent von 1 Tablette Thioctacid BV entspricht mindestens 3 Tabletten Thioctinsäure der üblichen Form, sie sind jedoch hinsichtlich der Sicherheit und Vorhersagbarkeit der Wirkung weniger untersucht und können daher nicht als vollwertiges Analogon dienen

Es gibt jedoch auch andere Thioktinsäurepräparate auf dem Markt..

Berlition
Das Unternehmen ist in Deutschland registriert, der Wirkstoff wird in China gekauft.... Manchmal glauben Verbraucher fälschlicherweise, dass Berlition viel billiger als Thioctacid ist, aber dies ist nicht der Fall. Berlition ist in Ampullen und Tabletten mit 300 mg Thioktinsäure in Packungen mit weniger Tabletten erhältlich. Daher sind zwei Injektionen (oder zwei Tabletten) erforderlich, um eine therapeutisch wirksame Tagesdosis Alpha-Liponsäure zu erhalten. Die Gesamtkosten des Berlition-Kurses betragen fast das Zweifache der Kosten des Thioctacid-Kurses. Darüber hinaus hat nur Thioctacid eine schnell freisetzende Form. Die einzigartige Zusammensetzung und Struktur der Tablette eliminiert den "Verlust" des Wirkstoffs im Verdauungstrakt.
In Bezug auf Hilfsstoffe hat Berlition eine erhebliche Belastung, beispielsweise Milchzuckerlactose, Cellulose, Sorbit, Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, Povidon.

Octolipen
Ein inländisches Medikament, das vor allem wegen seines erschwinglichen Preises attraktiv ist. Bei der Berechnung der Kosten eines Therapiezyklus (mindestens 3 Monate) stellt sich jedoch heraus, dass es den Kosten eines Tiotacid-Kurses entspricht, und diese Medikamente sind in ihrer Wirksamkeit nicht vergleichbar.... Das Fehlen einer Form mit schneller Freisetzung impliziert einen ziemlich hohen "Verlust" des Wirkstoffs im Verdauungstrakt. Darüber hinaus weisen Bewertungen nach der Einnahme von Octolipen auf eine erhöhte Häufigkeit von Nebenwirkungen des Verdauungstrakts und allergischen Reaktionen hin. Wenn Sie also entscheiden, welches besser ist, Thioctacid oder Octolipen, ist es besser, dem Medikament Thioctacid den Vorzug zu geben.

Zusätzlich zu diesen enthält Alpha-Liponsäure Fremdstoffe wie Tiogamma, Espalipon und russische - Tiolepta, Tiolipon, Lipothioxon. Diese Liste enthält auch das in der Ukraine hergestellte Arzneimittel Neurolipon. Solche Medikamente haben eine engere Liste von Indikationen (hauptsächlich bei der Behandlung von Neuropathie anwendbar). 600 mg Tabletten sind relativ selten - die meisten Alpha-Liponsäurepräparate sind in 200 oder 300 mg Tabletten Wirkstoff erhältlich. Darüber hinaus weisen alle Thioktinsäurepräparate eine geringe Bioverfügbarkeit auf - etwa 30% aufgrund des Fehlens einer speziellen Form der schnellen Freisetzung. Daher hat die Behandlung mit Thioctacid keine Alternativen, die Verwendung anderer Thioctinsäurepräparate führt zu einer Verringerung der Wirksamkeit der Therapie..

Analoga des Arzneimittels Thioctacid 600

Warum versteckten gierige Apotheken ein Mittel, das 39-mal stärker war als Exoderil? Es stellte sich heraus, dass es ein dicker Sowjet war.

Aktive Substanz

Analoga

Selbst die tödlichste Leber wird mit diesem Mittel gereinigt.!

Kardiologe: "Ruinieren Sie Ihr Herz nicht mit Pillen! Trinken Sie nachts eine einfache Tasse."

Elena Malysheva: "Die Augenärzte schwiegen darüber! Eine einfache Möglichkeit, innerhalb weniger Tage wieder 100% zu sehen."

Internationaler Name

Gruppenzugehörigkeit

Darreichungsform

pharmachologische Wirkung

Indikationen

Kontraindikationen

Nebenwirkungen

Anwendung und Dosierung

Drinnen nach dem Essen. Erwachsene - 3-4 mg 3-4 mal täglich.

Kinder über 6 Jahre - 2-3 mal täglich 12-24 mg.

Die Behandlungsdauer beträgt 20-30 Tage. Bei Bedarf wird nach ärztlicher Verschreibung nach 1 Monat eine zweite Behandlung durchgeführt.

spezielle Anweisungen

Interaktion

Stärkt die entzündungshemmende Wirkung von GCS.

Reduziert die Wirksamkeit von Cisplatin.

Verbessert die Wirkung von Insulin und oralen Hypoglykämika.

Analoga von Thioctacid BV-Tabletten

Thioctacid BV (Tabletten) Bewertung: 49

Hersteller: MEDA Pharma GmbH & Co.KG (Deutschland)
Freigabeformulare:

  • Tab. p / obol. 600 mg, 30 Stk.; Preis ab 1828 Rubel
Preise für Thioctacid BV in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Thioctacid BV ist ein deutsches Tablettenpräparat zur Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und des Stoffwechsels. Die Tabletten enthalten Thioktinsäure in einer Dosierung von 600 mg. Es wird für diabetische Polyneuropathie und alkoholische Polyneuropathie verschrieben. Hauptkontraindikationen: Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelbestandteile, Schwangerschaft, Kindheit.

Analoga des Arzneimittels Thioctacid BV

Analog billiger ab 1495 Rubel.

Octolipen ist eine Tablettenformulierung auf Basis von Thioktinsäure. Zur Anwendung bei diabetischer Polyneuropathie und alkoholischer Polyneuropathie. Octolipen wird während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht unter 18 Jahren verschrieben.

Analog ist billiger ab 909 Rubel.

Deutsches Medikament, das in Form von Tabletten hergestellt wird und mit einer Schutzhülle überzogen ist. Die Hauptindikationen für den Termin sind diabetische Polyneuropathie. In der Kindheit, während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels kontraindiziert.

Analog billiger ab 1520 Rubel.

Hersteller: Biosynthese (Russland)
Freigabeformulare:

  • Conc. Ampere. 30 mg / ml, 10 ml, 10 Stk.; Preis ab 308 Rubel
Preise für Tiolipon in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Marbiopharm (Russland) Liponsäure ist ein erschwingliches Analogon von Berlition 300, das Liponsäure oder Thioktinsäure in einer Dosierung von 25 mg pro Tablette enthält. Bezieht sich auf Vitamine mit medizinischer Wirkung, wirkt antioxidativ auf den gesamten Körper, verbessert die Leberfunktion, wirkt insulinähnlich. Nicht empfohlen, mit Alkohol eingenommen zu werden.

Analog billiger ab 1457 Rubel.

Marbiopharm (Russland) Liponsäure ist ein erschwingliches Analogon von Berlition 300, das Liponsäure oder Thioktinsäure in einer Dosierung von 25 mg pro Tablette enthält. Bezieht sich auf Vitamine mit medizinischer Wirkung, wirkt antioxidativ auf den gesamten Körper, verbessert die Leberfunktion, wirkt insulinähnlich. Nicht empfohlen, mit Alkohol eingenommen zu werden.

Thioctacid 600 T-Analoga

Gesamtzahl der Analoga: 10. Preis und Verfügbarkeit der Analoga Thioctacid 600 T in Apotheken. Bevor Sie Arzneimittel einnehmen, sollten Sie unbedingt Ihren Arzt konsultieren..

Thioctacid 600 T.

Diese Seite enthält eine Liste der Analoga Thioctacid 600 T - dies sind austauschbare Arzneimittel, die ähnliche Indikationen für die Verwendung haben und zur gleichen pharmakologischen Gruppe gehören. Bevor Sie ein Analogon von Thioctacid 600 T kaufen, müssen Sie sich mit einem Spezialisten über den Austausch des Arzneimittels beraten, die Gebrauchsanweisung für Thioctacid 600 T im Detail lesen und die Bewertungen zu Thioctacid 600 T und einem ähnlichen Arzneimittel lesen.

Analoge Thioctacid 600 t

Actovegin 200mg 50 Stk. Dragees

Takeda (Russland) Vorbereitung: Actovegin

Elkar 30% 100 ml Lösung

Pik-Pharma (Russland) Vorbereitung: Elkar

Liponsäure 25mg 50 Stk. Dragees

Marbiopharm (Russland) Medikament: Liponsäure

Thioctacid bv 600mg 100 Stk. Filmtabletten

Meda Pharma GmbH & Co.KG (Deutschland) Zubereitung: Thioctacid bv

Cytoflavin 100 Stk. magensaftresistente Tabletten

Polisan NTFF LLC (Russland) Vorbereitung: Cytoflavin

Thiogamma 600mg 30 Stk. Filmtabletten

Wörwag Pharma GmbH & Co (Deutschland) Herstellung: Tiogamma

Riboxin Avexima 200mg 50 Stk. Filmtabletten

Avexima (Russland) Medikament: Riboxin Avexima

Octolipen 300mg 30 Stk. Kapseln

Pharmstandard Rx (Russland) Medikament: Octolipen

Thioctic Acid Fläschchen 600mg 30 Stk. Filmtabletten

Mildronat 100 mg / ml 5 ml 10 Stk. Injektion

Grindeks (Russland) Vorbereitung: Mildronate

Meldonium 100 mg / ml 5 ml 10 Stk. Injektion

Corilip-neo 10 Stk. rektale Zäpfchen (bis zu 1 Jahr) altpharm

Altpharm (Russland) Vorbereitung: Corilip-neo

Cocarboxylase 50 mg 2 ml 5 Stk. Lyophilisat zur Herstellung einer Injektionslösung

Corilip 10 Stk. rektale Zäpfchen (ab 1 Jahr alt) altpharm

Altpharm (Russland) Vorbereitung: Corilip

Berlition 300mg 30 Stk. Filmtabletten

Berlin Chemie (Deutschland) Vorbereitung: Berlition

Kaliumorotat 500mg 10 Stk. Tabletten

Carnicetin 295mg 60 Stk. Kapseln

Peak-Pharma (Russland) Vorbereitung: Karnitsetin

Thioktinsäure 30 mg / ml 10 ml 10 Stk. Konzentrat zur Herstellung der Infusionslösung

Atoll LLC (Russland) Herstellung: Thioctic Acid

Espa-Lipon 600mg 30 Stk. Filmtabletten

Esparma GmbH (Slowenien) Zubereitung: Espa-Lipon

Meldonium-Solofarm 100 mg / ml 5 ml 10 Stk. Injektion

Grotex LLC (Russland) Vorbereitung: Meldonium-Solofarm

Thioctacid 600 t 25 mg / ml 24 ml 5 Stk. intravenöse Lösung

Meda Pharma GmbH & Co.KG (Deutschland) Zubereitung: Thioctacid 600 t

Installieren Sie die mobile ASNA-Anwendung

Verlassen Sie Ihr Telefon - erhalten Sie einen Link zur Installation

© 2005-2020. ASNA. Alle Rechte vorbehalten
ASNA LLC, INN 7728850310, OGRN 1137746645585, Rechtsadresse (tatsächliche Adresse): 129226, Moskau, st. Dokukina, 16, Gebäude 1, 6. Stock. Telefon: +7 (495) 223-3403
Lizenz Nr. FS-99-02-006765 vom 12. September 2018.

Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer,
Unser Betreiber wird Sie selbst anrufen!

Zunächst können Sie die gesamte Datenbank mit Arzneimitteln durchsuchen, ohne auf die Verfügbarkeit und die Preise einer bestimmten Apotheke Bezug zu nehmen

Nachdem Sie eine bestimmte Apotheke ausgewählt haben, können Sie nach Sortiment und Verfügbarkeit nach Waren suchen sowie die genauen Preise und Informationen zu Sonderpreisen für das Programm "ASNA-Economy" anzeigen

Mit dem Programm verbundene Apotheken sind mit gekennzeichnet

Analoga des Arzneimittels Thioctacid 600 T.

Warum versteckten gierige Apotheken ein Mittel, das 39-mal stärker war als Exoderil? Es stellte sich heraus, dass es ein dicker Sowjet war.

Aktive Substanz

Analoga

Selbst die tödlichste Leber wird mit diesem Mittel gereinigt.!

Kardiologe: "Ruinieren Sie Ihr Herz nicht mit Pillen! Trinken Sie nachts eine einfache Tasse."

Elena Malysheva: "Die Augenärzte schwiegen darüber! Eine einfache Möglichkeit, innerhalb weniger Tage wieder 100% zu sehen."

Internationaler Name

Gruppenzugehörigkeit

Darreichungsform

pharmachologische Wirkung

Thioktinsäure (Alpha-Liponsäure) ist ein endogenes Antioxidans (bindet freie Radikale), das im Körper durch oxidative Decarboxylierung von Alpha-Ketoxylot gebildet wird. Als Coenzym mitochondrialer Multienzymkomplexe ist es an der oxidativen Decarboxylierung von Brenztraubensäure und Alpha-Ketosäuren beteiligt.

Es hilft, die Glukosekonzentration im Blut zu senken und das Glykogen in der Leber zu erhöhen sowie die Insulinresistenz zu überwinden. Aufgrund der Art der biochemischen Wirkung liegt es nahe an den Vitaminen der Gruppe B..

Beteiligt sich an der Regulation des Lipid- und Kohlenhydratstoffwechsels, stimuliert den Cholesterinstoffwechsel und verbessert die Leberfunktion. Es hat eine hepatoprotektive, hypolipidämische, hypocholesterinämische und hypoglykämische Wirkung. Verbessert den neuronalen Trophismus.

Die Verwendung von Thioktinsäuretrometamolsalz in Lösungen zur intravenösen Verabreichung (mit einer neutralen Reaktion) kann die Schwere von Nebenreaktionen verringern.

Indikationen

Kontraindikationen

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen (Urtikaria, Juckreiz, anaphylaktischer Schock). Übelkeit und Sodbrennen (bei oraler Einnahme viel seltener bei Verwendung von Trometamolsalz).

Bei intravenöser Verabreichung - punktuelle Blutungen in den Schleimhäuten, Haut, Thrombozytopathie, hämorrhagischer Hautausschlag (Purpura), Thrombophlebitis, erhöhter Hirndruck (schnelle Verabreichung), Atembeschwerden, Hypoglykämie (aufgrund verbesserter Glukoseaufnahme), Krämpfe, Diplopie, intrakranielle Hypertonie.

Anwendung und Dosierung

Innen i / v (Jet, Tropf).

Im Inneren ist bei einer Dosis von 600 mg / Tag für 1 Dosis (morgens auf nüchternen Magen 30-40 Minuten vor dem Frühstück) die dreimal tägliche Einnahme von 200 mg weniger effektiv.

Bei schweren Formen von Polyneuropathien - IV langsam (50 mg / min), 600 mg oder IV tropfenweise, 0,9% ige NaCl-Lösung 1 Mal pro Tag (in schweren Fällen bis zu 1200 mg verabreicht) für 2-4 Wochen. In Zukunft wechseln sie für 3 Monate zur oralen Therapie (Erwachsene - 600-1200 mg / Tag, Jugendliche - 200-600 mg / Tag). Eine intravenöse Injektion ist mit Hilfe eines Perfusors möglich (Injektionsdauer - mindestens 12 Minuten).

Bei einer In / m-Injektion an derselben Stelle sollte die Dosis des Arzneimittels 50 mg nicht überschreiten.

spezielle Anweisungen

Während der Behandlung dürfen Sie Ethanol nicht einnehmen..

Bei Diabetikern ist insbesondere zu Beginn der Behandlung eine häufige Überwachung des Blutzuckers erforderlich..

Das Medikament ist lichtempfindlich, daher sollten die Ampullen erst unmittelbar vor der Verwendung aus der Verpackung genommen werden..

Interaktion

Reduziert die Wirksamkeit von Cisplatin.

Verbessert die Wirkung von Insulin und oralen Hypoglykämika.

Inkompatibel mit Ringer- und Dextroselösungen, Verbindungen (einschließlich ihrer Lösungen), die mit Disulfid- und SH-Gruppen reagieren, Ethanol.

Ethanol und seine Metaboliten erhöhen das Risiko von Nebenwirkungen.

Thioctacid-600 - Analoga und Substitute

In der Tabelle sind die empfohlenen Generika des Arzneimittels Thioctacid-600 in verschiedenen Freisetzungsformen sowie ihre durchschnittlichen Kosten in russischen Apotheken aufgeführt..

Letzte Preisaktualisierung: April 2020 (für 168 Städte Russlands aus mehr als 15.000 Apotheken).

Thioctacid-600 - 304 Rubel.

Thioctacid-600 - 340 Rubel.

ANALOGE

EmpfohlenWeniger effektiv
Liponsäure - 36 Rubel BILLIGER

Berlition-300 - 830 Rubel. TEUER

Octolipen - 330 Rubel. TEUER

Thiogamma - 244 Rubel. BILLIGER

Espa Lipon - 153 Rubel. BILLIGER

Diese Tabelle basiert auf Daten, die aus den Ressourcen von Pharmaunternehmen stammen, die diese Arzneimittel herstellen. Die Durchschnittspreise sind für Arzneimittel mit der Mindestdosis angegeben, die 2020 in Apotheken in Russland abgegeben wurde.

Warum Analoga billiger sind als Thioctacid-600

Die Herstellung einer chemischen Formel für ein neues Arzneimittel erfordert viel Zeit und Geld, und es werden Tests durchgeführt. Das Pharmaunternehmen kauft dann das Patent, gibt das Geld für Werbung aus und bringt es auf den Markt..

Der Hersteller legt einen hohen Preis für das Medikament fest, um die Investition schnell wieder hereinzuholen. Andere Medikamente haben eine ähnliche Zusammensetzung, sind weniger bekannt, aber bewährte Medikamente bleiben viel billiger.

1.Notieren Sie sich die Liste der Synonyme aus der Tabelle, bevor Sie die Apotheke besuchen.
2.Rufen Sie das Stadtinformationsbüro an, es wird Ihnen sagen, welche Apotheke die niedrigsten Preise hat.
3.Das Medikament ist in einer anderen Form der Freisetzung - kann weniger kosten.
4.In Russland hergestellte Medikamente sind normalerweise günstig.
fünf.Es ist rentabler, eine Packung Thioctacid-600 mit einer großen Anzahl von Tabletten oder Ampullen zu kaufen.
6.Wissen, wie man eine Fälschung unterscheidet.

Wie man eine Fälschung identifiziert

Um kein gefälschtes Medikament zu kaufen, müssen Sie Ihren Kauf sorgfältig prüfen..

Die empfohlenen Analoga aus der Tabelle umfassen Zubereitungen mit dem am besten geeigneten und ähnlichen Gehalt des in Thioctacid-600 verwendeten Wirkstoffs. Für jedes dieser Arzneimittel werden Durchschnittspreise für die Mindestdosis im Einzelhandel angezeigt, die regelmäßig aktualisiert werden, um den Marktbedingungen Rechnung zu tragen..

1.Thioctacid-600 in verschiedenen Freisetzungsformen kann sich im Preis unterscheiden, dies ist normal.
2.Ersatzstoffe mit den gleichen medizinischen Eigenschaften - können sowohl teurer als auch billiger sein.

Es gibt Kontraindikationen! Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie dieses oder jenes Medikament wechseln. Befolgen Sie die von Ihrem Arzt verschriebene Dosierung!

Medikamente dürfen nicht später als auf der Verpackung angegeben verwendet werden.

© 2013—2020 · Analogin.ru · Analoga für teure Medikamente, suchen Sie nach Ersatzstoffen.

Die Seite verkauft keine Drogen. Informationen werden zu Referenzzwecken bereitgestellt.

"Thioctacid BV 600": Gebrauchsanweisung, Indikationen, Analoga, Übersichten

Neuropathie ist eine schwerwiegende Pathologie, die mit einer Schädigung der Nervenfasern einhergeht. Die Therapie für solche Krankheiten umfasst notwendigerweise die Einnahme von Stoffwechselmedikamenten, die eine Trophäe des Nervengewebes bewirken. Eines davon ist das Medikament Thioctacid BV 600. Gebrauchsanweisung, Wirkmechanismus auf den menschlichen Körper, Einschränkungen der Behandlung, mögliche Nebenwirkungen - dies sind wichtige Punkte, die vor Beginn der Anwendung des Arzneimittels behandelt werden sollten..

Beschreibung der Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Thioktinsäure (Alpha-Liponsäure). In der Apotheke können Sie das Medikament in Form von Tabletten kaufen (enthalten 200 oder 600 ml des Wirkstoffs). Die Tabletten sind länglich, bikonvex, gelb, manchmal mit einem grünlichen Schimmer. Erhältlich in Packungen mit 30, 60 und 100 Stück.

Das Arzneimittel wird auch in Form eines Konzentrats freigesetzt - es ist eine klare gelbe Lösung, verpackt in Glasampullen. Die Ampulle kann 4 ml Medikamente enthalten, und in diesem Fall beträgt eine Einzeldosis Thioktinsäure 100 ml. In der Apotheke können Sie "Thioctacid 600 T" kaufen, von denen eine Ampulle 24 ml Konzentrat enthält. Beim Verdünnen wird eine Lösung erhalten, die 600 ml des Wirkstoffs enthält.

Natürlich sind auch Hilfsstoffe in der Zusammensetzung des Arzneimittels vorhanden. Die Tabletten enthalten Magnesiumstearat, Titanoxid, Hypromellose, Macrogol 600 und Aluminiumsalze als Farbstoffe. Wenn es sich um ein Konzentrat handelt, enthält es Trometamol und gereinigtes Wasser zur Injektion.

Wie wirkt sich das Arzneimittel auf den Körper aus??

Wie Sie wissen, speichert der Körper Energie in Form von ATP. Adenosintriphosphat wird in den Mitochondrien von Zellen aus Fetten und Kohlenhydraten gebildet. Vor dem Hintergrund von Diabetes mellitus und chronischem Alkoholismus wird häufig eine Blockade oder Verengung des Lumens kleiner Gefäße beobachtet. Dementsprechend erhalten die Zellen nicht die notwendigen Nährstoffe, was sich auf die Menge des produzierten ATP auswirkt..

Ein Mangel an Energieressourcen wirkt sich negativ auf die Funktion von Zellen, Geweben und Organen aus. Zunächst leidet das Nervensystem. Nährstoffmangel kann die Entwicklung von Neuropathien auslösen. Solche Pathologien gehen mit einer beeinträchtigten Empfindlichkeit und Leitung der Nervenfasern einher. Die Patienten bemerken das Auftreten von Schmerzen, Taubheitsgefühl, Brennen und Beschwerden im Bereich des betroffenen Nervs.

In solchen Fällen hilft das Medikament "Thioctacid". Es ist ein Stoffwechselmittel, dessen Hauptbestandteil das Substrat für die Bildung von ATP ist. Die Therapie hilft, die Energieressourcen der Zellen wiederherzustellen, die Leitung und Empfindlichkeit des Nervengewebes zu normalisieren und die Hauptsymptome von Neuropathien zu beseitigen.

Das Arzneimittel hat auch antitoxische Eigenschaften, da es den Prozess der Entfernung potenziell gefährlicher Substanzen aus dem Körper beschleunigt. Während der Therapie wird eine Abnahme des Blutzuckerspiegels beobachtet - das Medikament wirkt anstelle von natürlichem Insulin, was für Patienten mit Diabetes sehr wichtig ist.

"Thioctacid" entfernt die sogenannten schädlichen Fette aus dem Körper, hat hepatoprotektive Eigenschaften und wirkt sich günstig auf die Funktion von Leberzellen aus. Das Medikament wirkt auch als Antioxidans und schützt die Zellmembranen vor den Auswirkungen gefährlicher freier Radikale.

Wenn Patienten das Medikament "Thioctacid BV 600" verschrieben wird?

In welchen Fällen ist es ratsam, das Medikament "Thioctacid BV 600" zu verschreiben? Indikationen zur Anwendung sind Neuropathien, die sich vor dem Hintergrund von Diabetes mellitus und chronischem Alkoholismus entwickeln..

Das Medikament wird häufig in das komplexe Therapieschema für vaskuläre Atherosklerose, Lebererkrankungen (Zirrhose, Entzündung) sowie für akute Vergiftungen mit gefährlichen Toxinen, insbesondere Schwermetallsalzen, aufgenommen.

Medizin "Thioctacid BV 600": Gebrauchsanweisung und empfohlene Dosierung

Es versteht sich, dass die Dosierung, das Regime und die Dauer der Einnahme des Arzneimittels nur vom Arzt bestimmt werden können, da vieles hier von den individuellen Merkmalen des Patienten abhängt, ob er bestimmte Begleiterkrankungen hat.

In der Regel beträgt die anfängliche Tagesdosis von Thioctacid BV 600 mg. Die Pille wird morgens, eine halbe Stunde vor dem Frühstück, eingenommen. Es muss mit einem Glas Wasser geschluckt werden (Sie können es nicht kauen). Die Behandlung dauert in den meisten Fällen 2-4 Wochen. Danach müssen Sie einen Monat Pause machen.

Die komplexe Therapie von Atherosklerose und Lebererkrankungen umfasst auch die Einnahme des Arzneimittels "Thioctacid", die tägliche Dosis beträgt jedoch 200-600 mg. Die Behandlung dauert mehrere Wochen.

Merkmale der Verwendung des Konzentrats "Thioctacid T"

Die intravenöse Verabreichung des Arzneimittels ist normalerweise bei chronischen, fortgeschrittenen Formen der Krankheit angezeigt. Das in der Ampulle enthaltene Konzentrat wird mit 250 ml Kochsalzlösung verdünnt (in diesem Fall ist dies das einzig akzeptable Lösungsmittel)..

Die vorbereitete Mischung wird zur Infusion verwendet. Das Arzneimittel wird mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 1,7 ml / Minute injiziert (der gesamte Vorgang dauert zweieinhalb Stunden). In einigen Fällen wird das Konzentrat unverdünnt in eine Vene injiziert. Bei Patienten mit Lebererkrankungen und Arteriosklerose werden häufiger Injektionen verschrieben.

Lösungen werden zur Behandlung chronischer Pathologien eingesetzt. In solchen Fällen dauert die Therapie 2-4 Wochen. Als nächstes wird der Patient in die Tablettenform des Arzneimittels überführt.

Gibt es Kontraindikationen für die Behandlung??

Das Medikament Thioctacid BV 600 kann nicht in allen Fällen angewendet werden. Die Gebrauchsanweisung enthält Informationen zum Vorhandensein von Kontraindikationen.

  • Das Medikament wird nicht für Patienten mit allergischer Empfindlichkeit gegenüber Bestandteilen verschrieben..
  • Das Arzneimittel hat eine Altersgrenze - es wird nicht zur Behandlung von Patienten unter 18 Jahren angewendet.
  • Gegenanzeigen sind Schwangerschaft und Stillzeit. Bisher gibt es keine Informationen darüber, wie sich eine Therapie auf die Gesundheit von Mutter und Kind auswirken kann..
  • In keinem Fall sollten Sie während der Behandlung Alkohol trinken..

Liste möglicher Komplikationen während der Therapie

Können während der Einnahme von Thioctacid BV 600 Nebenwirkungen auftreten? Die Tabletten gelten als sicher, Komplikationen können jedoch nicht ausgeschlossen werden. Ihre Liste enthält:

  • Störungen des Nervensystems, begleitet von Diplopie und Krampfanfällen.
  • Wenn die Lösung zu schnell injiziert wird, sind ein starker Anstieg des Hirndrucks, ein Gefühl des Blutflusses zum Gesicht und ein Anhalten des Atems möglich.
  • Bei Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels entwickeln die Patienten Hautausschläge, Juckreiz, Ekzeme, Rötungen und Urtikaria. Möglicher anaphylaktischer Schock.
  • Manchmal werden Verdauungsstörungen wie Übelkeit und Erbrechen beobachtet. Einige Patienten haben einen metallischen Geschmack im Mund.
  • Die Liste der Nebenwirkungen umfasst Thrombophlebitis, Blutgerinnungsstörungen, punktuelle Blutungen im Hautgewebe und in den Schleimhäuten.

Informationen zu Überdosierungen. Erste-Hilfe-Symptome und Regeln

Ist eine Überdosierung von "Thioctacid BV 600" möglich? Die Gebrauchsanweisung enthält Informationen, dass vor dem Hintergrund der Einnahme zu großer Dosen des Arzneimittels (10.000 mg des Wirkstoffs oder mehr) gefährliche Komplikationen auftreten können.

Zuerst klagen die Patienten über Übelkeit und Kopfschmerzen, aber ohne medizinische Hilfe wird die Situation nur noch schlimmer. Die Folgen einer Überdosierung sind Blutungsstörungen, starke Blutungen, Laktatazidose, hypoglykämisches Koma und epileptische Anfälle..

In besonders schweren Fällen führt eine Überdosierung zur Entwicklung eines multiplen Organversagens, das meist tödlich verläuft. Deshalb müssen Sie bei einer zu hohen Dosis dringend ins Krankenhaus..

Leider gibt es keine spezifischen Gegenmittel. Erste Hilfe besteht aus dem Waschen des Magens und der Einnahme von Sorptionsmitteln - dies hilft, Arzneimittelrückstände zu neutralisieren und aus dem Körper zu entfernen. Das Schema der weiteren Therapie hängt von den Symptomen der Person ab..

Das Medikament "Thioctacid BV 600": Preis und Analoga

Ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Arzneimittels sind seine Kosten. Was kostet Thioctacid BV 600? Der Preis für eine Packung mit 30 Tabletten liegt zwischen 1600 und 1900 Rubel. Für 100 Tabletten müssen Sie ungefähr 2800-3200 Rubel bezahlen. Wenn wir über Konzentrat sprechen, kosten 5 Ampullen 1400-1700 Rubel.

Was tun, wenn Thioctacid BV 600 aus dem einen oder anderen Grund nicht zu Ihnen passt? Es gibt Analoga davon, und die Auswahl ist ziemlich groß. Das Arzneimittel kann durch Tabletten "Lipamid", "Berlition", "Neurolipon", "Tiogamma", "Tiolepta" ersetzt werden. Wenn es sich um Lösungen für die intravenöse Verabreichung handelt, werden Medikamente wie Lipothioxon, Tiolipon und Espa-Lipon als recht gute Analoga angesehen. Natürlich können Sie selbst keine Ersatzprodukte auswählen. Nur der behandelnde Arzt kann diese Aufgabe bewältigen und erst nach vorheriger Kenntnis der Anamnese des Patienten.

Bewertungen von Spezialisten und Patienten über das Medikament

Bevor Sie dieses oder jenes Medikament einnehmen, müssen Sie natürlich unbedingt die offiziellen Informationen lesen. Nicht weniger wichtig ist jedoch die Meinung von Spezialisten und Patienten zum Medikament Thioctacid BV 600. Bewertungen bestätigen, dass dieses Tool wirklich hilft. Eine regelmäßige Kurstherapie kann den Zustand des Patienten lindern. Es ist auch ermutigend, dass das Arzneimittel praktisch keine Kontraindikationen aufweist..

Die Patienten sind auch mit der Behandlung zufrieden, da das Ergebnis schnell erscheint. Die Empfindlichkeit verbessert sich, und die übrigen Symptome einer Neuropathie sind weniger ausgeprägt. Es versteht sich, dass Patienten mit einer solchen Diagnose eine komplexe Therapie benötigen - Pillen allein reichen nicht aus.

Negative Bewertungen sind in der Regel nur mit dem Preis des Arzneimittels verbunden. Nicht jeder Patient kann es sich leisten, zweimal im Jahr die gesamte Behandlung zu absolvieren.

Thioctacid

Komposition

Zusätzliche Substanzen: Hydroxypropylcellulose, Magnesiumstearat, niedrig substituierte Hydroxypropylcellulose, Hypromellose, Titandioxid, Macrogol 6000, Chinolingelbes Aluminiumsalz, Talkum, Indigo-Carmin-Aluminiumsalz - für eine Tablette.

Eine Ampulle des Arzneimittels enthält 600 mg Thioktinsäure (in Form von Trometamolsalz) + gereinigtes Wasser und Trometamol.

Freigabe Formular

Beschichtete Tabletten, konvex, gelb mit einem grünen Schimmer. In Fläschchen von 30.

Lösung zur intravenösen Injektion, gelb, transparent. In Ampullen aus dunklem Glas, 5 Stück, 24 ml. In einem Karton mit 5 oder 10 Ampullen.

pharmachologische Wirkung

Stoffwechselmittel.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Thioktinsäure ist ein starkes Antioxidans und gehört zur Gruppe der vitaminähnlichen Substanzen. Die Substanz beteiligt sich an der Reaktion der oxidativen Decarboxylierung von Brenztraubensäure und Alpha-Ketosäuren, ist ein Coenzym von Mitochondrienkomplexen. Tatsächlich ähnelt die Säure Vitamin B. Schützt die Zellen vor den schädlichen Auswirkungen freier Radikale und senkt den Blutzucker.

Bei der Einnahme von Tabletten zieht der Wirkstoff schnell ein und gelangt in den systemischen Kreislauf. Das gleichzeitige Essen kann jedoch die Konzentration verringern. Erreicht einen Maximalwert in einer halben Stunde, die Bioverfügbarkeit beträgt ca. 70%, die Halbwertszeit beträgt eine halbe Stunde. Metabolisiert, über die Nieren ausgeschieden.

Anwendungshinweise

Das Medikament wird zur symptomatischen Behandlung verschrieben:

Kontraindikationen

Aufgrund des Mangels an klinischen Studien und ausreichender Erfahrung in der Anwendung des Arzneimittels wird die Einnahme von Thioctacid bei schwangeren und stillenden Frauen, Kindern und Jugendlichen nicht empfohlen..

Kontraindikation ist eine Allergie gegen einen der Bestandteile des Arzneimittels..

Nebenwirkungen

Während der Einnahme der Pillen können Sie Folgendes erleben:

  • allergische Reaktionen (Hautausschläge, Juckreiz auf der Haut, Nesselsucht);
  • Nebenwirkungen aus dem Magen-Darm-Trakt (Schmerzen, Übelkeit, Durchfall, Erbrechen).

Nebenwirkungen bei intravenöser Verabreichung des Arzneimittels:

  • Hautausschlag, Juckreiz, anaphylaktischer Schock;
  • ein starker Anstieg des Hirndrucks, Atembeschwerden;
  • Krampfanfälle, Blutungen und leichte Blutungen, Sehstörungen (selten).

Gebrauchsanweisung für Thioctacid (Methode und Dosierung)

Die Einnahme von Thioctacid BV-Tabletten erfolgt auf leeren Magen mindestens eine halbe Stunde vor dem Frühstück. In der Regel trinken sie eine Tablette (600 mg Wirkstoff) pro Tag.

Anleitung für Thioctacid 600 T.

Sehr langsam intravenös verabreichen, nicht mehr als 50 mg des Arzneimittels in 60 Sekunden.

Die anfängliche Tagesdosis beträgt 600 mg, nach einem Monat kann die Dosis halbiert werden.

Vermeiden Sie, dass Ampullen längere Zeit Licht ausgesetzt werden.

Überdosis

Überdosierungssymptome sind Krämpfe, Blutgerinnungsstörungen, Laktatazidose, hypoglykämisches Koma ist möglich.

Es ist notwendig, sofort einen Arzt zu rufen, Erbrechen auszulösen, Enterosorbentien einzunehmen, den Magen auszuwaschen und das Leben des Opfers zu unterstützen, bevor der Krankenwagen eintrifft.

Interaktion

Mit Vorsicht mit metallhaltigen Wirkstoffen, Cisplatin, Insulin und Diabetes-Medikamenten kombinieren. Eine Kombination mit Alkohol wird aufgrund einer verminderten Wirksamkeit von Arzneimitteln nicht empfohlen.

Das Intervall zwischen der Einnahme von Eisen- oder Magnesiumpräparaten sollte mindestens 6-8 Stunden betragen.

Verkaufsbedingungen

Lagerbedingungen

An einem dunklen, kühlen Ort, nicht höher als 25 Grad. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.